Jump to content

Empfohlene Beiträge

@Shane: Prima - ich schau, dass ich gegen 20 Uhr auf jeden Fall on bin.

wenn die Fee ein Schiff hochgehen lassen will

Wieso muss es immer ich sein, die was kaputt macht? :lol: Aber bevor ich mich schlagen lasse ... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß jetzt nicht, was Shane und Fee genau dialogen, aber wenn ich die Absprachen mit Shane richtig verstanden habe, so ist Toly derjenige, der mit seinem ersten Post die Ereignisse in Bewegung setzen sollte. Bis dahin kann kaum einer an seinen Aufgaben arbeiten.

Also, Toly - mache den ersten Zug und bringe den Stein ins Rollen :) oder trete den Stein ordentlich weiter den Shane und Fee gerade ins Rollen bringen

Edit: Ah - ich sehe gerade dass der Master momentan irgenwie zu Gange ist - bin gespannt was da kommt

bearbeitet von Brynhild

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss sowieso einen Dialog mit Cpt.Walters machen, von daher könnte das noch ein bisschen dauern - es sei denn Walters hätte schon am Freitag Abend Zeit (Samstag und Sonntag gingen auch).

Alternativ könnte ich morgen Nachmittag auch zuerst einen Einzelpost schreiben, der Dialog müsste dann aber bald folgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Toly - bitte schreibe zumindest einen kleinen Einzelpost mit den Schilderungen von dem was auf der OPS zu sehen ist - sonst kann Cpt. Walters nicht weitermachen. Sein Vöglechen hängt auf dem Rückflug nämlich solange fest :)

Ein paar wenige Sätze reichen vollkommen aus

bearbeitet von Brynhild

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zumndest der Chefingenieur kann mal eine Litanei der Schäden zum besten geben und dafür Sorgen dass das Schiff noch in einem Stück bleibt.^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jones - denk aber dran, dass die Borg beim Jones noch nicht auftauchen - die beiden Trupps wurden sehr geziehlt abgesetzt ;)

Toly: Wenn der Dialog mit Walters zeitnah nicht zu machen ist, dann erledigt das besser in einzelposts, da sonst wieder alle warten müssen. Habe eben noch mal nachgeschaut: es muß nicht zwingend ein Dialog sein.

All: Es wäre sehr schön, wenn etwas mehr Fluß ins Spiel käme. Ihr habt erst mal nur ein kleines Häppchen von euren Aufgaben bekommen. Wenn dialoge möglich sind - prima. Wenn nicht, dann laßt es und findet eine andere Lösung. Wenn ihr nicht viel Zeit habt, dann reicht oftmals auch ein kurzer Post - es ist alles aufeinander aufgebaut und es kann gut möglich sein dass ein anderer Spieler warten muß bis ihm in die Hände gespielt wird.

bearbeitet von Brynhild

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er ist ja immer noch auf der Brücke. Also kriegt es Tenner Brühwarm aufgetischt. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe heute Abend Zeit, aber fürs Wochenende sieht es eher schwieriger aus. Freitag geht nur etwas später, ab 10 Uhr wenn du willst....?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe gerade dass ein Dialog in unserem Fall tatsächlich nicht dringend nötig ist; alles Wichtige habe ich in meinen letzten Missions-Post gepackt und Aiso muss sich jetzt nur noch entscheiden, welches der beiden "abtrünnigen" Sternenflotten-Schiffe er mit seinem Einsatz-Team entern will.

Um die Entscheidung vielleicht etwas zu erleichtern: Die Alexander ist eine Akira-Einheit, die Freeman eine Steamrunner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Toly

Walters - du bekommst heute abend von mir neue Anweisungen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ich schon von Shane erhalten - ausser wenn da noch mehr ist, als das ich schon weis :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch ein Post, dann hat das Chaos mit den Hologrammen ein Ende. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

äh ich hab eine Frage :) Ich hab im Moment zwei mögliche Wege, wie ich Aiso aus dem Supmf in den ich ihn hineingestekt habe wieder rausbekomme - aber die Frage ist, soll die Freeman evakuiert und zerstört werden, oder sollen sie einen Weg finden das Borgvirus zu besiegen - oder nochmal was anderes? oder daf ich machen was ich will *Jupie*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe es schon einige mal angerissen, es geht um die Posten des Councelors und des ersten Offiziers. Mir ist Bewusst dass Locutus und Camir in letzer Zeit gewaltig viel um die Ohren haben.

