Zum Inhalt springen
...die Krankheit ohne Heilung

TrekUnited-Gruender in Deutschland


Empfohlene Beiträge

brigitte ich hab da noch eine ganz ernst gemeinte frage...

was erhofft ihr euch eigentlich von dem auftritt dieser person?

und das interessiert mich wirklich... ich meine enterprise wurde

abgesetzt ... sämtliche rettungsversuche sind gescheitert ...

trekkies gab es vor ihm auch schon und würde es auch ohne ihn geben!

ich finde nur um mal von seiner person notiz nehmen zu können ist

der ganze stess den er verursacht und den ihr dadurch habt ... doch noch

nicht mal im geringsten ein ausgleich! immerhin ist es für viele ein grund

sich zu überlegen nicht auf die fedcon zu gehen. und genau das finde ich

schade! es kommt ein bisschen so rüber als würden euch die leute die

eure veranstaltung besuchen nicht wirklich interessieren!

die umfrage fand ich echt eine tolle idee ... warum geht ihr nicht diesen weg

weiter und tut was für die leute die gerne auf die fedcon gehen wollen

aber auch gerne auf TB verzichten würden?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 83
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

Da die Frage eine wirklich gute ist und auch mich die Antwort interessiert - würde ich es sehr begrüßen, wenn dieser Thread bis zu einer solchen geöffnet bliebe.

Wir haben alle unsere Meinungen ausgetauscht und konnten aus den unterschiedlichen Positionen und Auffassungen keine gemeinsame Basis finden - vielleicht kann diese Antwort das ändern - oder zumindest zu einem versöhnlicheren Ende beitragen.

Wünschenswert wäre es allemal - und wenn nicht oder es keine Antwort geben sollte, kann man dann immer noch dicht machen... .

Bearbeitet von Locutus
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viele Mitglieder dort haben bei TU sogar Pseudo-Offizielle Posten und preisen diese in ihren Sigs an... - wen wundert´s also...

Hehe...das finde ich auch immer wieder amüsant. Das schlimme ist, die glauben wirklich an die enorme Wichtigkeit ihrer "Posten". :flutschfinger:

NOOB SAIBOT

Regionaler Stellvertreter des stellvertretenen Stellvertreters

i.A. des stellv. Landesgruppenführer.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kaitamaa

was erhofft ihr euch eigentlich von dem auftritt dieser person?

Diese Frage sollte recht einnfach zu beantworten sein:

Er kostet kein Geld

Er ist im Fandom bekannt

Er kostet kein Geld

Er hat seine Fans

Er kostet kein Geld

Er hat seine Widersacher

Er kostet kein Geld

Er wird allen viel Spaß machen

und:

Er kostet kein Geld - aber ich glaube, das sagte ich bereits ...

Seht es mal von der positiven Seite her:

!. Carl könnte die Kosten der Reise decken, indem er im Vorfeld seinen Pferdemist in handgerechten Portionen verkauft, zuu bestellen unter www.carlchensmist.de

2. Keiner von uns hätte nach dem Besuch der FedCon Probleme mit vergammeltem Gemüse im Kühlschrank

3. Loci, DR, das ModTeam und so einige andere werden ihre eigenen Unstimmigkeiten überwinden und gemeinsam in dem Kampf ziehen, denn nichts eint bekanntlich so sehr wie ein gemeinsamer Feind ;)

4. Die FedCon würde diesmal wirklich in der Presse Furore machen: "American citizen murdered by grazy german Star-Trek fan" oder "Amerikanischer Trekkie bei deutscher Convention durch Gemüsebeschuß beinahe erstickt" oder "Pisa hat nicht recht: Deutsche Star Trek Fans beweisen größtmögliche Englischkennntnisse - zumindest im Bereich des vulgären Wortschatzes

5- Ich könnte eine Menge irrer Actionfotos machen und sie sehr gewinnbringend verkaufen ... DR - wieviele Bilder soll ich exklusiv für TN schießen?

Also: Laßt ihn doch kommen - die Zuschauer werden sehr viel Spaß haben! :engel:

Ach ja -- zum Schluß, bevor ich noch wegen Volksverhetzung angeklagt werde - DAS IST ALLES NICHT ERNST GEMEINT!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er kostet kein Geld - ist sicher nicht ganz korrekt...

