Zum Inhalt springen
...aus sonnengereiften Haselnüssen

Städte und Gebäude bei Star Trek


Empfohlene Beiträge

Hallo,

es gibt etwas, was ich bei Star Trek schon immer ein wenig vermisst habe. Da ja nun die Handlung der Serien oder der Filme im All auf einem Raumschiff oder einer Station stattfinden hat man eigentlich gar nicht so einen großen Einblick in die Architektur der Förderation (vor allem der Erde) bekommen.

Wir kennen zwar das HQ und die Sternenflottenakademie. Aber was ist mit zivilen Gebäuden? Wie sehen die aus, was ist daran besonders?

Wie ist die Verkehrssituation bei Star Trek...beamt man sich nur noch von einem zum anderen Ort oder gibt es öffentlich Verkehrsmittel.

Wie sind die Städte aufgebaut, was für Städte gibt es.

Das würde mich einmal wirklich interessieren.

Vor allem aber, wie ist das Design der Gebäude der Erde...habt ihr vielleicht Bilder davon oder Tipps in welchen Folgen man super Eindrücke von der Erde bekommen könnte?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

es gibt etwas, was ich bei Star Trek schon immer ein wenig vermisst habe. Da ja nun die Handlung der Serien oder der Filme im All auf einem Raumschiff oder einer Station stattfinden hat man eigentlich gar nicht so einen großen Einblick in die Architektur der Förderation (vor allem der Erde) bekommen.

Das man vor allem die Erde selten zeigt, hat eben den Grund das man - vor allem bei TOS -

ja weiss wie die Erde heute aussieht und die in der Zukunft dementsprechend futuristisch aussehen muss, andererseits eben als Erde noch immer zu erkennen sein muss.

Wie sollen die Strassen aussehen? Welche Verkehrsmittel gibt es?

Bei den anderen Planeten ist das ja völlig egal, ob die nun wie im Mittelater, in der Western- oder Steinzeit leben. Da stellen sich ja oben gennante Fragen nicht.

Darum spielt TOS NIE auf der Erde, ausser eben bei den Zeitreisen.

Bei den wenigen Folgen auf der Erde, hat man drauf geachtet, das die Plätze zeitlos wirken. Ein Stadtpark kann in 400 jahren genauso aussehen wie heute.

Somit kommt man nicht in Verlegenheit das der Zuschauer sagt "was damals futuristisch aussah, wirkt jetzt schon veraltet".

Ist genauso wie bei der Musik.

Wenn die auf klassische Musik zurückgreifen, die ist heute und in der Zukunft zeitlos.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erst letztens kam eine Voyager-Episode, in der Harry Kim wieder in San Francisco war. An den Straßen war nicht wirklich etwas aus dem 24. Jahrhundert zu sehen, es gab sogar noch die alten Feuerleitern an den Häuserfassaden.

Und in einigen DS9 Folgen, wenn Sisko zu Besuch bei seinem Vater ist, sieht man auch, dass die Städte und Straßen nicht verändert sind. Es fahren auch keine Fahrzeuge mehr auf den Straßen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt...die Voyager-Folge habe ich gesehen, jene ist auch der Anlass meiner Überlegung.

Wobei ich ehrlich gesagt, den Grund die Erde nicht zu zeigen voll und ganz verstehen kann. Denn es ist ja jetzt in vielen anderen Filmen, die sich mit der Zukunft, welche für uns Heute schon die Gegenwart ist beschäftigen, ein Problem...da ist es schon wichtig etwas zeitlos zu gestalten.

Aber es interessiert mich trotzdem...gibt es überhaupt eine Architektur in Star Trek (beziehen wir mal die Erde nicht ein) oder schafft man einfach nur irgendeine FantasieWelt die irgendwie futuristisch aussieht?

Wobei ich es trotzdem interessant fände, mehr über die Star-Trek-Erde zu erfahren, als uns bekannt ist. Wie zum Beispiel ist die Politik, sprich die Weltregierung, organisiert. Sind noch immer die selben Städte vorhanden, sind sie gewachsen.

Oder was ist mit dem Mond...immerhin "sehen wir Lake Armstrong...oder New Berlin"...wie sieht es damit aus...man erfährt darüber ja gar nichts...mich würde es allerdings echt interessieren

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Star Trek hat von vornherein nie auf der Erde gespielt, aus den oben genannten Gründen.

das hat man in den anderen Serien so gelassen.

Zudem konnte man in TOS (nicht nur) viele politische, soziale, gesellschaftliche problematische Themen NUR ansprechen, weil man es in ein Sci-Fi-Gewand gepackt hat.

Das hätte man sicher nicht gekonnt, wenn es auf der Erde gewesen wäre.

Zudem soll die Erde der Zukunft ja in Harmonie leben, dann müssen die Konflikte eben woanders stattfinden.

PS.

Die Szenen aus der VOY und den DS9 Folgen wollte ich auch noch erwähnen, und zwar das man die Orte einfach als "Altstadtviertel" gezeigt hat (habe ich jedenfalls so verstanden)

Die allererste Szene der futuristischen Erde spielt übrigens am Anfang im ersten ST-Film.

Das konnte man in TOS so nicht umsetzen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Vielleicht sehen wir ja in dem 11. kinofilm was von der erde od. von dem mond. es soll ja noch vor Enterprise spielen.

Ich finde es auch schade dass die macher die Erde nie wirklich gezeigt haben aber der titel sagt ja alles - "Star Trek" - das hat nix mit der erde zu tun.

da fällt mir ein dass in der VOY-Folge "37" (oder sowas) die städte der menschen in dem delta quadranten auch nicht gezeigt wurden, das hat mich sehr enttäuscht...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht wirklich, da es meistens (bis hin zur zweiten Staffel von Voyager) meistens immer ein und dasselbe Bild war. Da hat man höchstens mal ein paar Farben geändert oder das Ganze spiegelverkehrt gemacht.

Lest den Roman zu Star Trek 1 (geschrieben von Gene Roddenberry), da wird die Erde des späten 23. Jahrhunderts beschrieben.

Bearbeitet von TheOssi
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.