Zum Inhalt springen
...Glück im grenzenlosen Sein

TOP oder FLOP?


Ultimate_Enforcer
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Im Prinzip hast Du natürlich recht, DReffects, aber dem aufmerksamen Leser wird nicht entgangen sein, dass der Text mit dem die Verwarnung des Moderators überschrieben wurde, mehr oder weniger eine Umkehrung derselben war.

Das Wort "verpissen" hat Locutus doch direkt aus Ossis Verwarnung übernommen! Und wo wir gerade dabei sind: Dieser Text war wirklich jenseits von gut und böse!

Ich bin mir recht sicher, dass alles anders gelaufen wäre, wäre es

a) um eine andere Person gegangen

und

b) wäre Locutus Euch nicht schon lange ein Dorn im Auge. Das hat ja schon was von einer persönlichen Fehde.

Dabei hat er eigentlich nichts anderes gemacht, als mit seinen Kommentaren einigen Leuten, im übertragenen Sinne, einen Spiegel vorzuhalten, in dem sie vielleicht mal sehen, was sie da eigentlich machen.  

Ich bin positiv überrascht, dass ich erstaunlich viel Zuspruch erhalten habe. Teils offen hier, teils per PM. Danke! Das gibt Anlaß zur Hoffnung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 14,4Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

Dieser gewissen "ich muss meinen Senf dazugeben" - Stimmung kann man sich ja kaum entziehen.

Offen gesagt stecke ich nicht tief in der Materie dieses Konfliktes, der offensichtlich in alle Richtungen entgleist ist.

In Anbetracht der Umstände ist Locutus Sperrung sicher berechtigt - die Authorität der Mod´s wurde untergraben und ins Lächerliche gezogen, die Grenze zwischen Spaß und Ernst wurde dabei deutlich überschritten. Es ist daher verständlich, dass man andere Seiten aufziehen muss, wenn Verwarnungen ignoriert werden und man als Mod zum Hampelmann gemacht wird.

Ich finde es aber nicht fair, den Auslöser des Streites als Diskussionsgrundlage vorzuschieben. Man versucht damit auf eine indirekte Art, den schwarzen Peter jemand anders in die Schuhe zu schieben und lenkt von der eigentlichen Problematik nur ab.

Die Fakten sehen doch so aus, dass lt. STB Verfassung klar definiert ist, dass Zitat: "Meinungsäusserungen dürfen nicht bösartig oder ernsthaft beleidigend sein."

Wenn ein Mitglied der Community nun X-fach dagegen verstößt und auf wiederholte Mahnungen des Boardpersonals (was fürn Wort) widerspenstig reagiert, was bleiben einen denn noch für Möglichkeiten?

Andererseits sehe ich hier alte (Fern-)Freundschaften bröckeln und ich hoffe, dass sich eure zwischenmenschlichen Beziehung wieder rehabilitieren, so dass im Endeffekt niemand gebannt wird und auch niemand mehr schikaniert wird.

Ich zumindest wünsche mir, dass niemand gebannt wird und das sich auch niemand verkriecht bzw. sich nicht mehr traut persöhnliches zu posten.

Das war meine Tube Senf dazu...

Top: Sunny weather

Flop: es dauert noch bis zum WE

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

eines moderators löscht und darunter schreibt 'verpiss dich' ist ungeachtet aller anderen dinge fehl am platz.

dem ist glaube ich nicht mehr allzuviel hinzuzufügen, selbst auf die Gefahr hin, dass ich jetzt der Schleimerei bezichtigt werde.

Eine derartige Ausdrucksweise ist in einem "zivilisierten" Forum nicht zu akzeptieren und ich glaube dazu steht auch was in den von Locutus selbst mitaufgestellten Boardregeln. !

Zweitens: Ich weiß nicht, wen Du mit "wir" meinst. Denn Locutus ist zufälligerweise ein Freund von mir. Ja, man kann auch ohne Kaffee und Kuchen Freundschaften schließen.

