Zum Inhalt springen
mit dem Gütesiegel des Würgers von Wolfenbüttel.

Empfohlene Beiträge

Was hast du gegen meine Grammatik bzw Rechtschreibung ?
Na ja, sie ist schlcihtweg größtenteils falsch.

Als einer der wenigen achte ich hier im Forum noch auf die Satzzeichen. [...] Ich glaube eher das du angepisst bist weil hier niemand vor dir steht der JA und AMEN zu deinen Antworten sagt und dir am besten noch in dein Hinterteil krieche

Allein in dem letzten Satz sind schon mal vier Fehler drin. Glückwunsch. Nicht schlecht auf zwei Zeilen.

Ach ja. Ich zeige dir gleich mal, was angepisst sein heißt. Es zeugt schon von einer extremen Beschränktheit nen Moderator zu beleidigen. Der hat nämlich der Vorteil, dass er dir nicht erst über nen dritten eine Reinhauen kann, der kann es gleich selber machen. Daher: Hiermit gibts mal ne kleine Verwarnung für dich. Ich denke, naturalborntrekkie wird sehr gerne demnächst eine zweite vergeben und von da bis zu ner dritten und damit ner Sperrung des Accounts ist es nicht mehr weit. BITTE mach weiter so. :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 1,1Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

Ach ja. Ich zeige dir gleich mal, was angepisst sein heißt. Es zeugt schon von einer extremen Beschränktheit nen Moderator zu beleidigen. Der hat nämlich der Vorteil, dass er dir nicht erst über nen dritten eine Reinhauen kann, der kann es gleich selber machen. Daher: Hiermit gibts mal ne kleine Verwarnung für dich. Ich denke, naturalborntrekkie wird sehr gerne demnächst eine zweite vergeben und von da bis zu ner dritten und damit ner Sperrung des Accounts ist es nicht mehr weit. BITTE mach weiter so.

Ich bin mal so frei und übersetze das mal von der Moderator Sprache in die User Sprache (auf meine Fragen dehnen du gekonnt ausgewichen bist und auf deine eigenen Grammatikfehler gehe ich mal nicht näher drauf ein).

DIE ÜBERSETZUNG:

Ich bin sowas von angepisst. Was wagst du es einen Moderator aka Gott anzusprechen. Da wir im RL arme Würstchen sind müssen wir uns im VL mit unserer Virtuellen Macht das wiederholen was uns fehlt. Deshalb wirst du jetzt direkt mal aus erster Hand mitbekommen wie es ist wenn man mir nicht in den Hintern kriecht, den ich habe es garnicht gern, wenn man anderer Meinung ist wie ich. MEINUNGSFREIHEIT GIBS VIELEICHT IM GESETZ ABER NICHT IN DIESEM FORUM.

Dein Mod hat gesprochen

Achso mal ne Frage am Rande, welche Beleidigung? Die mit dem EI. Wenn du das als Beleidigung siehst dann frag ich mich warum du User beleidigen darfst, einfach so ohne Grund? Axo stimmt ja du bist ja Mod, Sorry hatte ich vergessen. Kommt nicht wieder vor. Nein bitte keine Verwarnung mehr mein großer Meister.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte gefragt warum sie Archer nicht direkt umbringen.
WO steht das? Da dies nirgends steht, ist deine darauf folgende Schlussfolgerung nichtig.

(Schade das ich hier nochmal alles wiederholen muss obwohl es unten schon steht).

Wie gesagt, zeig mir wo das EXAKT SO steht und die Sache ist für mich erledigt.

EDIT: So, und nun kommt mal alle wieder runter, sonst gibt es wirklich ne Verwarnung, wenn's sein muss für alle! Entweder es wird hier wieder vernünftig diskutiert, oder wir machen den SG-Thread dicht.

@Sisko: Noch so ein Ding, dass du hier Moderatoren oder andere Mitglieder angreifst und ich werde dir mal unsere Boardverfassung zu gemüte führen!

Schönen Tag noch!

Bearbeitet von naturalborntrekie
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Taschentuch ?

NE mal im ernst wo habe ich gegen die Verfassung verstoßen?

Artikel - Freie Meinungsäußerung

Die freie Meinungsäußerung ist im Rahmen des GG gewährleistet. Meinungsäußerungen dürfen nicht bösartig oder ernsthaft beleidigend sein.

