Zum Inhalt springen
ausgezeichtnet...

Star Trek New Voyages auf deutsch!


Kapitän Stephan
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi. Du musst einfach einen Client runterladen (http://pingpong-abc.sourceforge.net/download.php), ihn installieren und starten. Dann sollte er den Download automatisch starten, wenn auf den Link zur Folge klickst.

Danke, habe ich gemacht und die Folge ist MEIN!!! :thumbup:

Kleiner Scherz. Ja, hat geklappt. Ich hoffe, ich bin mit Daniel und Co mit meinem eiligen Post auf der Sci-Fi-New-Download seite von WEAT nicht zu hart ins Gericht gegangen.

Aber ich musste sichergehen, das alle der 200 dt. user die WEAT bisher auf TN gezogen haben, es verstehen:

Bitte ladet WEAT nur vom offiziellen Torrent. Die Adresse findet ihr u.a. bei meinem spanischen Kollegen von "Trekminal.com"

Wenn euch die Seite spanisch vorkommt :tongue: bitte einfach die Sparche ins Englische ändern. Geht problemlos und (fast) alle Wörter werden ins Englische übersetzt.

Nun der eigentliche Grund meines Posts:

BAD NEWS FORE EVERYONE:

James Cawley, seines Zeichens Käptn` Kirk und Exec. Prducer von NV hat heute folgendes verlauten lassen:

Zitat:

"I am extremely disapointed that after attending several coventions around the country Myself and other members of the New Voyages team have been discovering dealer's selling New Voyages DVD's. Since we cannot sell our own work which is our intellectual property, it is disturbing to find many others selling what is rightfully ours and profitting from it. Now bear in mind, when we encounter people doing this, we do in fact try and get them to stop, but we should not be put in that situation to begin with. I am in fact extremely upset that fellow Trek fans would do this type of thing, to their fellow Trekkers. The Magic Time Co. made many promises to us about the delivery of our episode and failed miserably and they allowed our episode files to be taken, after we made it clear what we in fact wanted, and hoped to do. A high quality file was taken by a fan and is being shared around. Now with all that being said, New Voyages will NEVER again make available DVD/ISO files of it's episodes, to help in the prevention of others selling our episodes. We also will no longer make available DVD art to the general public.The Rules have always been we cannot sell them or profit from them, therefore No One else can either It is a shame that a few have ruined it for all.

James Cawley

Exec. Producer"

Also keine weiteren DVD-iso dateien mehr von NV. Verdammt schade, sowas. Das geldgeile Kapitalisten auf den Absichten und Gefühlen der Produzenten herumtranplen und trotz Verobt NV-DVDs auf Conventions verkaufen.

Deswegen ist Jeff "Plasmafire" Hayes und sein Brittischer Kollege, der Artist known as "Ripper" jetzt teilweise "arbeitslos" bei NV. Aber seine großartigen Poster bleiben uns erhalten.

Schade, schade, schade. Tja, Kapitalismus halt.

Ich halte euch auf dem Laufenden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 54
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

Um das Klarzustellen, Freunde - ich hoffe, ich kann in einer aufgeschlossenen Trek-Community die User hier so nennen -

Ich will hier keineswegs Daniel Räbiger oder den usern, die WEAT bei TN gezogen haben, auf den Schlipps treten.

Daniel & Co. haben meinen vollsten Respekt. Und ich drücke ihnen die Daumen bei diesem blöden Rechtsstreit mit den FedCon XVI - Produzengen - mögen sie da heil rauskommen.

Bitte fasst meine Kritik lediglich als meinen innigsten Wunsch dar, meine Kollegen von NV zu unterstützen. Will keineswegs User beleidigen oder verdammen. Mitnichten.

Würde mich freuen, wenn sich einige die Folge über den offiziellen Torrent laden würden. Würde es sehr.

Ich verbleibe, mit freundlichen Grüßen,

Stephan M.

Operator German NV-Mirror

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bitte fasst meine Kritik lediglich als meinen innigsten Wunsch dar, meine Kollegen von NV zu unterstützen. Will keineswegs User beleidigen oder verdammen. Mitnichten.

Ich glaube nicht, dass Dir jemand etwas nachträgt. Dein Kampf für NV ist ja nachvollziehbar und eigentlich nur zum Guten für uns. Und es ist ja auch nachvollziehbar, dass die Produzenten wissen wollen, wie oft ihre Folge runtergeladen wurde.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube nicht, dass Dir jemand etwas nachträgt. Dein Kampf für NV ist ja nachvollziehbar und eigentlich nur zum Guten für uns. Und es ist ja auch nachvollziehbar, dass die Produzenten wissen wollen, wie oft ihre Folge runtergeladen wurde.