@idic

schön, interessiert aber nicht wirklich und ob das ohne Kaffee und Kuchen passiert ist ebenfalls nicht, ist lediglich nur einer Deiner kleinen (pardon, kindischen) Seitenhiebe auf gewisse Threads.

Was sind "unsere" Threads?

Das einzige, das mir da einfiele, ist das RPG. Es steht jedem frei, sich dazu zu äussern und uns zu sagen, daß wir da vollkommenen Schwachsinn verzapfen. Hat auf "destruktive" Weise erst einer gemacht. Um den haben wir uns selbst gekümmert. Und wenn es sonst niemand macht? Das ist nicht unser Problem.

eben, ich äussere mich dazu nicht, Nr. 1 ist es mir zu blöd, Nr. 2 wenn Euch das Spass macht, bitte ! ist doch OK, wenn mir gewisse Themen nicht in den Kram passen, lese ich sie mir sowieso nicht durch, dazu habe ich keine Zeit und zu irgendwas zu posten was mich nicht interessiert und was ich sowieso völlig lächerlich finde, ist in meinen Augen Zeitverschwendung.  

Ausserdem wer sagt mir, dass meine Beiträge, die einzig wahren sind, den hohen intellektuellen Anspruch haben, den anscheinend einige im Board vermissen, so dass ich zu allem und jedem meinen Senf abgeben muss ?

Nö, der Meinung bin ich nicht, aber gut wer die Weltherrschaft anstrebt :D hat natürlich diesbezüglich eine ganz andere Ausgangsposition, das mus ich neidlos anerkennen. (Anm. d. Verf. ich schleim jetzt hier nur ein bischen rum, mach ich doch so gern)

Wer sich in einem öffentlichen Forum mit seinen persönlichen Problemen exponiert, der/die muß damit rechnen, daß nicht nur Getätschel zurückkommt.

wieso ? versteh ich nicht, ausserdem haben auch einige deutliche worte gesprochen wie @docsommer die eher als Hilfe zur Selbsthilfe angesehen werden dürften als als "Getätschel", ausserdem was zum Teufel soll daran falsch sein, wenn man jemandem dem es schlecht geht auch mal was nettes sagt ? Aber anscheinend ist Nachtreten, wenn jemand schon am Boden liegt, besser ?  

Genauso habe ich Locutus beleidigende Posts aufgefasst und es ist nicht das erste Mal dass ich sowas von ihm gelesen habe und das hat meiner Meinung nach nichts aber auch gar nichts mehr mit freier Meinungsäusserung zu tun.

Wenn ich nicht will, daß Leute mir ihre ehrliche Meinung zu dem, was ich schreibe, mitteilen - dann sollte ich das auch nicht in ein öffentliches Forum setzen.

wenn er eine ehrliche Meinung zu irgendwas hat, die er sinnvoll vertreten will/kann, warum wird er dann beleidigend ?

Da geht es einfach darum zu stänkern, zu beleidigen, Unfrieden zu säen und dafür ist er in meinen Augen zu recht ausgeschlossen worden.

Das habe ich erfahren müssen, als ich hier persönliche Dinge offenbart habe und das müssen genauso gut auch andere erfahren.

sorry, aber das hört sich für mich jetzt doch wie eine billige, kleine Rache an

Wer bestimmt, was Ironie, ehrliche Meinung, konstruktiv oder destruktiv ist?
das ist eine gute Frage, irgendwer muss entscheiden, im Zweifelsfall die Mods im Board, es können nicht alle entscheiden sonst artet es in Chaos aus. Gewisse Regeln müssen eingehalten werden. Es entbehrt nicht einer gewissen Komik (oder auch Ironie), dass Locutus vor kurzem die Boardregeln in einem nicht näher zu erläuternden Thread gepostet hat, wo er sie selber nicht immer beherzigt.

Zitat  

Dazu kommt, dass ich den Eindruck habe, dass ein gewisser Moderator, dessen ständige Selbstbeweihräucherung einem die Tränen in die Augen treiben kann, diese Gelegenheit prima nutzen konnte, seine Ritterlichkeit einer gewissen holden, blonden Dame gegenüber zu beweisen, der hier eh jeder hinterherzuspringen scheint.  