Das Posten von Elementen, die gegen geltendes deutsches Recht verstoßen, ist untersagt.

Die freie Meinungsäußerung wird durch Artikel 1, Absatz 1 nicht eingeschränkt.

Meine Threats waren weder bösartig noch ernsthaft beleidigend. Daher sehe ich weder einen Grund für eine Verwarnung noch für ein eingreifen eines Mods.

Ich denke mal es darf kein Unterschied darin bestehen mit wem ich Rede, den in der Realen Welt gelten alle Gesetze für mich ob ich mit eine Freund, einem Arbeitslosen einem Polizisten oder einem Bundestags Abgeordneten rede. Daher sind Behauptungen wie die von Ossi "Du wagst es so mit einem Mod zu reden" ja wohl mehr als haltlos und zeugen doch eher von einer ausgeprägten Arroganz.

Aber um zu deinen Fragen zurück zu kommen.

Die Frage warum sie Archer nicht getötet haben habe ich zwar nicht direkt gestellt aber du hast sie ja so gantworter und somit habe ich quasi auf eine Antwort von dir geantwortet :-P

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Frage warum sie Archer nicht getötet haben habe ich zwar nicht direkt gestellt aber du hast sie ja so gantworter und somit habe ich quasi auf eine Antwort von dir geantwortet :-P
Diese Aussage passt ja wohl gar nicht mit dieser hier zusammen:

Ich hatte gefragt warum sie Archer nicht direkt umbringen. Darauf sagst du das Archer körperlich Stärker als Forrest ist. Daraufhin antworte ich das er in der Folterkammer die Chance zum töten hatte, den da spielte die körperliche Stärke kein Rolle. (Schade das ich hier nochmal alles wiederholen muss obwohl es unten schon steht).

Vieleicht solltest du wirklich erstmal deine Posts lesen, bevor du hier andere anmachst...

Meine Threats waren weder bösartig noch ernsthaft beleidigend. Daher sehe ich weder einen Grund für eine Verwarnung noch für ein eingreifen eines Mods.

Ich denke mal es darf kein Unterschied darin bestehen mit wem ich Rede, den in der Realen Welt gelten alle Gesetze für mich ob ich mit eine Freund, einem Arbeitslosen einem Polizisten oder einem Bundestags Abgeordneten rede. Daher sind Behauptungen wie die von Ossi "Du wagst es so mit einem Mod zu reden" ja wohl mehr als haltlos und zeugen doch eher von einer ausgeprägten Arroganz.

Hm, deine "Übersetzung" hat was von übler Nachrede, was nicht ganz erlaubt ist, es sei denn, du kannst nachweisen, das Ossi das so gesagt hat.

Und es macht schon nen Unterschied, wenn du nen Polizisten als "Arschloch" beschimpfst oder deinen Nachbarn (es sei denn, dieser ist Polizist)...

Bearbeitet von naturalborntrekie
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So. Zurück zum Thema.

Hab' mir die Folge gestern angeschaut.

Der neue Vorspann gefiel mir ganz und gar nicht. Die Bilder sind lieblos aneinander geklatscht und die Musik passt auch nicht wirklich. Die schlechten CGI Effekte mit dem Mann auf dem Mond usw, kamen noch dazu.

Die neuen Uniformen und Frisuren gefielen mir sehr gut. Besonders Hoshis und T'Pols Uniform war klasse. :P

Die Story an sich war auch in Ordnung, nur ich fand es auch alles ein wenig zu viel Meuterei-Zurückerobern-Foltern... Da hätte man doch mehr draus machen können.

Der Tholianer gefiel mir ganz gut. War das der erste, den man jemals in ST sehen konnte?

Die Defiant sah dann wieder schwach aus. Man merkt die Budgetkürzungen doch sehr.

Das Netz der Tholianer war wieder klasse an TOS angelehnt. Aber ich hätte mir ein wenig mehr Sentimentalität im Inneren der Defiant gewünscht. Klar die Geräuschkulisse war klasse, aber es wäre doch schön gewesen, wenn die TOS Musik erklungen wäre, oder eine schöne Kamerafahrt über das Schiff.

Schade dass man das Spiegeluniversum und die TOS Zeit in eine Folge pressen musste, mir hätte es besser gefallen, wenn es zwei verschiedene Folgen gewesen wären.

