Zum Inhalt springen
...mehr krass als man denkt

Empfohlene Beiträge

Ohne wenn und aber DER Film des Jahres (zumindest fuer mich).

Nie gab es so eine geniale und perfekte Comicverfilmung.

Regie: Robert Rodriguez, Frank Miller, Quentin Tarantino

Drehbuch: Robert Rodriguez, Frank Miller

Schauspieler: Jessica Alba, Rosario Dawson, Elijah Wood, Bruce Willis, Benicio Del Toro, Michael Clarke Duncan, Carla Gugino, Josh Hartnett, Michael Madsen, Jaime King, Brittany Murphy, Clive Owen, Mickey Rourke, Nick Stahl, Marley Shelton, Arie Verveen, Rutger Hauer, Frank Miller

Die Stories aus den Buechern 1, 3 und 4 der Sin City Reihe wurden in diesem Film verwendet.

Wer die Möglichkeit hat, UNBEDINGT die englische Version ansehen. Die dt. Synchro ist an einigen Stellen GRAESSLICH und inhaltlich voll daneben!!!

REVIEW here: http://www.filmstarts.de/kritiken/Sin%20City.html

"Diese Rezension wurde anhand einer in der Schweiz vorgeführten, amerikanischen Original-Fassung erstellt. Unbestätigten Gerüchten zu Folge, soll die deutsche Fassung um mehrere Minuten gekürzt werden. Wir halten Euch an dieser Stelle auf dem Laufenden."

Damn, was kommen musste...

Kinostart in D: 11.8.2005

DVD Release in US: 16.8.2005

Musik-CD zum Film gibt's auch, sehr empfehlenswert!

Z.B. hat GRAEME REVELL mal wieder mitgemischt!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der film wird uncut sein

ich kenn die review schon ne weile, die is schon knapp 2 monate alt

ich werd ihn mir wahrscheinlich am donnerstag angucken *freu*

zwarauf deutsch aber was solls wenn die dvd raus is guck ich ihn mir mal im original an

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiss nicht ob die doch noch was rausschneiden, aber Original Filmlänge ist 124 min.

Soll ja in D als FSK 18 laufen, höhö.

Ich weiss nicht wie oft ich den Streifen jetzt schon gesehen hab, aber es dürften einige Male gewesen sein innerhalb der letzten 3 Monate. ;)

Bin schon sher gespannt auf die Fortsetzung(en), die anderen Bücher der SIN CITY Reihe sollen ja auch noch verfilmt werden. *FREU*

Bearbeitet von K.L.F
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jup!

der film ist ziemlich genial.

obwohl ich den soundtrack, losgeloest von film, nicht ganz so gut fand.

hab ihn mir hier in glasgow im original angesehen und war recht beeindruckt.

ich fuerchte mich jedoch vor deiner deutschen syncro.

inzwischen schaue ich (logischerweise) nur noch original.

syncro filme zu sehen ist einfach nur noch gruselig geworden. :blink:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haha, zum Glueck ist es nicht "meine" deutsche Synchro.

Aber es ist nun mal unbestritten so: 95% aller deutschen Synchros sind SCHLECHT!

Ein gutes Beispiel + UT (wenn auch nicht 100% korrekt): Herr Der Ringe Filme!

Ein Beispiel. In der Szene wo Hartigan in Kadies' reinkommt, fragt er zuerst Shellie und dann geht er Richtung Bühne/Nancy, sieht sie dort tanzen und fragt sich dann wie es soweit kommen konnte.... etc. etc.

Dann kommt der Satz "Then it hits me." und im deutschen ist draus geworden:

"Dann schlug es ein." Neee, da ist doch kein richtiger Zusammenhang mehr!!!

Ausserdem haette sich der dt. Synchronsprecher von Hartigan/Bruce Willis mal ein bissel mehr Muehe geben koennen, immerhin spricht ja Willis auch nicht mit so einer einschlaefernden Gelangweilheit!!! *GAEHN*

Und, die dt. Synchronstimme von MARV ist auch eine Fehlbesetzung! Die haetten die Synchronstimme von HELLBOY nehmen sollen - das haette perfekt gepasst!

