Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute!

Was haltet ihr von einem Star Trek Erlebnispark a la Disneyland? So mit allem drum und dran! Spielen, Action und kulinarisches aus dem StarTrekUniversum. Interaktive Raumschiffbrücken usw. und auch Ein Hotel mit Galaxie-Ambiente. Darüber hinaus auch jede Menge verspielte Infopoints über die reale Raumfahrt und ihre Perspektiven, z.B. ....

Mal angenommen es gäbe einen geeigneten Standort und einige überzeugte Sponsoren, wie wäre das? >Würdest du hingehen?< Was müßte unbedingt dazugehören? Oder sollte es eher ein allgemeiner SciFi Park werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Idee find ich spitze. Ich würde auf alle Fälle hingehen. Nur Sponsoren, die an so ein Megaprojekt glauben werden wohl schwer zu finden sein. Auf alle Fälle sollte eine Bar im Stil vom Quark's dabe sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spitze wär das natürlich! Nur leider nicht sehr erfolgsversprechend! Siehe Space Center Bremen! Da war ja immerhin der Ansatz vorhanden, ist aber leider ende letzten Jahres pleite gegangen, da zu wenig Besucher/zu teuer...

*Archie*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar würde ich dort immer wieder mal hingehen! Was dort unbedingt dabei sein sollte: eine Nachbildung von Brücke und Maschinenraum, wie es sie auf der Star Trek World Tour gab, Quark´s Bar natürlich, eine 10vorne Bar, ein Voyager-Casino (hoppla, ich denke schon wieder nur ans essen und saufen...), ein Holodeck (das wird wohl noch nicht so ganz klappen), ein Shuttleflugsimulator, ein Shop in dem man bei Ferengihändlern Action Figuren und Raumschiffmodelle kaufen kann, ein Kino in dem ständig ST Episoden laufen, usw.

Nur leider wird es so ein Projekt nie geben, denn ausser uns Trekkies geht keiner hin und das bringt zuwenig Geld ein.

- Habt ihr übrigens etwas von der Star Trek World Tour gehört??? Ich habe ein Gerücht vernommen, die käme heuer wieder nach Berlin?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hör ich heute zum ersten Mal. Wäre natürlich Spitze. Beim letzten mal hatte ich kein Geld und musste daheim bleiben. Aber diesmal könnte mich niemand aufhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Idee ist (zumindest in der Theorie) gut.

Die Sache mit den Sponsoren sehe ich mal gar nicht so eng ist gibt doch eine Menge (einfluss)reiche Star Trek Fans, siehe den Koenig von Jordanien, der ja sogar mal einen kurzen auftritt hatte (maschinenraumoffizier in Voy der Verraeter)

Aussedem werden abschreibungsobjekte doch immer gebraucht.

Aber einen geeigneten Standpunkt finden wird wohl ein problem werden, gut zugaenglich aber trotzdem wird viel platz benoetigt.

Auch die Zielgruppe, erwachsene haben zuwenig zeit und fuer kinder sind einige orte wohl nicht geeignet (oder dachtet ihr an ein 10vorne ohne Alkohol?!)

Also wenn es kein zu weiter weg waere wuerde ich auf alle faelle reinschauen.

bearbeitet von K.-R. Kirk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.