Alles in allem eine gute Folge. 7/10 Punkten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Öhm, das ist doch ein Zweiteiler, vergessen?

Und der/die/das Tholianer war nicht der der/die/das erste Exemplar, das wir in Star Trek sehen konnten. In TOS "The Tholian Web" konnten wir kurz einen Tholianer sehen, allerdings nur den Kopf.

Das Netz der Tholianer hat mir viel besser gefallen, als das Ding in TOS. Dort haben die das Netz ja wirklich wie eine Spinne gesponnen, sind also mit den Schiffen rumgeflogen und haben hinter sich eine Energiespur gezogen. Der Effekt jetzt ist VIEL besser!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Teil 2 .... hahaha ... geil ... all hail hoshi, empress of the terran empire :lol:

naja, ansonsten bieten die folge vor allem wunderschöne außenaufnahmen der defiant, einige witzige sprüche ("die leute haben ne komische vorstellung von uniformen"), den lebenslauf von archer in unserem universum(2150-2160 Captain der NX-01, 2169-2175 botschafter auf andoria, 2175-2183 senator im föderationsrat, 2184-2192 präsident der föderation!), die kultige schräge jefferies-röhre(also das fand ich wirklich genial), einen gorn(schlechter CGI-Gorn leider) und diese ganzen TOS-Sounds, das war das Beste :), außerdem T'Pol in 'ner TOS-Uniform(auch nich schlecht) und vulkanier mit bart :D

das einzige, was wirklich doof war: die hauptenergie der defiant ist offline, nur weil phlox 3(!) leitungen/röhren entfernt? also wer das konstruiert hat....

das hat mich wirklich sehr gestört, daher geb ich auch hier wieder "nur" 14/15 Punkte.

Bearbeitet von Warp5Project
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja ich habe es auch geshen und fand es naja, habe mir mehr für den zweiten Teil versprochen. Das imaginäre alter Ego was hinter bad-Archer auftauchte war auch nicht so toll reingeschnitten. Sonst fand ich das Verhalten von T'pol komisch. Wie toll sie doch die Idee einer Föderation findet...naja.

Dabei muss man auch bedenken, dass sie eigentlich wohl die privelligieten "sklaven" sind. Übrigens war Spock soweit ich noch weiß auch logisch, aber logisch noch kühler wenn man das so sagen kann. Aber trotzdem fand ich das die guten Seiten überwogen haben. Also von mir gibt es für den ersten 9,5/10 und für den zweiten 7/10

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem abzusehen war, dass die Geschichte von "Mirror" relativ unabhängig von "unserer" Enterprise war, hab ich mich letzte Woche in Geduld geübt und mir nun ein "Double Feature" gegönnt.

Ich war nie ein großer Fan des Spiegeluniversums (bei DS9 hab ichs gehasst), doch diese beiden Folgen haben mir recht gut gefallen.

Zwar haben sie einige Schwächen, die hier schon benannt wurden (Archer meutert, kommt frei (man fragt sich, wie das terranische Imperium mit solchen Methoden zu seiner Größe gekommen ist...); Phlox zieht drei Stecker, Defiant macht *tilt*, usw. ), doch abgesehen davon, war "Mirror" wirklich unterhaltsam.

Schön, dass man zum Ende der Serie nochmal ordentlich zugepackt hat. Aber: Wieso überschlagen sich jetzt alle ob dieser beiden Folgen? Erstens haben die Folgen kaum etwas mit unserer "Enterprise" zu tun, klar, dass diese neue Welt spannend ist, aber kann einen das über schlecht animierte Tholianer und Gorn (sp?) und sich wiederholende Storyelemente einfach so hinwegsehen lassen? Ich fand beispielsweise die Andorianerfolgen weit besser als diese hier.

Besonders hat mich gefreut, dass Hoshi einen so großen Anteil an der Handlung hatte (vor allem der Twist am Ende hat mir ein breites Grinsen entlockt).

BTW: Hatte bei DS9 nicht Kira im Spiegeluniversum das Kommando über die "Jungs"? Ich kann mich jetzt nicht so genau an die TOS Folge erinnern, aber es könnte doch sein, dass Empress Sato die offensichtlich stark männerdominierte Gesellschaft des Imperiums in andere Bahnen gelenkt hat...

Wär irgendwie nett...