Er bekommt scheinbar für seinen Auftritt kein Geld - ich kann mir aber nicht vorstellen, dass er von den Spenden den Flug und das Hotelzimmer finanzieren möchte.

Was natürlich sein könnte, dass er mit nem Klingelbeutel durch die Reihen geht und sich seinen Aufenthalt so refinanzieren will.

PS: Ist natürlich alles nicht ernst gemeint. :engel::dumdiedum:

Zu dem anderen Teil:

Wer hat denn hier Unstimmigkeiten?

So weit ich das sehe, kann man wohl nicht von tiefempfundener Freundschaft sprechen - aber zumindest von einer gewissen Harmonie in gegenseitigem Einvernehmen. ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Monate später...

"Wisst ihr was. Nach all dem hier was man so liest ist das Geld für die Tickets hiermit offiziel in meinen zukünftigen Trans Am geflossen.

Es gibt nichts schöneres als einem V8 beim Blubbern zu zuhören"

*lol* meine Madame würde das Geld für eine Karte sicher auch gerne in ihre vielen Ersatzteile gesteckt bekommen, aber ich mache doch so einen Streit nicht zum Hinderungsgrund, an einer Con teizunehmen.

Ich gebe vorab zu, dass ich keine Ahnung von den Streiwurzeln usw habe, behaupte aber, dass viele der Con Besucher sich darum einen Dreck scheren. Es gibt genug, die in Ruhe nach Fansachen stöbern, Stars sehen und eine gute Zeit haben wollen. Wärest du nicht auch eher als so eine Art Fan einzuordnen? Wenn ja, dann kannst du wohl ohne Angst, in wüste Schlägereien (hast ja sicher eine Nahkampfausbildung, gell??) zu geraten, dort hingehen. Der Trek-United Stand und die Butze von Treknews standen sich ja sogar in Neuss direkt gegenüber, so schlimm kann das also alles gar nicht sein, *lol*!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Trek-United Stand und die Butze von Treknews standen sich ja sogar in Neuss direkt gegenüber, so schlimm kann das also alles gar nicht sein, *lol*!

...ist mir auch aufgefallen, nur das Wetter und die Nachbarn kann man sich wohl nicht aussuchen (auch ich lebe hier im Dorf neben Nachbarn, die ich nicht mag). Schön war auch, dass ich auf der Galileo wieder einen Zettel mit einem Spendenaufruf von TU gekriegt habe - diesmal für einen 11. Star Trek Film zum 40. Geburtstag von Star Trek. Nun, ich habe es mir erspart zu spenden, und dafür jede Menge Geld in Merchandise Produkte (Figuren, Raumschiffe, Autogramme) gesteckt, damit mir keiner vorwerfen kann, ich würde den großen materiellen Fluß im Universum behindern.

Ach - und vielleicht gehe ich ja doch noch auf die nächste FedCon, nämlich dann, wenn ich eine Karte gewinne...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lag auf verschiedenen Tischen zum mitnehmen auf - Du hast also recht, ich habe ihn nicht bekommen, sondern mir mitgenommen als erheiternde Kuriosität!

Ich selbst war leider nicht anwesend, habe allerdings anderes gehört (nichts von Spendenaufruf auf dem Flyer). Würde mir gern selbst ein Bild machen - könntest Du evtl. den Flyer scannen und posten/bzw. auf das Bild verlinken dass man es sich anschauen kann? Würde mich sehr interessieren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mich aber gerne aus der Schale mit Gummibärchen bedient.

Uhhhh - Yngwie! Das war doch der Sinn der Sache! Jetzt bist du bestimmt mit dem TU-Virus infiziert :heul: Gummibächen - der älteste Trick der Welt!

Bearbeitet von Brynhild
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde mir gern selbst ein Bild machen - könntest Du evtl. den Flyer scannen und posten/
...aber gerne doch! Ich habe die betreffenden Sätze sogar rot angestrichen.

Und jetzt warte ich nur noch, dass mir einer von TU erklärt, bei der angeforderten Unterstützung für den 11. Kinofilm handle es sich diesmal nicht um Geld, sondern nur um moralische Unterstützung (hat TU für SaveEnt etwa kein Geld genommen?).