Naja, shit happens!

Ich schau' mir sowieso fast immer die OGINOOLE an! Kommt besser.

Bearbeitet von K.L.F
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja der Film ist einfach stark ! Ich dachte erst es würde mich stöhren das er in Schwarz-Weiss ist aber dadurch hat der noch mehr Überzeugt die Coolste Episode ist die mit Marv und Jessica Alba als Tänzerin war der Hammer :blush: Eigendlich stehen ihr die Blonden Haare nicht aber im s/w still sieht das Genial aus :P

Achja zur Syncro Ich war ganz zufrieden aber ich habe den Film auch noch nicht im Englischen Original gesehen

post-5-1124147056_thumb.jpg

Bearbeitet von cyberfaust
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, was für ein cooler Streifen!

Perfektes Spiel von s/w und der Farbe um etwas hervorzuheben.

Ich weis echt nicht was ich sagen soll, da is man einfach nur überwältigt!

Das beste Kinoerlebnis in diesem Jahr und die bislang beste Comicverfilmung!

Kanns kaum erwarten den Film auf DVD zu erstehen!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

beeindruckende bilder - ein wahrhaft cineastisches vergnügen für die augen ..

das spiel mit den farben eine gelungene inszenierung..

das spiel mit licht und schatten eine hommage an das comic an sich

die schauspieler allesamt in bester spiellaune ..

die drei episoden haben interessante geschichten, die an ende irgendwie wieder zusammenlaufen..

der film ist HERVORRAGEND!!

und ... dieser film ist äußerst brutal. ich bin kein schwaches seelchen. aber das sollte wirklich gesagt werden, der film hat so einige szenen, die wirklich nichts für schwache gemüter sind und schon gar nicht für jugendliche. andere mögen das anders sehen ..

so manche szene wird nicht direkt gezeigt, sondern nur - im übrigen hervorragend - angedeutet, was dem ganzen einen sehr besonderen, äußerst subtilen touch gibt - die eigene fantasie kann auch der beste regisseur nicht filmisch umsetzen....

mit sicherheit einer der besten filme in diesem jahr ..

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe mir den Film in Original angeguckt und bin überwältigt: Eine Gewaltorgie wie keine zuvor: Visuel atemberaubend, knallhart erzählt und kompromisslos gefilmt. Ein Film wie ein Schluck Whiskey, runtergespült mit Stahlwolle (TV Spielfilm Kritik trifft genau ins Schwarze ;) )

Garantiert der beste Film des Jahres neben Star Wars III und Krieg der Welten und einer der besten Filme aller Zeiten. Ich bin gespannt auf den 2. Teil.

Bearbeitet von melkor02
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man kann den Film bereitz bei CDWOW für 21,99 Euro Vorbestellen er Erscheint am 26.09.05 Region 2 (PAL) laufzeit ist aber nur 119 Min. also gekürzt um 5 minuten trotz FSK 18. Ist nur zu hoffen das es auch als UNCUT erscheint

Nein, da liegst Du falsch!

Du hast die PAL / NTSC Differenz nicht beruecksichtigt!!!

Obwohl die englische DVD schon vorm Deutschland-Kino Start erhaeltlich war kann man sicherlich die dt. DVD auch getrost kaufen, da sie ungeschnitten sein wird!

Natuerlich FSK 18, alles andere ist QUATSCH.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ melkor02

Also ich kann da Ossi nur zustimmen. SW3 war so unlogisch das es nur noch zur Komödie gereicht hat (Kriegsschiff das wie ein Zeppelin abstürzt, KAMPFroboter die sich wie Teletubbies anhören, der peinliche Sinneswandel von Anakin ["Was habe ich bloss gemacht!" -kurze Pause- "Ich mache alles für euch Meister"].