Achso: Konnte irgendjemand von euch die Bios von Hoshi und Archer entziffern?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm, hab mir jetzt mal etwa die letzten 20 Seiten dieses Threads durchgelesen und eines ist mir aufgefallen: eine der Hauptpersonen soll sterben? Inwiefern ist das denn Gerücht oder schon Fakt? Ist auch bekannt, wer's sein soll?

Ich hoffe doch nicht Trip oder T'Pol, denn für die beiden hat zu gelten: seid fruchtbar und mehret euch! Und zwar tatsächlich, nicht durch irgendwelche temporale Anomalien oder Zwangsbefruchtungen usw. ... ^^

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was passiert wenn man die TOS Folgen Mirror, miror, The Tholian Web und Arena mischt? Logisch. Es kommt In a mirror, darkly heraus. Eswurde hier im Threat, als auch in der TN- Feview fast alles zur Doppelfolge gesagt. Hier noch einige Sachen, die mir jetzt spontan noch einfallen. Toll fand ich irgendwie den Kampf von Archer gegen den Gorn. Wie auch in "Arena" siegte der Kopf über reine Muskelkraft. Die Idee die Grav. einfach u erhöhen fand ich irgendwie genial. Sowas gabs bisher nicht.

Die Ent. Crew mal in den TOS Uniformen zu sehen, machte richtig Spass. Schade das Ent jetzt schon abgesetzt wird. Hätte gerne in Season 6 die Gründung der Föderation gesehen. In der 7 season wären dann die neuen Uniformen der Föderation- sprich TOS- zu sehen gewesen. Das Ende der Folge ist der Oberhammer. Hoshi und Mayweather, die beiden Charaktere die bisher nicht viel zu sagen haben, vergiften beide den Captain. Einfach nur klasse! Das waren meine ersten spontanen Eindrücke zur Doppelfolge. Bewertung 15/15. Mit "mirror, mirror, der beste Ausflug ins Spiegeluniversum. Schaut euch mal im Anschluss die TOS Folge an!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

BTW: Hatte bei DS9 nicht Kira im Spiegeluniversum das Kommando über die "Jungs"? Ich kann mich jetzt nicht so genau an die TOS Folge erinnern, aber es könnte doch sein, dass Empress Sato die offensichtlich stark männerdominierte Gesellschaft des Imperiums in andere Bahnen gelenkt hat...

Wär irgendwie nett...

Achso: Konnte irgendjemand von euch die Bios von Hoshi und Archer entziffern?

Kira war in DS9 Mitglied der Allianz (Klingonen, Cardassianer, Bajoraner) und nicht des terranischen Imperiums.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*hüpf* *hüpf* *hüpf*

Und ich dachte, nach "In a mirror, darkly" kann es gar nicht mehr besser werden. Tja, aber glücklicherweise habe ich mich geirrt.

Bei "Demons" fallen mir keine passenden Worte mehr ein, da muss die Superlative ran. Epos, Meisterwerk oder Geschenk des heiligen Cotos (und seiner Nebengötter natürlich), die letzte Beschreibung triffts wohl am besten. Hier stimmt einfach alles, die Schauspieler agieren toll, Peter Weller als Bösewicht gefällt mir richtig gut ... ich finde er hat so einen Hauch Wahnsinn in seiner Art zu spielen und das passt perfekt. Travis hat diesmal richtig was zu tun und seine Screentime braucht sich nicht vor Archer's zu verstecken ... überhaupt, das Motto der Episode war anscheinend "Im richtigen Universum klotzen wir noch mehr als im Spiegel" ... Spannung, grandiose Effekte, wunderbare Dialoge, Gefühl und noch mehr Spannung werden hier zu einer 40 Minuten Extacy-Tablette zusammengepresst und das Glücksgefühl wird erst in einer Woche und einer weiteren Episode Enterprise enden :heul:

Auf einer Skala von 1 bis 10 hat sich die Episode die 20 klar verdient.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jein, eigentlich ist es ne eigenständige Folge, wenn man so will. Allerdings werden hier quasi die entwicklungen aus Demons und Terra Prime weitergeführt (Föderationsgründung, etc), sodass man, wenn man will, sagen kann, es ist der dritte Teil und damit ein Abschluss-Dreiteiler! Und sowas hatten wir bisher noch gar nicht! :P

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.