Ich hätte es nicht besser formulieren können. Nicht jeder, glaub mir.

das ist jetzt alles nicht Euer Ernst oder ? bin ich im Kindergarten ? Nur zur Info, ich bin weiblich, verheiratet und steh nicht auf blonde Damen, aber trotzdem habe ich versucht auf @Julie einzugehen, was sagt uns das ? wollte ich rumschleimen, habe ich einen Deanna Troi Komplex ?

Was ist denn nur mit Euch los ? Da beschreibt jemand hier seine Probleme, irgendwem passt das nicht, er wird beleidigend und anschliessend rausgeworfen und dann gibt es auf mehreren Seiten eine Diskussion über freie Meinungsäusserung ?  Das hat doch mit freier Meinungsäusserung nichts zu tun, da geht es um Benehmen und Anstand im Umgang mit anderen.

Haben mich Julies wiederholte "Rumheulereien" und Mitleidsersuche genervt ... ?! - Vielleicht , wenn ich ehrlich bin haben sie es ... . Muss ich mich darüber beschweren ... ?! - Nein , ich kann vor dem PC sitzen und mir meine Gedanken machen , aber ich muss das nicht kommentieren , ob es mich nun stört oder nicht ... .

@deforest

eben, mehr muss ich dazu nicht hinzufügen ! :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

?

Que?

Was geht denn hier ab?!?

Kaum ist man mal ´ne Woche abwesend, rappelt´s hier aber gewaltigst!

Locutus gebannt! Ein User, der immerhin über 2200 Posts gemacht hat, und ein fester, wenn auch immer wieder aneckender Bestandteil des Forums ist. Wohlgemerkt: ist.

Man kann ihn ja jetzt nicht von heute auf morgen gedanklich tilgen.

Ich hatte nie eine engere Bekanntschaft in diesem Forum mit Locutus, das einzig engere war eigentlich ein Arschtritt, den er mir nach meinem 20-Seiten-Frauen-wollen-mich-nicht-Selbstmitleids-Thread verpasst hat. Und zurecht, wie ich im Nachhinein konstatieren muss.

Dass Locutus in der Wortwahl gern mal etwas ruppiger ist, hat noch niemanden zerstört.

Natürlich weiß ich um die Situation Julies, und ich weiß, dass sie gerade zur Zeit sehr angreifbar ist. Dass Locutus´ Gestichel da alles andere als taktvoll ist, liegt auf der Hand, ich würde so was nicht machen, da es nicht meine Position ist.

Aber darum geht es nicht.

Es geht um eine Kurzschlusshandlung - schätze ich.

Ich weiß leider nicht, weshalb Locutus eine 2. Verwarnung erhalten hat, da der genaue Wortlaut gelöscht wurde.

Auch der Wortlaut der Verwarnung - bedauerlich.

Dass Locutus reagierte, wie er es tat, liegt in seinem Temperament. Die Wortwahl war gewohnt unbequem direkt.

Aber statt die Wogen zu glätten, mäßigend einzuwirken, kommt zack-bumm Verwarnung 3 und Rauswurf. Das kann man mit einem machen, der gerade mal 5 Posts gemacht hat, und sonst nix Konstruktives macht. Und das ist bei Locutus nicht der Fall !!!

(Auch wenn seine konstruktive Art sich destruktiver Mittel bedient -> siehe Arschtritt - aber verdammt noch mal, das muss auch mal sein)

Insgesamt:

Ich habe den Eindruck, dass hier ein unbequemer User gebannt wurde, den jemand schon länger auf dem Kicker hatte.

Ich habe den Eindruck, dass das ganz recht so kam - sonst wäre das nicht so ex und hop gelaufen.

Mein Eindruck - und noch etwas:

Ich finde das Scheiße.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Kryxos:

Ganz meine Meinung.