Dennoch muss Ich bei einer Abwesenheit von einigen Monaten die betroffenen Spieler fragen, ob diese noch im RPG verbleiben wollen, da die jeweiligen Posten zwangsweise brach liegen und auch so dem Master in seinen Möglichkeiten die Figuren Einzusetzen einschränken.

Locutus, Camir es wäre schön wenn Ihr Beiden mal berichten könnt wie es bei euch ausschaut. Damit man weis ob der betreffende Posten neu besetzt werden muss oder eine NPC Lösung in dem jeweiligen Fall greifen soll.

Auch wäre es schön überhaupt mal ein Lebenszeichen von euch Beiden zu sehen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Camir hat schon in ihrem Abwesenheits-Thread erwähnt, dass sie wohl das ganze Semester ausfallen wird und daher frühestens Ende Juli wieder Zeit haben dürfte.

Locutus dürfte wohl immer noch im Arbeits-Stress stecken, aber dass er zwischendurch nicht mal Zeit hat um hier kurz vorbeizuschauen spricht nicht gerade für ihn (wie eigentlich auch bei Camir, die sich bei allem Studien-Stress auch wenigstens einmal kurz melden hätte können).

Die beiden daher über dieses Forum (sei es in einem öffentlichen Post oder über PN) zu erreichen halte ich auf absehbare Zeit für wenig erfolgreich; sofern die E-Mail-Adressen bekannt sind oder gar andere Kontakt-Möglichkeiten, sollten wir lieber diese nutzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Camir konnte Ich inzwischen erreichen. Leider wird alles darauf hinauslaufen dass wir nach der aktuellen Mission einen neuen Ersten Offizier brauchen werden. Das Studium mit allem Drum und dran lässt ein RPG bei wetem nicht zu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Versuche gerade, neue Aufgaben an euch zu verschicken doch leider gibt es nur Fehlermeldungen. Cpt.Walters und Toly habe ich noch durch bekommen, aber Fee, Onkelchen und Jones funktionieren wohl nicht so richtig. Ich werde es morgen nochmal versuchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachricht ist angekommen Bryn. Übertreibe es nur nicht mit der Aufgabe, sonst geht noch was wichtiges Flöten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Keine Ahnung was du für wichtig hältst, aber DAS ist wichtig *g*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun etwas noch sicherlich gebraucht werden wird. Ich habe dem Master nur Versprochen den Hauptcomputer nicht zu Grillen. Alles andere wurde nicht erwähnt. :engel:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe ich was davon gesagt, dass du irgendwelche Schäden am Schiff verursachen sollst? Gerade das soll George ja verhindern *g*

Keine großen Schäden - Shane will die Community nicht wieder wochenlang im Dock haben. Aber etwas Einsatz von Seiten Georges wird gefordert.

Wenn ich das richtig überblicke, habe ich die Anweisungen an alle aktiven Spieler jetzt durch bekommen. Wenn einer von euch nix gekriegt hat, dass hat die Übertragung nicht funktioniert. Sagt bitte Bescheid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viele, viele Seiten "wie weiter" zu lesen...

So. Ne. Wattn Zufall... ich hab seit echt langer Zeit meinen Rechner nicht mal angehabt - und gerade heute wird von mir geredet... okay und ab und zu davor auch auch schon.

"Dennoch muss Ich bei einer Abwesenheit von einigen Monaten die betroffenen Spieler fragen, ob diese noch im RPG verbleiben wollen, da die jeweiligen Posten zwangsweise brach liegen und auch so dem Master in seinen Möglichkeiten die Figuren Einzusetzen einschränken."

Die Frage ist doch eher, ob ihr einen solchen Spieler weiter dabei haben wollt!?

Ich werd doch nicht freiwillig aussteigen und in zwei Monaten oder so wieder angelaufen kommen um wieder einmal einen Antrag auf Aufnahme ins RPG zu stellen.

Es tut mir sehr leid für Euch und noch viel mehr für mich - meine Situation hat sich nicht ein Stück geändert, außer das jetzt noch die Urlaubszeit bei uns beginnt... und gerade das lässt mich kaum positiv in die nächste Zukunft blicken. Zumindest Freizeittechnisch gesehen. Jobmäßig wird es wohl einfach genau so weiter gehen wie seit beinahe zwei Jahren. Arbeiten, arbeiten, arbeiten - 3 Monate Verlängerung. Arbeiten, arbeiten, arbeiten - drei Monate Verlängerung. Arbeit, Arbeit, Arbeit - 12 Wochen Verlängerung.

Du unterschreibst einen Arbeitsvertrag nach dem anderen - und läufst jedes Mal damit sofort am nächsten Tag zum Arbeitsamt um dich Arbeitssuchend zu melden - weil Festverträge einfach nicht ausgestellt werden.

