Zum Inhalt springen
...wir stehen auf Minisalami

Das Kaffeekränzchen


Brynhild
 Teilen

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 10Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

Die Daueruser werden immer weniger!
Allerdings. Auch ich habe derzeit ordentlich zu tun, da die Uni meine ganze Zeit beansprucht....

@Blade runner bitte nutz doch die edit-Funktion.

2001 habe ich nun schon mehrmals gesehen (unter anderem 2 mal im Kino) und bin von dem Film wirklich begeistert. Es ist einfach ein Klassiker der SF, den man gesehen haben muss. Die anderen Kubrick-Filme sind auch allesamt gut, soweit ich sie gesehen habe. Besonders empfehlenswert meiner Meinung nach : "Dr. Seltsam".

edit: noch eine lustige Anekdote zu 2001:

Als ich vor einiger Zeit im Kino war um ihn mir zum 2. Mal anzusehen, setzten sich in die Reihe hinter mir ein Mann mit Partnerin. Die beiden hatten offensichtlich den Film noch nie gesehen und so sagte der Mann zu der Frau (frei zitiert): "Der Film ist bestimmt ziemlich gut, er ist ja auch relativ neu. Aus dem Jahr 2001"

Daraufhin hab ich mich umgedreht und ihm gesagt, dass der Film aus den '60ern ist. Daraufhin guckt er verdutzt und der Kommentar seinerseits: "Achso, das hab ich nicht gewusst".

Bearbeitet von Spezies 8473
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Polarus beobachtet schon richtig, ein paar der vormals festen Grö$en hier im Forum haben sich in letzter Zeit selten bis nie gemeldet.

Die Frage ist, ob das Zufall ist oder ob es einen Grund hat.

Dafür werden andere Menschen zu Dauerusern.

Kann schon sein. Nur fallen mir auch einige neue "Daueruser" ein, die die Diskussionsqualität hier im Forum merklich beeinträchtigen (diplomatisch ausgedrückt). Das gilt aber nicht generell für alle Neuen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ygnwie lebt auf jeden Fall noch, ist aber sehr mit seiner Schule eingespannt und hat zur Zeit auch kein Internet daheim. Es wird wohl nicht sehr zeitnah passieren, aber irgendwann wird er sich bestimmt wieder zurückmelden - immerhin weiß man was los ist und wenn ihr ihm ne PM schreibt, dann antwortet er auch.

Ich finde es immer nur schade, wenn sich die Leute einfach kommentarlos ausklinken - da weiß man gar nicht, ob die nur anderweitig eingespannt sind, keinen Bock mehr haben oder schon tot in ihrer Wohnung hocken.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Yngwie hatte ja angekündigt, dass er dem Internet fern bleiben wird, um seine Schule / Studium durchziehen zu können. Aber neben ihm fehlen in letzter Zeit immer mehr der alten Daueruser. Z.B. Brynnhild habe ich auch schon ewig nicht mehr gelesen und Belanna sieht man auch immer weniger.

Sehr schade. Wenn man sich an jemanden gewöhnt hat, dann ist es schon komisch, wenn man sie kaum noch hier sieht!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin zwar schon etwas länger hier, aber so richtig als Daueruser auch erst seit etwa einem guten Jahr würd ich sagen. Zu Brynhild hätte ich zu sagen: sie war erst vor wenigen Wochen in einem brisanten Gesprächsthema. Und dort war auch ein Daueruser welchen ich (so wie onkel istvan es schon treffend sagte) als signifikanten Beeinträchtiger der Diskussionsqualität bezeichnen würde. Ich hoffe ja nicht, aber möglicherweise könnte dies auch ein Grund sein weshalb einige User aussteigen.

Natürlich ist das hier ja alles zu nichts verpflichtend, aber auch ich fände es ganz schön wenn sich die, die nicht mehr hier sein wollen vielleicht den einen oder anderen Satz schreiben, nur damit man eben bescheid weiss. Es

ist hier ja schon wie so eine Art Familie oder Freundschaft. Und wenn dann langjährige User plötzlich nicht mehr da sind, da macht man sich einfach so seine Gedanken.

Ich habe mir zumindest vorgenommen, sollte ich hier mal nicht mehr auftauchen, dann schreib ich kurz vorher noch ein paar Sätze dazu (wenn das nicht sein sollte dann hab ich entweder die Möglichkeiten nicht mehr oder es gibt mich nicht mehr).

Bearbeitet von mrspock
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Allerdings. Auch ich habe derzeit ordentlich zu tun, da die Uni meine ganze Zeit beansprucht....

@Blade runner bitte nutz doch die edit-Funktion.