Eigentlich ists ja zum Lachen. Wegen Nichtigkeiten wird ein ungeliebter User gebannt. Klasse. Super Leistung! *kopfschüttel*

Ich verlange, daß er zumindest für das RPG-Forum freigeschalten wird! Ihr könnt mir doch nicht einfach meine Spieler nehmen! :angry:

Zum allgemeinen "Gejammere":

Sicher, jedem geht es mal schlecht aber wenn man nur mal die Nachrichten sieht, sollte einem klar werden, daß es einem verhältnismäßig gut geht.

Geht mal in eine Kinderklinik auf die Onkologie - das ist wahres Leid! Aber die Kinder dort jammern nicht.

Besucht mal ein Flüchtlingslager in Kambodscha, seht euch das Elend in Afghanistan oder im Irak an - das ist wahres Leid, die haben allen Grund zum Jammern.

Oder:

Übergießt euch mit Benzin und zündet euch an - dann habt ihr einen Grund zum Jammern.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich verstehe Hoshi schon.

Ich weiß, wie es mir ging, als ich den Mitleidsthread eröffnet hatte. Und die Reaktionen waren unterschiedlichst: Die einen spendeten Trost, andere Rat, und wieder andere verteilten Arschtritte. Damit muss man leben können.

Sonst braucht man nicht öffentlich in einem Forum Seelenstrip zu machen.

Noch etwas: Ich hab noch 2 Minuten nachgedacht und Raziels Post gelesen.

Wenn das stimmt, was Raziel schreibt, dann liegt hier eindeutig ein Machtmissbrauch seitens des Moderators The OSSI vor.

Eindeutig.

Wenn er in seiner Verwarnung Nr. 2 nicht einfach nur eine Verwarnung ausgesprochen hat, die er von mir aus gerne begründen soll, sondern ihn angegriffen hat, dann ist seine Reaktion nicht nur verständlich, sondern gerechtfertigt!

Und damit wäre Verwarnung Nr. 3 ohnehin obsolet.

Angreifen darf er als Mod wie jeder andere User auch, aber den PERSÖNLICHEN Post zu editieren, um sich selbst darin zu produzieren, ist eine vorsätzliche Provokation und, wie gesagt:

Machtmissbrauch.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Rauswurf von Locutus kam für mich ziemlich überraschend... Und dass es so extrem sein soll ist mir nie aufgefallen...

Was mich aber wirklich schockiert, ist die Entwicklung hier...

Es hat schon den Anschein, als würde das Forum hier in Parteien gespaltet, und ich meine nicht solche Parteientwicklungen wie z.B. in "Enterprise / Series V", wo es nur dort beschränkt ist, sondern Parteientwicklung, die das ganze Forum umfassen...

Ich hoffe mal, diese Geschichte legt sich (bald) wieder...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geht mal in eine Kinderklinik auf die Onkologie - das ist wahres Leid! Aber die Kinder dort jammern nicht.

@hoshi

nur zur Info, damit kein falscher Eindruck entsteht, ich bin regelmässig ein halbes Jahr Dauergast auf einer Krebsstation gewesen, wo nur die Härtefälle lagen sprich, die die sowieso nur noch zum Sterben da sind, soviel dazu

Besucht mal ein Flüchtlingslager in Kambodscha, seht euch das Elend in Afghanistan oder im Irak an - das ist wahres Leid, die haben allen Grund zum Jammern.

warst Du da ? Hört sich zumindest so an, ebenfalls zur Info, ich habe ein halbes Jahr Entwicklungshilfe vor Ort gemacht, ich denke ich kann die Situation sicherlich realistisch einschätzen.

aber globales Leid hin oder her was ist denn dagegen einzuwenden, wenn jemand sich mitteilt wenn es ihm schlechtgeht ? Wo leben wir denn ? Was ist denn mit euch los ? Wenn Euer bester Freund/Freundin mal ne Krise hat und hängt eine Zeitlang durch, wird depressiv, gebt ihr ihm direkt einen Arschtritt ?

