Zum Inhalt springen
ist Dein Diener.

TOP oder FLOP?


Empfohlene Beiträge

Ich finde es aber auch schweinedreist, dass ein Konzern wie MS jene von dir angesprochene Neugier benutzt und damit jeden ausnutzt, um sich sauberes Programmieren von vornherein zu sparen.

Das Ergebnis kennen wir alle schon von 98, ME, XP: jede Woche eine neue Sicherheitslücke, jeden Monat ein neues Sicherheitsupdate und damit verbunden, erneute Rekordgewinne für M$, da sie für die Gemeinschaft der PC-Benutzer wieder einmal unentbehrlich geworden sein werden.

Persönlich würde ich noch anmerken, dass ich wohl nie verstehen werde, warum ein Betriebssystem bereits solch absurde Hardwarevorraussetzungen benötigen muss...

Als ich damals auf XP umzusteigen genötigt wurde, fand ich die Spielereien ja witzig - die aber wie Parasiten über meine Systemressourcen hergefallen sind.

So was sollte diskret im Hintergrund laufen und die Ressourcen für die sonstige Software bereitstellen, statt sie sich selbst einzuverleiben.

Schon kurz danach sah XP wieder wie 98 aus und ich muss zugeben, nach dem SP2 und unter Mithilfe externer Systemverbessender Programme (zuletzt Tune Up Utilities 2006) läuft es nicht nur stabil - ich hab sogar noch was von meinen 3,2Ghz und dem 1GB RAM.

Ähnlich ist es beim Laptop, immer wenn man denkt besser als 2 GB RAM geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Windows her.... und frisst erst mal 25% davon - bis man ihm das mit dem Vorschlaghammer wieder ausredet.

Kurz gesagt: ich sehe das wohl wirklich sehr hart, finde aber, dass ich damit genau richtig liege.

BTW: schön, dich wieder zu sehen. :)

TOP: geilstes Wetter, frei und Brötchen vor der Wohnungstür

Flop: nicht abschaltbares Hypermemory in Notebook-Graka

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 14,4Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

Ich finde es aber auch schweinedreist, dass ein Konzern wie MS jene von dir angesprochene Neugier benutzt und damit jeden ausnutzt, um sich sauberes Programmieren von vornherein zu sparen.

Ich würde durchaus zustimmen wenn ein sauberes (fehlerfreies) Programmieren im Bereich des möglichen läge. Aber man wird bereits bei kleineren Projekten - und ein Betriebssystem, vor allem eines vom Umfang von Windows, ist ein extrem großes Projekt - feststellen, dass ein fehlerfreies Programmieren so gut wie unmöglich ist. Durch entsprechende Maßnahmen und gutes Personal kann man die Fehlerzahl sicherlich drücken, aber auf Null kommt man (leider) nie. Ich bin mir sicher, dass Microsoft sehr viel gegen Fehler während der Entwicklung tut (Bug Tracking-Systeme, Testabteilungen, ...), aber Null Fehler wird man einfach nicht hinbekommen.

Ergo benutzt die Tester nicht, um sich sauberes Programmieren zu sparen. Die Tester werden benutzt um Fehler, welche nunmal unvermeidbar sind, zu finden und so zu einem besseren Endresultat zu gelangen. Damit verbunden ist dann natürlich eine Gewinnmaximierung für Microsoft, von welcher die Tester keinen Vorteil haben werden. Genau da ist dann der Punkt, an dem man Kritik ansetzen kann.

Persönlich würde ich noch anmerken, dass ich wohl nie verstehen werde, warum ein Betriebssystem bereits solch absurde Hardwarevorraussetzungen benötigen muss...

Dito.

BTW: schön, dich wieder zu sehen.

Heißen Dank. :)

TOP: Exzellentes Wetter und nachher eine Geburtstagsparty eines Freundes.

FLOP: Wahrscheinlichkeitstheorie. Mal wieder.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Amd Athlon 64 X2 4200+

-Ati X1800 GTO

-2048DDR-Ram

-Asus A8N-E

-250GB Festplattenspeicher

Top:Bin gut drauf

Top:Wochenende

Top:Das schöne Wetter

Top:Oblivion!!!!!!!!!!!!!!!!!

Flop:nix

hui nice! gleichen cpu+board hab ich auch und nur probleme damit ^^

wenn bei dir alles gut läuft mach folgendes: setz einfach im bios den FSB auf 210 mhz hoch und schon hast du nen 4600er ^^

wenn du keine übertaktungserfahrung hast langsam die werte steigern, die corevoltage auch leicht erhöhen damit läufts prima

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

TOP: Sommer, Sonne, Sonnenschein

TOP: Endlich bei Daniel angekommen

TOP: Donnerstag noch in ner Dorfdisko mit dem Pink Panther gewesen...

FLOP: ... die Fahrt zu Daniel war danach sehr anstrengend *g*

FLOP: Deutsches Eröffnungsspiel... oh je

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Flop: Meine Brille ist weg, obwohl das nicht sein kann, da ich sie noch auf der Nase trug, als ich nach Hause gekommen bin. Bewaffnet mir einem älteren Nasenfahrrad habe ich schon über eine Stunde gesucht, aber nur andere Sachen gefunden.

Flop2: Mein eBay Käufer meldet sich nicht *argh*

Top: lustiger Abend gestern

hui nice! gleichen cpu+board hab ich auch und nur probleme damit ^^

*rofl* das ermuntert Treky bestimmt :ugly:

In Wahrheit sitzt das Problem doch sicher vor den Komponenten^^

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

TOP: Donnerstag noch in ner Dorfdisko mit dem Pink Panther gewesen...

Siehste, und da wolltest du mir erst erzählen es sei keine Dorfdisko!

TOP: Dorfdisko mit der Krossesten aller Krabben. :hehe

TOP: Das Wetter

TOP: Maya, meine Samtpfotenprinzessin

FLOP: Unizeugs

FLOP: Wohnungsmarkt in BT

TOP: heute noch Campus Invasion (wenn auch nur von außen)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Siehste, und da wolltest du mir erst erzählen es sei keine Dorfdisko!

Ja doch, es war halt eine! Und der Abend war immerhin lustich genug, dass die am darauffolgenden Tag stattfindende Anfahrt zu Daniel sehr, sehr, sehr, sehr anstrengend wurde.

TOP: Habe heute den Tag bei meiner besten Freundin verbracht. War einfach toll gewesen!

TOP: Super Wetter

TOP: Tag 3 des Bayern-Urlaubs

TOP: Waren im Kino...

FLOP: ...der Film (namentlich "Das Omen") riss mich eher weniger vom Hocker

FLOP: Jetzt sehe ich sie so lange nicht mehr wieder!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm... Vielleicht sollte der Capt. seine Hausaufgaben schnappen und doch "eine Fahrradreise and die Förde antreten".

TOP: k/a

FLOP: hilfe! Wer bringt mich dazu endlich zu lernen. Ich hab's ja heute schon versucht, aber es ist alles sch****! Alles! :heul: Ich ess jetzt erstmal ein Eis glaube ich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

TOP: Der vierte Aufenthalt in München

TOP: Super Wetter; das Italienspiel stilecht in einer Eisdiele verfolgt!

TOP: Humor. Will ein junger Mann seine Freundin beeindrucken, hält am Fernseher und sagt: "Ach, die 84. Minute. Das Spiel dauert eh nur noch vier Minuten".

Tja, wer kennt nicht Herbergers alte Weisheit:

"Das Spiel dauert 88 Minuten"?

FLOP: Nix

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.