[Hier wurde der Text gerade extrem gekürzt, da ich mich in einem öffentlichen Forum wohl eher nicht derart äußern sollte]

Wie sag ich es besser: Ich habe weiterhin eine sehr dynamische Dienstplangestaltung, in der die täglichen Arbeitszeiten gerne auch mal ein deutliches Wachstum an den Tag legen können.

Ich hab schlichtweg keine Zeit für RPG - und wenn ich sie habe verbringe ich sie nicht am PC - außer heute mal... und ich hatte wirklich keine Vorstellung wie viele ungelesene Nachrichten sich in so nem Postfach sammeln können wenn der Speicher groß genug ist....

Bei dieser Art zu leben, bleibt auch die emotionale Balance weitgehend auf der Strecke und ich bin sehr froh, dass mir mein Doc immer schön meine Pillen verschreibt - sich aber nicht weiter mit mir unterhalten will. Dann müsste ich wohlmöglich auch noch kleine bunte Glücklichmacher zu mir nehmen... und wohin das führt sehe ich recht häufig an Bekannten und Kunden. Danke! Dann lieber ohne und genau so.

Toll. Sehr kreativ oder phänomenal zukunftsweisend war das jetzt nicht.

Ich könnte versprechen mich mehr zu bemühen, die Couch zu meiden und mich öfter hier blicken zu lassen... ich würde es mir aber momentan nicht mal selber abkaufen.

Ich könnte auch sagen, schade - Camir geht... :( - aber ich werde dann erster Offizier!! Dann gehts bestimmt bergauf mit meiner Lust mich mehr einzubringen und selbst zu motivieren...

Halte ich aber auch für sehr fragwürdig.

Sagte ich schon, dass es mir leid tut? Das tut es wirklich. Ich kannte mich bisher gar nicht als jemand, der was eingeht - und dann doch nicht mitmacht... Manchmal, wenn ich wie jetzt über so was nachdenke, würde ich mich gerne mir selbst in allerbester Locutusmanier mal ordentlich zur Brust nehmen...

So. So viel um "So stehts bei Locutus". Bei euch hat sich (un)glücklicherweise nicht viel geändert: Die Mission verläuft schleppend, es wird mehr "wie weiter" diskutiert als Story gesponnen und wenn ein schuldiger ausfindig gemacht wurde, wird die Geschichte mit mehr oder weniger wichtigen - aber meistens massenhaften Details aufgefüllt.

Es geht also so weit allen gut. ;) (und bitte jetzt keiner zu wort melden, der meint es wäre nun an der zeit sich zu rechtfertigen oder mich zurechtzuweisen - war doch nur spaß :unworthy::dumdiedum: )

Den einen oder anderen von euch vermisse ich sogar von Zeit zu Zeit - aber außer einem Haufen Schimpfworten, jeder Menge Selbstmitleid und Stressgequatsche hab ich oft nicht viel mitzuteilen... also belassen wir es bei gelegentlichen netten gedanklichen Grüßen.

Zurück zur eigentlichen Fragestellung:

Nein. Ich stelle meinen Posten nicht zur Verfügung und nehme von jedem Rücktrittsgedanken einen großen Abstand.

Was ich nicht in der Hand habe ist, dass mich die Spielerversammlung aus dem Game voted, weil ihr einen neuen für den Job habt - oder eben aus Prinzip. Ich würds sogar verstehen.

In dem Sinne: Haltet die Ohren steif - und an die Jungs: nicht nur die Ohren! :hehe

bearbeitet von Locutus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön von dir zu hören Locutus. ;)

Sag mal ist das noch ein Job oder eine Strafkolonie? Deinen Ausführungen zufolge muss ja bald ein Gulag Wellnes Qualitäten aufweisen.^^

Spaß beiseite, das ist doch kein Leben, dass man sich alle drei Monate darauf einstellen muss wieder Stempeln gehen zu müssen und dabei noch Ackern darf wie ein Brunnenputzer.

Ich kann zumindest sehr gut nachvollziehen, dass Du in der Situatuion deine Karge Freizeit überall nur nicht am Computer verbringen willst.

Ich musste einfach nach einer gewissen Zeit diese Frage stellen. Die Entscheidung überlasse Ich den betroffenen am Ende selbst. Soll ja niemand behaupten genötigt worden zu sein.

Nach dieser Mission sollte eh endlich eine Pause für die Spieler anstehen.

Das würde dann allen endlich lang benötigte Luft verschaffen.

Also Locutus halt auch du die Ohren und alles andere Steif. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.