Na ja und ob es nun "gehaltvoller" ist wenn jemand sich darüber aufregt weil er irgendeine Designertasche bei ebay nicht gekriegt hat oder jemand mitteilt, dass es ihm nicht gut geht, mag mal dahingestellt sein.

Noch etwas: Ich hab noch 2 Minuten nachgedacht und Raziels Post gelesen.

Wenn das stimmt, was Raziel schreibt, dann liegt hier eindeutig ein Machtmissbrauch seitens des Moderators The OSSI vor.

Eindeutig.

selbst auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole, wenn jemand beleidigend und ausfallend wird und sich derart provozieren lässt, hat er in einem Forum dieser Art nix verloren. Machtmissbrauch hin oder her.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@pica:

Dann gratuliere ich dir zu einem perfektem Leben.
Ist ein Leben perfekt, nur weil man darauf hinweist, daß es Menschen gibt, denen es wesentlich beschissener geht als einem selbst? Und man deren Stärke bewundert und sich für sein eigenes Leben daran ein Beispiel nimmt?

Lies Dir Hoshis Post nochmal gaaaaanz genau durch....

@DR:

wer einen edit eines moderators löscht und darunter schreibt 'verpiss dich' ist ungeachtet aller anderen dinge fehl am platz.

Ich weiß nicht, was Ossi in Locutus' Post geschrieben hat - denn auch wenn es manchmal so ausschaut, ich bin nicht 24/7 im Board.

Darum kann ich nicht beurteilen, ob ich es berechtigt finde, daß Locutus Ossis Kommentar gelöscht hat.

Ich weiß nur aus eigener Erfahrung, daß man Locutus lange reizen muß, damit er sowas macht. Normalerweise stellt er sich unbequemen Kommentaren und setzt einen drunter - aber löscht oder ignoriert es nicht.

@belanna:

wenn er eine ehrliche Meinung zu irgendwas hat, die er sinnvoll vertreten will/kann, warum wird er dann beleidigend ?

Da geht es einfach darum zu stänkern, zu beleidigen, Unfrieden zu säen und dafür ist er in meinen Augen zu recht ausgeschlossen worden.

Jeder äussert seine Meinung auf seine Weise. Die einen mit Samthandschuhen, die anderen mit dem Fehdehandschuh.

Nichts anderes hat Locutus gemacht. Er hat manchmal eine sehr liebreizende Art an sich. So what? Hier kann man das doch wunderbar ignorieren.

Du hast Deine Art, er seine. Ihn dafür rausschmeißen? Super!

Und Beleidigungen sehen in meinen Augen btw ganz anders aus.

Ich wiederhole noch einmal - dies hier ist ein öffentliches Forum. Wer seine Probleme hier reinschreibt, der kann nicht ernsthaft damit rechnen, daß ihm alle zustimmen, ihn trösten oder nett begegnen.

sorry, aber das hört sich für mich jetzt doch wie eine billige, kleine Rache an

Wenn ich mich rächen wollte, dann würde ich das an den Personen machen, die mich ankacken oder diskrimierend behandeln.

Was soll es mir rachetechnisch bringen, Dritte damit reinzuziehen?

Du magst meine Kommentare beschissen finden, aber erspar es mir, mir irgendetwas unterstellen zu wollen.

Was ist denn mit euch los ? Wenn Euer bester Freund/Freundin mal ne Krise hat und hängt eine Zeitlang durch, wird depressiv, gebt ihr ihm direkt einen Arschtritt ?
Um wen geht es hier?

Meinen besten Freund? Meine beste Freundin? Oder um wildfremde Menschen, denen ich nichts schuldig bin?

Und woher willst Du wissen, daß ich (oder auch Locutus) nicht auch in real genauso mit meinen Freunden so umgehe?

Mich kotzt nichts mehr an als Mitleid und das Geheische um Mitleid. Und meinen Freunden begegne ich da noch wesentlich härter als Fremden. Nur soviel dazu.

Abgesehen davon: Woher willst Du wissen, wo Hoshi schon war und wo nicht? Was sie gesehen hat und was nicht?