Ausserdem ist die Sache mit den Bemühungen um die 5. Staffel von ENT, die auf dem Flyer auch wieder aufgewärmt wird, ja schon längst gelaufen. Es wird kein ENT mehr geben, keine 5. Staffel und auch keinen Film mit dieser Crew und Paramount wird niemals private Spendengelder entgegennehmen um eine Serie, die aus deren Sicht gefloppt hat (ist nicht meine Meinung zu ENT, denn ich mag ENT!), weiter zu produzieren. KAPIERT DAS DOCH BITTE ENDLICH - oder auch nicht, und dann preiset den Herrn TB und schickt Euer Geld...

Und falls mir jetzt einer der TB Jünger mit einer Ausrede kommt,, der Flyer sei alt und überholt, dann legt Euch doch bitte neue aktuellere Flyer zum auflegen zu!

Damit sind meine Comm-Frequenzen zu diesem Thema HIER geschlossen, weil mich diese sinnlose Diskussion nicht mehr freut, und sollte ich für die nächste FedCon eine Gratiskarte gewinnen, oder wieder erwarten von irgendjemandem eine Karte geschenkt kriegen, werde ich Hr. Brazeal im Rahmen seines Panels gerne ein paar direkte Fragen stellen!

@Culchie: P.S. Du scheinst hier im Forum eine merkwürdige (Doppel)existenz (?) zu führen...lt. Deinem Profil gibt es Dich erst seit heute und geboren wurdest Du 2001! - Alle Achtung, das ist endlich mal eine 4-jährige, die sich schon früh für aktuelle Themen interessiert und zudem auch noch so frühreif ist, das Lesen und Schreiben perfekt zu beherrschen! Weiter so, aus Dir kann noch was werden!

post-44-1128531053_thumb.jpg

Bearbeitet von Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*G*... dann möchte ich mir gerne die Exklusivbilder deines Gesichtes danach sichern... womit mir nie einfallen würde, TB irgendwas zu unterstellen...

...ach, wenn ich beim 1. Panel am Samstag meine Fragen stelle, dann bekommt TB von Marc B. Lee ein vorher vereinbartes Zeichen, dass das Panel schon zu Ende ist, und dann kann er leider keine Fragen mehr beantworten. Und wenn TB am Sonntag sein 2. Panel abhält, wirst Du ihm gleich die erste Frage stellen und die lautet: "Wohin ist Lt.Cmdr. Gatlin verschwunden?"

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmpf, nu habt Ihr es doch geschafft, dass ich mich registriere.

Lese ab und an hier mit, lese auf st.com, auf trekunited.com, sf-radio usw.

Hmm, bei TU las ich eben:

*Notiz mach*...............Flyer sollten dringend umfomuliert werden!!!

Mann, mann, was da die Leutz immer wieder rauslesen wollen, das ist schon dolle. Wenn man das Ding nur überfliegt, kann man den Teil tatsächlich mißverstehen, besonders wenn man Vorbehalte gegen TU hegt, das muss man leider auch dazu sagen.

Dagegen hilft zwar eigentlich gründliches und komplettes Lesen, aber damit haben so manche (  ), wie ich auch schon zu anderen Zeiten leider feststellen musste, eventuell so ihre Schwierigkeiten. Nichts für ungut, Mißverständnisse sind dazu da um sie auszuräumen und als solches verstehe ich das ganze mal.....  .

Lasst uns einfach die Dinger überarbeiten, dann sollte sowas nicht mehr passieren.

Also ich kann auch auf dem Flyer nichts von Spende lesen. Ich sehe nicht, wo Geld gefordert wird. Nun gehe ich aber auch nicht auf Conventions, ist mir das Geld nicht wert. Stand denn nen Klingelbeutel dort bereit?

Bin halt ein Freund davon, gern beide Seiten zu kennen und zu lesen und der sich dann erst daraus ne Meinung bildet. Werter Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin, Du bist laut Profil 5 Jahre älter als ich, doch hättest Du dem auch längst lernen müssen und nicht mit blinden Verdächtigungen und Unterstellungen um Dich schießen sollen.

Durch Mitlesen auf den zig Seiten und nein, nirgends bin ich selbst aktiv, bin ich +überzeugt davon, dass jeder dieser damailigen Spendenaktion sein Geld zurück erhalten hatte.