Danke, Polarus.

- Schlechte Neugikeiten. Da sich ja James Cawley entschieden hat, die DVD-iso dateien vom "Markt" zu nehmen, bedeutet dies leider auch das Aus nicht nur für die offiziellen DVD-Cover von Jeff "Plasmafire" Hayes und die inoffiziellen UK-Cover seines Kollegen "Ripper", sondern es bedeutet auch, dass ICH nun meine silbernen NV-Lable, die so gut zu den europäischen Covern von Ripper gepasst hatten, vom Netz nehmen muss.

Tut mir echt leid. Das waren meine ersten DVD-Lable.

no_dvd_banner.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So sehr ich auch die Zusammenarbeit mit Gary Evans von NV schätze, als Moderator macht er teilweise einen miesen Job.

Gerade hat er den Post 'Gay Scenes in Star Trek BaF' versteckt. - Seine Begründung: Der Tread sei "einfach zuviel geworden".

Versteht mich jetzt nicht falsch, aber das ist schlicht und einfach Feigheit.

Da dreht NV schon diese Folgen mit einem brisanten Thema, und dann wundern sie sich, wenn das Thema im Vorfeld diskutiert wird.

Ja, manche Antworten waren schon sehr borniert aber viele standen dem Thema aufgeschlossen gegenüber.

UND: sogar Leute, die zu anfang angegeben haben "Die Folge werde ich mir aus den und den Gründen NIE anschauen" haben ihre Meinung ab und zu geändert.

Das fand ich doch sehr positiv. Und Star Trek hat schon immer Themen aufgegriffen, die den Zeitgeist wiederspiegeln.

- P.s. - war gestern beim Frisuer, - einem männlichen Friseur - bin mit meinem Haarschnitt nicht 100%ig zufrieden, aber das lasten ich nicht seinen sexuellen Vorlieben an, sondern seiner Handwerkskunst (die zu wünschen übrig lässt).

Wenn diese Einstellung im NV-Forum weitergeht, finden wir uns bald auf einer Republikaner-Website wider.

Das finde ich zum erbrechen - hoffe ich darf das hier sagen - drücke mich auch gepflegt aus. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

NaturalbornTrekkie,

ich weiß deinen Hinweis zu schätzen.

Bitte fasse meinen Post nicht als Kritik am US-Forum auf. Ich werde Mr. Evans schon `ne Mail mit meiner Meinung geigen.

Ich wollte eigentlich nur die beunruhigende Entwicklung in diesem Fourm zur Sprache bringen. Klar, die sind nicht "Hidden Froniter" deren Fourm ist sehr viel "bunter", wenn du verstehst was ich meine.

Nein, nur die dort stattindende Zensur wollte ich zur Sprache bringen, weil mich das beunruhigt. :wallbash:

Sehr viele interessante Posts und Meinungen gehen dadurch verloren - keiner kann sie mehr sehen. Klar, das interessiert hier vielleicht niemanden, aber ich schrieb`s trotzdem. Ist dein Job, mich auf soetwas aufmerksam zu machen - zur Kenntnis genommen.

Zitat:

"Du führst hier mehr oder weniger `nen Monolog"

- Denkst du, das ist mir nicht aufgefallen? Klar merke ich das.

Und ich werde auch wieder news über meine Übersetzung bringen, sobald ich welche habe. Antworten, Meinungne und Kritiken heiße ich willkommen - und es kommt auch Feedback rein, z.T. über die PM`s.

Wenn die user hier denken "ich warte bis die nächste folge raus ist und damit basta!" - okay. Ist nur so, dass die wirklich "wichtigen" Neuigkeiten über NV halt leider nicht auf TN Erwähnung finden. Also versuche ich als Sprachrohr zu fungieren, auch wenn ich auf taube Ohren stoße.

Melde mich wieder, wenn ich was konstruktives zu berichten habe.

Servus,

Stephan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wichtige News werden hier gepostet, ich sehe allerdings keinen Sinn darin hier zu posten das die in derem Board Probleme mit homophoben Typen haben. Solche Leute gibt es überall und im Kontext zur Story von "Blood and Fire" war das auch nicht anders zu erwarten. Wenn du das Thema weiter ausdiskutieren willst, wir haben hier noch irgendwo nen "Homosexualität in Star Trek"-Thread.