@Hoshi:

Übergießt euch mit Benzin und zündet euch an - dann habt ihr einen Grund zum Jammern.

Babe, ich liebe Dich!

@Kryxos:

Gut gesprochen.

Raziel und Du habt das, was mir vor lauter Wut nicht mehr einfällt, wunderbar auf den Punkt gebracht. *verneig*

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich kenne auch nur das formvollendete ergebnis. ändert jedoch nichts an der tatsache dass autorität untergraben wurde und extrem viele beschwerden anderer user eingingen. fürs rollenspiel ist der rollenspielaccount weiter aktiv. wenn ich jemanden selbst verwarne schau ich mir vorher das betreffende an und entscheide selbst danach. so geschehen bei einer der verwarnungen von locutus. dies wurde ebenfalls mit spott und nichtanerkennung quittiert.

Jedes Mitglied des StarTrekBoards erklärt sich damit einverstanden, den allumfassenden Regeln der Toleranz zu folgen.

So stehts in der Boardverfassung. Und die den Problemen einiger User gegenüber mehr als intolleraten Postings von Locutus habe ich angemahnt. Wenn es da andere Auffassung bezüglich leben, liebe, tod und whatever gibt, schön - aber es ist nicht nötig andere user damit zu demütigen. Macht ein eigenes Topic auf und diskutiert das ganze allgemein.

Inwieweit Ossi seine Autorität überbenutzt hat kann ich nicht nachvollziehen - was meine Verwarnung angeht kann ich jedoch mit ruhigem gewissen sagen dass es eine objektive entscheidung war. und hier erwarte ich auch dass diese nicht untergraben wird.

wir gehen das ganze mal intern durch.

grüße,

daniel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nichts anderes hat Locutus gemacht. Er hat manchmal eine sehr liebreizende Art an sich. So what? Hier kann man das doch wunderbar ignorieren.

Du hast Deine Art, er seine. Ihn dafür rausschmeißen? Super!

Und Beleidigungen sehen in meinen Augen btw ganz anders aus.

vielelicht siehst Du seine posts auch aus einem anderen Blickwinkel weil Du ihn kennst und als Freund magst, ich (und anscheinend ja auch andere) empfinden solche Aussagen als Beleidigungen, und auch das sollte man akzeptieren und vielleicht mal drüber nachdenken, wenn man grundsätzlich die Meinung anderer respektiert.

Du magst meine Kommentare beschissen finden, aber erspar es mir, mir irgendetwas unterstellen zu wollen.

dann tu Du es auch nicht (s.u.) ! Davon mal abgesehen finde ich Deine Kommentare nicht beschissen, meistens sind Deine Posts wohl durchdacht und tragen zu interessanten Diskussionen bei.

Abgesehen davon: Woher willst Du wissen, wo Hoshi schon war und wo nicht? Was sie gesehen hat und was nicht?
es hat mich nur interessiert ob sie wirklich da war, das war lediglich eine Frage

Mich kotzt nichts mehr an als Mitleid und das Geheische um Mitleid. Und meinen Freunden begegne ich da noch wesentlich härter als Fremden. Nur soviel dazu.

Ja das hab ich mitgekriegt ich frag mich nur warum du so giftig darauf reagierst, versteh ich nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wird das jetzt der

"Ich-mag-euch-alle-nicht-ihr-seit-ungerecht-Thread" ?

Puuuuhhhhh das ist ja kaum zu ertragen :smash:

Ironie an:

Nun seit mal alle wieder lieb zueinander und haut euch nicht!

Ironie aus:

Was bringt es einen User zu sperren, der kommt mit jeder x-beliebigen Mail wieder rein wenn er das will. Und Nicks gibts zu hauf.

Ich finde die ganze Situation und die Reaktionen überspitzt und unnötig. Eigentlich sollten Boardbetreiber sowas zu bändigen wissen ;)

aber manchmal kann man das nicht und manchmal will man das auch nicht.