Oder dann Krieg der Welten. Bin ja eh nicht so ein Freund von unserem Sekten Fan Tom Cruise aber das war ja wohl einer seiner schlechtesten Filme. Da setzt eine EMP Welle ALLE Elektrischen Geräte außer Betrieb aber der Typ kann den Dreibeiner immer noch mit seinem Digitalen Camcorder aufnehmen. ODer der Sohn rennt über den Hügel und auf einmal kommen nur noch verbrannte HUMVES zurückgerollt , aber zum Schluß lebt er natürlich in einer unbeschädigten US-Großstadt. Ach und lass mich erst garnicht vom dem Geschreie von dem Mädchen anfangen, wenn das schauspielern ist dann reserviert schonmal einen Stern auf dem Walk of Fame für mich.

Das ist ja so als würdest du Pulp Ficition mit Daniel der Zauberer gleichstellen.

Mich haben in diesem Jahr Sin City, SAW und Batman Begins Positiv überrascht und durchaus gut unterhalten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie gesagt: Geschmackssache. es gibt leute die die filme mögen und es gibt andere leute die die filme nicht mögen. es gibt immer verschiede meinungen. recht kann man da keinen geben, man muss nur seiner meinung trauen!

und außerdem, nicht alle filme sind so logisch wie star trek :P:ugly: und jeder guter film hat schönheitsfehler :hehe

sin city hatte auch mit der logischen zusammensetzung wenig an sich

genauso wie batman.

Bearbeitet von melkor02
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit dem Geschmack hast du vollkommen recht aber es geht ja hier vielmehr um die Erwartungen die man VOR einem Kino Besuch hat. Wenn ich mir z.B. einen BMW, Mercedes oder Porsche für 50.000 € oder mehr kaufe dann stelle ich halt besondere Erwartungen an den Wagen (keine Getränkehalter, Alu oder Holz statt Plastik Amaturen, usw).

Nicht anders ist das bei einem Kinofilm. Wenn ich lese das Steven Spielberg oder George Lukas Regie geführt hat dann erwarte ich einen qualitativ hochwertigen Kinofilm auf der Basis der früheren Werke ( Schindlers Liste, Soldat James Ryan, SW 4-6 oder Indiana Jones). Steven Spielberg und George Lukas haben sich selber die Messlatte soweit hochgelegt. Da erwarte ich halt eine ausreichende Qualitäts Kontrolle und kein durchschnittliches Popcorn Kino.

Von SAW z.B. wusste ich garnix und auch die Schauspieler waren durch die Bank unbekannt, aber der Film hatte eine Story (und vor allem überraschende Wendungen) die mich Überrascht und gut unterhalten haben. Für 10€ will ich mir keinen Anakin anschau der wie ein Hampelmann rüberkommt.

Entweder denkt man sich am Ende eines Films "Was zur Hölle.....war das ein super Film" oder "Was zur Hölle ... wer hat denn den Mist produziert". Vieleicht gehöre ich auch zu den Kinobesuchern die sich von einer 1A Computeranimation nicht mehr vom Hocker reißen lassen (wobei die bei SW3 auch net so prickelnd waren). Mir geht es mehr um die Qualität als die Quantität.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hier ist aber der SIN CITY Thread und nicht der "Was ich für 50.000€ von George Lucas oder Spielberg weder fahren noch sehen will"

Klär das per Messenger oder am Telefon - aber nicht hier! :angry:

Sehr cooler, abgedrehter Film übrigens und Rory (Alexis Bledel "Gilmore Girls") als Schlampe zu sehen war ein netter Nebeneffekt.

Bearbeitet von Locutus
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stahlblaue Augen, hehe.

Das Farbenspiel der wenigen Farben passt einfach "wie die Faust aufs Auge" in diesem Film.

Ein anderes gutes Beispiel sind nämlich die roten Schuhe von Dwight, passend zu seinem Caddi!

Schade nur, das inder dt. Synchro gewisse "sprachliche Emotionen" fehlen, besonders bei Hartigan.

Das angehängte Bild sieht aus wie ein Shot von der (abgefilmten) Saosin release...

"Becky. Care for a smoke?"

Bearbeitet von K.L.F
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.