Zum Inhalt springen
...Arroganz durch Kompetenz

Welche Serien fandet ihr früher gut


Empfohlene Beiträge

Ich komme darauf weil zur Zeit einige Serien laufen die in meiner Kindheit für mich der Hammer waren.

Meist ist es ja dann so das man sich nur noch an den Kopf fasst wie man sich früher so was antun konnte ( Mac Gyver, Miami Vice , solche Sachen )

Dann gibt es aber auch die andere Sorte, die Serien die immer noch cool sind.

Meine Favoriten :

Captiän Future ( Fand ich das Schiff geil damals ;-) )

Adolars Abenteuer (DAS Schiff wollte ich mal nachbauen )

Mit Schirm Charme und Melone (auch hammermässig . Die Serie hat Grusel und Humor verbunden wie kaum eine andere )

Was waren eure Favoriten ?

Gruß,

Alex)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Knight Rider

Bonanza

Shiloh Ranch

Magnum

Bezaubernde Jeannie

Westlich von Santa Fe

Sergeant Preston (das war eine schwarz-weiß Serie mit Episoden zu 30 Minuten um einen Mounty, der im Kanada des 19. Jhdts für recht und Ordnung sorgte)

Lassie

...sind die Klassiker meiner Kindheit und Jugend, die ich hin und wieder auch heute gerne noch sehe bzw. sehen würde falls sie jeh wiederholt werden!

Was ich mir nicht mehr antue sind Tom & Jerry, Schweinchen Dick und Speedy Gonzales.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz oben steht Remington Steele.

Aber da gab´s noch einiges:

Captain Power,

Airwolf,

Street Hawk,

Der 6 Millionen Dollar Mann,

Robin Hood,

Hulk,

Der Fahnder,

V - Die ausserirdischen Besucher kommen,

Stingray,

Sledge Hammer,

Mike Hammer,

Die Spezialisten unterwegs,

Simon & Simon,

Ein Duke kommt selten allein,

Der Mann aus Atlantis...

Ich hab keine Ahnung wie lange ich noch weitermachen könnte.... :hehe

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 4 Wochen später...

Hallo Leute.

Danke für eure zahlreichen Antworten.

Remington Steele ?

Ich kann mich eigentlich nur noch an die Hauptdarstellerin erinnern :woot:

Ich möchte übrigens meine MAussage zum Thema Miami Vice etwas revidieren.

Es läuft ja zur Zeit auf der 13 Street und ein paar Folgen sind ganz gut.

Z.B. die in der Tridie von Ausserirdischen enführt wurde und dachte es wäre James Brown.

I feel good !!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Parker Lewis nich vergessen :D

...der Schw.. äh der Coole von der Schule.

Aus dem Grund kann ich SG-1 nicht so ganz ernstnehmen. Ich muss immer an McGyver und an Parker Lewis denken...

Remington Steele ?

Ich kann mich eigentlich nur noch an die Hauptdarstellerin erinnern

*Hüstel* Die, die von James Bond nie flachgelgt wurde? :hehe:D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Also wenn hier schon Parker Lewis genannt wird dann gehört Eri, Indiana auch ganz klar da rein..finde ich immer noch hammergeil :woot:

Besonders diese Folge mit dem Typen im Untergrund fand ich super, der alles möglichen Sachen verschwindenläßt um die Wirtschaft am laufen zu halten.

So was in der Art hatte ich schon immer vermutet..... :heul:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Raumpatroullie !

(Die beste SF-Serie überhaupt - trotz einiger Fehler )

Die Geisterbrigade !

(Lustige Mysteryserie aus den 70ern )

Belphegor - Das Geheimnis des Louvre !

(Gruselige Mysteryserie aus den 60igeren , Anfang 70er wiederholt)

Sie kommen aus Agarthi !

(Deutsche Mysteryserie, die ich damals ziemlich heftig fand )

... und dann gab es noch die SF-Film-Reihe Samstagsabends nach dem Wort zum Sonntag ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Jahre später...