2001 habe ich nun schon mehrmals gesehen (unter anderem 2 mal im Kino) und bin von dem Film wirklich begeistert. Es ist einfach ein Klassiker der SF, den man gesehen haben muss. Die anderen Kubrick-Filme sind auch allesamt gut, soweit ich sie gesehen habe. Besonders empfehlenswert meiner Meinung nach : "Dr. Seltsam".

edit: noch eine lustige Anekdote zu 2001:

Als ich vor einiger Zeit im Kino war um ihn mir zum 2. Mal anzusehen, setzten sich in die Reihe hinter mir ein Mann mit Partnerin. Die beiden hatten offensichtlich den Film noch nie gesehen und so sagte der Mann zu der Frau (frei zitiert): "Der Film ist bestimmt ziemlich gut, er ist ja auch relativ neu. Aus dem Jahr 2001"

Daraufhin hab ich mich umgedreht und ihm gesagt, dass der Film aus den '60ern ist. Daraufhin guckt er verdutzt und der Kommentar seinerseits: "Achso, das hab ich nicht gewusst".

Ist das nur bei mir so, oder warum fällt mir jedesmal wenn ich an der Blauen Donau höre AUTOMATISCH 2001 ein?!?!? :question:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie versprochen einige Links:

Als Einstieg empfehle ich mal Bob Boodwards "Bush at war" und "Plan of Attack"( Der Angriff)

und evtl Irak- Geschichte eines modernen Krieges

Allgemein für die neokonservative Denkrichtung ist die Internetpräsenz des PNAC zu empfehlen. Dies ist eine neokonservative Denkfabrik:

http://de.wikipedia.org/wiki/Project_for_t...merican_Century

und hier der direkte Link mit vielen PDF Dokumenten:

http://www.newamericancentury.org/iraqmiddleeast2002.htm

hier ein APUZ Pdf zum >Irak. Kannst du runterladen:

http://www.bpb.de/publikationen/U9ZGRR,0,Irak.html

zur neokonservativen Ideologie:

http://www.kas.de/wf/doc/kas_5886-544-1-30.pdf

Das sollte fürs erste reichen. Publikationen könntest du auch über das "US Army War College" finden. Leider kann ich dir gerade nicht den direkten Link posten, da bei mir Seite gerade nicht funktioniert.

Aber hier schon mal der Wikipedia Artikel:

http://de.wikipedia.org/wiki/United_States_Army_War_College

Dann mal viel Spass beim Einlesen. Für was soll es denn eigentlich sein?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Auf das Ergebnis deiner Hausarbeit bin ich mal gespannt!

Mal was anderes in die Runde geworfen. Mir fallen in letzter Zeit Radfahrer Negativ auf. Besonders dann Nachts wenn diese erstens Ohne Licht und zwotens noch Dunkel gekleidet vor einem Fahren. Habe neulich nur denjenigen gesehen weil zufällig die Katzenaugen in den Pedalen aufgeblitzt waren.

Habe da mal das Fernlicht aktiviert um ihm zu zeigen dass was erleuchtendes für seinen Weg fehlt.

Allgemein finde ich dass zu viele Radfahrer Unterwegs sind die sich nicht an die Regeln halten. Besonders eine Chronische Farbenblindheit geht mir da auf den Keks.

Ich bin wirklich schwer für eine Kennzeichen pflicht für Fahrräder, sowie Minimum eine Pflicht für eine Haftpflichtversicherung . Denn die meisten Benehmen sich wirklich wie die Axt im Walde. Und wenn man identifiziert werden kann dürfte dass zumindest die meisten wieder vernünftig werden lassen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hm, ich weiß nicht, ob Kennzeichen was bringen würden. Immerhin verhalten sich Autofahrer auch nicht gerade verlkehrsgerechter, obwohl sie leichter zu identifizieren sind. Inzwischen teile ich zwar deine Kritik, frage mich aber auch, ob es nicht vor allem an meinem Perspektivwechsel hin zum Autofahrer liegt. Früher habe ich Autofahrer als furchtbar empfunden, nun manche Radfahrer. Sicherlich spielt auch die Größe der eigenen Stadt eine Rolle.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Allgemein finde ich dass zu viele Radfahrer Unterwegs sind die sich nicht an die Regeln halten.
Leider trifft das genauso für Autofahrer zu. Besonders in der Stadt (Berlin). Wenn ich morgens zur Uni fahre werde ich (bei einem Weg von 10 Minuten) regelmäßig mindestens einmal fast von nem Rechtsabbieger überfahren. Und die merken das noch nicht mal. Da ist dann die Überraschung groß, wenn man mal nett auf den Kofferraum klopft.

Das mit der Farbenblindheit der Radfahrer kann ich allerdings so unterschreiben. Finde ich einfach dämlich.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Spezies

Es ist immer wieder schön, wenn man nach eingen Stunden in Paris wieder auf deutsche Straßen kommt :D Da gibts ja nichtmal Straßenlinien ;)

Wowir grad bei Autos sind

Beim Wagen meiner Schwester ist ein Seil bei der Schaltung gerissen, wofür ettliche Teile ausgebaut werden mussten um es auszutauschen. Die Summe für das Ersatzteil und die Werkstatt ist WAHNsinnig hoch. Der Kulanzantrag wurde abgelehnt! Begründung: Das Teil fällt nicht unter die Garantie. Andere Hersteller zahlen ihren Kunden den Schaden, aber Mazda ist da wohl ein Sparfuchs.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
 Teilen


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.