So ich krümel mich wieder...viel spass noch beim "Gefecht"

im Thread

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hast du nicht mal gesagt, du wärst Psychater? Stimmt das wirklich?

a) Ich bin Psychologe, nicht Psychiater.

b) Psychologen werden nicht für Mitleid bezahlt, sondern für harte Arbeit.

c) Hier bin ich in meiner Freizeit. In meiner Freizeit bin ich kein Psychologe.

d) Ich bin kein Klinischer Psychologe, sondern Forensiker oder Wirtschaftspsychologe - je nachdem, wo ich jetzt nen Job finde.

e) Wer mein Mitleid haben will, der muß es sich erst verdienen. Und zwar sehr hart. Oder viel Geld dafür bezahlen.

@belanna:

Ja das hab ich mitgekriegt ich frag mich nur warum du so giftig darauf reagierst, versteh ich nicht.

Warum ich auf Mitleid so allergisch reagiere?

Nun, das wirst Du vermutlich auch nie erfahren - Du kennst mich nicht, Du kennst nicht meine Geschichte und ich werde sie hier auch nicht ausbreiten.

Also kannst Du es entweder nur so stehen lassen oder drüber weglesen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zu dem Thema kann ich auch nur das sagen, was die meisten schon gesagt haben.

Wenn jemand seine Meinung postet, muss er damit rechnen, dass er Antworten bekommen kann, positive, wie negative, aber es kommt halt eben auch auf die Verpackung an. Ich persönlich bin eigentlich nie direkt mit Locutus in den Klinsch geraten, er mag vielleicht teilweise eine etwas "unübliche" Wortwahl gehabt haben, er hat halt das geschrieben, was er gedacht hat, na und? Wenn aber die Wortwahl einen gewissen Zenit überschreitet, sollte man einschreiten. Aber hier is dann wieder die Frage, wo genau ist der Zenit überschritten, dass ist meist aber subjektiv, deshalb sollte man vielleicht mehrere Personen zu Rate ziehen, um eine etwas objektivere Meinung zu bekommen.

Wenn jemand hier im Top oder FLop Thread schreibt, dass es im schlecht geht, schreibt er das doch wohl meistens mit dem Hintergedanken aufbauende Zuneigung zu erhalten. Es gibt hier wohl kaum einen Menschen, der schreibt, dass es ihm schlecht geht und noch stolz drauf ist und noch dazu möchte einen reingewürgt zu bekommen, weil er es geil findet, diejenigen wollen wohl etwas Aufbauendes hören. Mein Gott vielleicht schreiben manche Mist, schreiben wegen jeder Kleinigkeit einen Flop, wen´s nicht interessiert, soll´s nicht beachten. Manchen geht´s halt mal auch über längere Zeit schlecht und da brauchen die Leute aufbauende Worte, aber sie müssen auch ihren Beitrag dazu leisten, ich weis das aus eigener Erfahrung, mein Kumpel war ne zeitlang auch net sonderlich gut drauf, depressiv, es ging so weit dass er sich selber schnitt, dass einzige was ich tun konnte, war ihn einigermaßen aufzubauen, mit ihm zu reden, nicht in runterzudrücken.

Machne reagieren eben darauf und versuchen die betreffende Person aufzubauen, denen dies nicht juckt, schreiben sowieso nichts, aber denen, den es auf den Senkel geht, sollten vielleicht auch lieber drüber schweigen, sie müssen´s ja net lesen.

Wie es jetzt genau zur Sperrung von Locutus kam, hab ich keine Ahnung, wenn es aber stimmt:

Das Wort "verpissen" hat Locutus doch direkt aus Ossis Verwarnung übernommen!
is das auch nicht gerade die feine englische Art.

Aber ich will jetzt nicht mehr, will mich nicht allzu sehr damit verkopfen, hab eh Kopfweh, kommt von der scheiß Zeitumstellung, die meine ganze innere Uhr durcheinanderbringt und ich Wochen brauch, um mich wieder daran zu gewöhnen, aber ihr wisst ich will doch nur euer Mitleid ;)

FLOP: Wie ich gestern Abend aus den Nachrichten erfahren habe, ist Sir Peter Ustinov gestorben. Sehr, sehr schade. Er war nicht nur ein großer Künstler, sondern vor allem auch ein großer Mensch. Ein schwerer Verlust :(

Echt, wusste ich noch garnicht, echt schade, aber jeder muss einmal sterben.