Gerade da "Das Vierte" mal wieder eine 80er Jahre Retro-Welle losgetreten hat, wird dieser Thread auch wieder aktuell. Daher wollte ich (Jahrgang '79) auch mal meine (US/GB-)Lieblingsserien in den 80ern, in meiner Vor-Star Trek-Zeit also, loswerden:

Ein Colt für alle Fälle- Das war mein Kindheitstraum: Stuntman werden wie Colt Seavers! Das hat mich einiges an blauen Flecken gekostet damals in der Grundschule beim Sportunterricht :vava: Und Heather Thomas (Jody) im Bikini kann man auch nicht so schnell wieder vergessen.... :heart: Das Vierte wiederholt derzeit die gesamte Serie und zeigt auch Folgen, die in Deutschland noch nie ausgestrahlt wurden und das beste ist, trotz Neusynchronisation (mit den alten Sprechern): die Folgen haben auch heute nichts von ihrem Charme verloren...

Knight Rider- Ein Mann und sein Auto kämpfen gegen das Unrecht, als Kind fand ich das wahnsinnig toll. Es ist zwar heute für mich auch noch Kult (hab die Serie auf DVD), aber wenn ich mir die Folgen so ansehe, oh Mann.....

Alf - Mein Lieblingsaußerirdischer. Wahnsinnig komisch. Ich hatte immer gehofft, dass er mal in Star Trek vorbeischauen würde... Alf ist für mich eine absolute Kultfigur, mit Super-Sprüchen und verrückten Einfällen - absolut genial: Tommi Pieper als Synchronstimme. "Null Problemo!"

Bill Cosby Show - Ich bin mit Theo, Rudy, Vanessa, Sandra und (v.a.) Denise praktisch aufgewachsen. Auch heute noch eine tolle Serie.

Ein Engel auf Erden - Michael London und Victor French in göttlicher Mission. Wirklich herzensgute Serie.

Robin Hood - Der englische Serienklassiker mit dieser phantastischen Musik.

Weitere Serien die ich damals auch gut fand (u.a.):

- Agentin mit Herz

- Hart aber Herzlich (die Titelsequenz ist fantastisch!)

- Trio mit vier Fäusten

- Simon & Simon

- Inspektor Hooperman

Die unvermeidlichen Zeichentrickserien (u.a.):

- Graf Duckula ("EMMMAAA!!!") - Kult schon lange nicht mehr gesehen

- Garfield - v.a. die Kurzfilme (z.B. beim Camping in den Bergen "Garfield hohl Wasser!"-"Zu Befehl, Sire!!!")

- He-Man and the Masters of the Universe - ich glaub' ich hatte alle Spielfiguren

Bearbeitet von Finnegan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huuuuuui, ich hab mir grad "Count Duckula - The Complete First Series" als UK Import auf DVD geholt. Ist ja cool, hier noch einen Duckula-Fan anzutreffen!!! :welcome: Mein Lieblingschar ist Igor, btw. :thumbup: Einfach Kult, der Kerl. *G* Meine Lieblingsfolge ist btw 'Igor's Busy Day' - die, in der er versucht, dieses arme amerikanische Pärchen... nunja... zu beseitigen. LOL. (Eigentlich ist die Serie scho übel, so für Kinder. *lol*)

Und "ALF" mag ich auch total, mochte ich schon immer und liebe ich immernoch. Ich kann die Hörspiele, die ich als Kind rauf und runter gehört habe, immernoch auswendig. :ninja:

Was ich auch total gern angeschaut habe immer, war "Remington Steele". Das durfte ich aber nur bei einer Bekannten schauen, weil meine Mutter es für zu brutal hielt. :sleep: ("Das ist Krimi, das ist nichts für dich!")

Dasselbe trifft übrigens, da er hier schon erwähnt wird, auch auf meine schöne He-Man Actionfigur zu, die ich mal im Frankreich-Urlaub aus einer so ner Überraschungs-Tüte rausgezogen hatte (hatte natürlich die blaue haben wollen, ich hatte absolut keinen Bock auf die rosane, da vermutete ich irgendwelchen Barbie-Kram drin *würg*), die nahm mir meine Mutter auch weg, weil sie nicht wollte, daß ich mit "sowas Brutalem" spiele. -.- Aber He-Man hab ich trotzdem angeschaut und fand den auch total cool. :thumbup:

Da fällt mir ein, ich hatte auch eine Turtles-Actionfigur, von Donatello, meinem Lieblings-Turtle, die hütete ich wie nen Schatz, meine Mutter haßte sie und wollte sie mir immer wegnehmen, aber ich hab aufgepaßt. *g* Und wehe ich lieh mir mal wieder das Super Nintendo Spiel "Turtles Tournament Fighters" aus, da hing der Haussegen tagelang schief... "Dieses Aufeinandereingedresche, ich möchte nicht, daß du das spielst, das gibst du morgen zurück, das kommt mir nicht mehr ins Haus!" (Vor einiger Zeit hab ich das Spiel btw über einen Bekannten über Ebay bekommen und spiele es rauf und runter, damals durfte ich ja nich wirklich, nur heimlich. *lol* Hach ja, die Turtles... meine Helden von damals!)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huuuuuui, ich hab mir grad "Count Duckula - The Complete First Series" als UK Import auf DVD geholt. Ist ja cool, hier noch einen Duckula-Fan anzutreffen!!! Mein Lieblingschar ist Igor, btw

Igor ist natürlich klasse (ich liebe diese tiefe transylvanische Synchronstimme), wie er ständig, natürlich vergeblich, versucht seinen Meister vom Geschmack frischen Blutes zu überzeugen, dabei mag der junge Graf doch nur Ketchup! Aber die dumme Emma hat auch was! Hab gerade gesehen, dass es auch eine deutsche DVD-Veröffentlichung gibt, aber OHNE engl. Originlaton, OHNE Untertitel, OHNE Extras und was viel gravierender ist OHNE 13 Episoden, wahrscheinlich weil die Rechte bei einer anderen Synchronfirma lagen... (von wegen vollständige Serie - so steht's nämlich auf der Hülle).

Ich ärgere mich manchmal sehr wie hier auf dem deutschen Markt mit so mancher TV-Serie, ob nun Realverfilmung oder Zeichentrick, umgegangen wird. Bei einigen Serien versucht man offensichtlich so schnell wie möglich Profit zu machen, lieblos zusammengestellt, Bild wie vom VHS kopiert und Ton natürlich nur in Deutsch (Mono), Extras, die es auf der US-Box gibt sind dann meistens hier auch rätselhafterweise verschwunden.

Leider ist das all zu häufig bei den Serienklassikern der 70er/80er/90er der Fall. Um dieses Dilemma mal zu verdeutlichen: Auch wenn bspw. die "Knight Rider"-Serie vergleichsweise gut umgesetzt wurde (Originalfassung, Untertitel, ein paar kleine Extras) so wurde hier auch aus rechtlichen Gründen bei einer Folge auf die deutsche Synchronfassung verzichtet (!). Auch das ewige Rumgezanke um die Musikrechte ist geradezu haarsträubend. Bei der Schrecklich netten Familie haben sie glatt die Erkennungsmelodie austauschen müssen. Und die Veröffentlichung von ALF auf DVD zieht sich genau aus diesem Grund bis zum Sankt-Nimmerlands-Tag hin (wobei auch die Amis bei ihrer DVD-Veröffentlichung, soweit mir bekannt, Probleme hatten). Und ALF ohne Titelmusik, "Old Time Rock'n'Roll" und v.a. ohne "You're The One Who's Out Of This World" (Rock-Video für Lynn), vergesst es, dann will ich die DVD erst gar nicht haben (zumal ich alle Folgen in der dt. TV-Version auf VHS aufgenommen habe).

Egal wie sehr ich eine Serie auch mag, ich geb' doch keine 30-40 Euro pro Staffel aus, wenn ich dafür eine zurechtgestutze VHS-Wiederveröffentlichung bekomme, ohne (ungeschnittene) Orignialfassung, Untertitel und vollständigen Episodensatz!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß, daß die deutschen Duckula-DVDs ein Witz sind... darum hab ich mir ja den Import geholt. Mag ohnehin keine Synchro, das hält ja kein Mensch aus... *wrg* (Okay bei Zeichentrick lasse ich mich manchmal noch zur Synchro-Version überreden, weil ich halt damit aufgewachsen bin, aber trotzdem, im Zweifelsfall immer Original.)

Ja bei ALF gibt/gab es da Probleme wegen der Titelmusik, das stimmt. :wallbash: Ich hätte die Serie SO gerne auf DVD, eben weil ich sie gerne mal komplett synchrofrei sehen würde... -.-

Ich kann zwar bei den meisten Sachen auf UK-Importe zurückgreifen, weil ich auf die deutsche Tonspur SOWAS von verzichten kann, aber Importe sind ja leider nunmal oftmals nicht wirklich billig... grad bei "Remington Steele" im Moment... *sfz* werd ich mir wohl zu Weihnachten wünschen oder sowas. ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.