Wenn ich auf TUs Internetseite gehe, sehe ich nur ne Spendensache für eine Anzeige und nichts von einer Sammlung für einen 11. Film oder einer 5. Staffel. Wenn ich im Forum von st.com bin, sehe ich 5-6 Leute, die kein anderes Hobby haben, als über TU zu reden oder zu schimpfen.

Aus dem Flyer kann ich zumindest nicht herleiten, dass damit finanzielles Beitragen verlangt wird. Nach dem, was ich im TU-Forum lese, macht mir das auch nicht den Anschein.

Es wird so unglaublich viel gehetzt, geschrieben und unterstellt. Lügen, Halbwahrheiten werden zur allein gültigen Wahrheit erklärt und weitergetragen. Als 42-jähriger solltest Du dem wissen Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin und es vielleicht mit etwas mehr Abstand betrachten?

Lass die Leute doch machen, worin stört es Dich? Lass sie einfach machen und gut ist. Hmm, persönlich denke ich aber auch, dass stillhalten nichts bewirkt. Aktivität und zeigen, dass man Fan von etwas ist und dafür einsteht, ja warum denn nicht? Egal wie die Aussichten sind, ist doch nicht Dein Bier!

Jaaa, ich wollte mich nicht registrieren und ich bedaure, dass mein erstes Post hier in diesem Forum zu diesem Thema erfolgt ist. Ich hoffe, Ihr werdet mich trotzdem willkommen heißen. Immer werde ich aber ausgewogen sein und versuchen ein Gleichgewicht zu wahren. Sehe ich eine Seite meines Erachtens zu Unrecht verleumdet, dann schlag ich mich auf sie. ;):P

Mein mir angeborener Gerechtigkeitssinn, :engel: weswegen ich nun da bin.

Also Willkommen Members vom SF Board.

LG Henry

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hello Everyone,

Although I do not speak German, I have had someone send me a link to this forum and some of the contents. If what I understand from the person that sent this to me is correct, I have no plans to get the fans to purchase Star Trek 11 Movie. It was never brought up! This is the first that I have heard about it.

On another note, if you have problems with something that you have heard that I am trying to do. Why not contact me first to see if it is simply rumour first. It might save a lot of arguments and time in the future. My email is Tim@trekunited.com me cell is 01.865.384.7689 I am not hard to get in touch with.

My German is really rusty but it seems some of you are talking about asking questions when I get to FedCon. I would love to talk to you all about anything. If you want to know something now. Why not just contact me and ask? I am floored by all of the rumors that are spread that have no meaning to them at all and that I NEVER said.

Want to know something? Ask away. Let's get this issue resolved and move forward!

Thanks for your time.

Tim Brazeal

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Please note that I did not come here to get any flame wars going, I just came to see if I could answer any questions you might have and replace fiction with fact. I feel that if you know the facts, then you can make up your mind when you have fact instead of hearsay.

Bearbeitet von TimBrazeal
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

There is nothing to ask - nothing to say.

Nicht dass ich glaube, dass es der echte Tim ist - aber so lange er sich das mit der FedCon noch mal überlegt soll es mir recht sein.

So much fans around the world - so much TopSecret meetings with UPN and Paramount...

I don´t want you on FedCon - or any other Convention....

I don´t like you and I don´t like your Nonsense Compaign either.

So.... welcome on Board

Bearbeitet von Locutus
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, aber ich glaube dir kein Wort. Das ist meine persönliche Meinung. Wenn du wirklich Tim wärst, dann hättest du dich besser erstmal nur mit dem Mod-Staff und dem Admin in Verbindung gesetzt. Dann hätten wir zumindest deine Identität bestätigen können, aber so kannst du jeder X-beliebige sein. Also lass den Unfug und hör auf hier in schlechtem Englisch zu posten.

An alle anderen: Bitte nix bezüglich dieser Person posten, bis die Identität wirklich bestätigt ist. Ansonsten ist von einem Fake auszugehen.

Danke!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Just so you will know, I am the real Tim. And if you really want to know the truth to anything that Trek United or I have done or said, The best thing to do is ask rather than assuming. I am really curious to know how you cannot like someone you have never met? By not asking questions, you are basically saying that you would rather believe rumour and lies.

For the ones that do have questions, I am here, if there are any.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.