Top/FLop: drei Klausuren rausbekommen, eine Abfrage, naja, was soll ich dazu sagen, alle Klausuren nur mittelprächtig, egal.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, wer sich weiter beschweren möchte, der kann das gerne machen, aber bitte in diesem Thread hier, der echt wie dafür geschaffen ist.

Zu der Sache der letzten beiden Verwarnungen nochmal: Ob Locutus seine Postings nun beleidigend gemeint hat, oder nicht, sei einmal dahingestellt. Fest steht, dass ein Posting eine Beleidigung ist, sobald sie der angebrochene als eine solche auffasst. Und das ist bei Locutus Beiträgen nun wirklich mehr als genug der Fall gewesen.

Wenn sich jemand über irgendetwas beklagt, dann lasst ihn/sie das doch einfach tun. Wenn es euch auf die Nerven geht, dann lest die Postings einfach nicht. Manchmal ist es echt das Klügste, einfach mal die Klappe zu halten.

Was sich Locutus hier geleistet hat, kann man gut und gerne als Mobbing bezeichnen. Ich weiß, dass er in seiner Zeit als Moderator sowas nicht zugelassen hat und ich werde das bestimmt auch nicht.

Ich rate echt allen, die anhand der Postings mit den beiden Verwarnungen von mir nicht nachvollziehen können, warum er dafür verwarnungen bekommen hat, sich auch mal einige weitere seiner Beiträge nach seiner Rückkehr ins STB anzuschauen. Es wird euch eine erschreckende Häufigkeit an Beleidigungen, bzw. an Postings, die als solche aufgefasst werden können - auffallen.

Lasst das hier bitte das letzte Posting zu diesem Thema in diesem Thread sein. Das Ganze hat hier echt nichts verloren. Nehmt den Thread, zu dem oben der Link steht.

Danke.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Warum ich auf Mitleid so allergisch reagiere?

Nun, das wirst Du vermutlich auch nie erfahren - Du kennst mich nicht, Du kennst nicht meine Geschichte und ich werde sie hier auch nicht ausbreiten.

Also kannst Du es entweder nur so stehen lassen oder drüber weglesen.

OK, akzeptiere ich und wenn ich Dir zu nahe getreten bin tut es mir leid !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zurück zum Thema des Threads!!!!!

Top: Frühling, später noch hell, nächste Woche Urlaub

Flop: Zeitumstellung! Ich bin den ganzen Tag zerstreut!

heute morgen: "David, du willst doch nicht mit den Haus-Schuhen zur Arbeit gehen..."

Wenn ich das nicht gehört hätte, wäre ich wikrlich mit den Haus-Schuhen aus dem haus gegangen. War fix und fertig angezogen, verabschiede mich, will gerade aus der Tür gehen, habe aber ohne es zu merken noch meine Hausschuhe an! den ganzen Tag war ich ziemlich neben der Spur! :D

Was ist denn hier los??? Weder habe ich bisher Locutus als Störenfried, noch Julie als nervig empfunden ???

Ich finde es auch nicht ok. auf jemandem zu schimpfen weil er/sie gerade schlecht drauf ist und sei/ihr Leid kundtut.

Für einen Aussenstehenden klingt es sicher lustig, und wenn man älter ist fragt man sich ob das früher alles den Kummer wert war.

Aber als Betroffener nimmt man das, worüber sich andere lustig machen (manchmal noch nicht mal boshaft) eben ernst und es kann weh tun.

Mit Gefühlen spielt man nicht oder macht sich über diese lustig.

Also das man den Edit des Moderators löscht, wusste ich noch gar nicht.  Das ist aber schon sehr heftig!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
 Teilen


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.