Wir haben hier in der Vergangenheit häufig über New Voyages berichtet, eine Suche in den News-Archiven wird dir das zeigen. Wenn dir dann doch noch was fehlen sollte, schalge ich dir vor es im News-Forum gut ausformuliert zu posten, dann kommt es auf die Hauptseite, wo es dann auch mehr Leute lesen werden...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wichtige News werden hier gepostet, ich sehe allerdings keinen Sinn darin hier zu posten das die in derem Board Probleme mit homophoben Typen haben. Solche Leute gibt es überall und im Kontext zur Story von "Blood and Fire" war das auch nicht anders zu erwarten. Wenn du das Thema weiter ausdiskutieren willst, wir haben hier noch irgendwo nen "Homosexualität in Star Trek"-Thread.

Wir haben hier in der Vergangenheit häufig über New Voyages berichtet, eine Suche in den News-Archiven wird dir das zeigen. Wenn dir dann doch noch was fehlen sollte, schalge ich dir vor es im News-Forum gut ausformuliert zu posten, dann kommt es auf die Hauptseite, wo es dann auch mehr Leute lesen werden...

Danke für die Info. -

Ach ja, (mein letzte wort zu diesem Thema, ich versprech`s :geek: ) der Tread is bei den Amis wieder online. Cawley selbst hat`s sich gerade angesehen - hat evtl. interveniert.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

So. Wieder mal was neues über NV.

1.

Die 3. Ausgabe des eMagazines ist online.

eMag_promo.jpg

NV-eMagazine #3

An alle, die es interessiert, Jeff "Plasmafire" Hayes, der das eMag produziert hat auf Seite 41. ein Poster von mir veröffentlicht.

Leider war dies der Roh-Entwurf. Und Jeff hat vergessen, die verbesserte Version in das Magazin einzufügen, bevor er es online gestellt hat.

Für alle, die meine "gepimpte" version in high-Resolution haben möchten,

capt_stephan_poster2.jpg

Blood & Fire Comic Poster - Update

P.S. - Ich arbeite fieberhaft an einer funktionierenden SRT-Datei für WEaT. Muss nur andauern 2 Sekunden Zeitdifferenz einbauen. Aber ich stelle die Datei bald online. 1, 2 Tage noch.

-Stephan

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...
weat_srt_banner.jpg


Gute Neuigkeiten:

Heute habe ich die erste deutsche SRT-Datei online gestellt. Mit ihr kann man die 3. Episode von Star Trek: New Voyages – World enough and Time mit deutschen Untertiteln sehen.

Dazu muss die Filmdatei und die Untertiteldatei denselben Namen haben, bis auf die Endung z. b.
WorldEnoughAndTime.mpg
WorldEnoughAndTime.srt

Damit aber euer Player die beiden Dateien miteinander verbindet, ladet euch bitte
DirectVobSubherunter. Damit sollte es funktionieren.

So. Das war WEaT. Jetzt aber ran an die Arbeit und los geht’s mit TSAMD und CWM.

Ich werde versuchen die SRT-Datei als feste Untertitel in die Episode einzubinden. Wahrscheinlich als AVI. Wenns klappt, brauche ich nur noch einen Server und dann könnt ihr euch die Datei auch mit festen Untertiteln runterladen.

Bis dann,

Stephan
Operator German New Voyages Mirror.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Liebe Zuschauer - wenn ich überhaupt welche habe die die dt. Untertitel runterladen.

Leider habe ich ein, zwei derbe Fehler in meiner ersten SRT-Datei für WEaT gefunden. 2 Sätze von Spock (Jeff Quinn) sind nicht untertitelt - die Zeitcodes waren leider falsch.

Werde mich noch einmal daran setzen und die verbesserte Datei schnellstmöglich online bringen.

Bitte entschuldigt nochmals.

-Stephan

(tief betroffen :wallbash: )

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 4 Wochen später...

So. Jetzt hab ich`s endlich geschafft, die Fehler in der "World enough and Time" SRT-Datei zu beheben.

Die verbesserte Version findet ihr auf der NV-Germany Homepage oder direkt hier:

World enough and time - Deutsche Untertitel

Ich arbeite auch gerade an einer Untertiteldatei für "To Serve all my Days" und komme gut vorran.

Auch mit der Datei des Pilotfilmes geht es vorwärts.

Mir ist nur gerade aufgefallen, das ich kein deutsches Skript für Folge 1 "In Harms Way" habe. Die Folge hab ich direkt übersetzt und die Texte in die Folge "eingebrannt". Müsste aber möglich sein, die Dialoge zu kopieren und in die Untertiteldatei einzufügen.

Auch ist vor 2 Wochen die 4. Ausgabe des "New Voyages" eMagazines erschienen; komplett mit einem (sehr kurzen) Comic von "DeSalle"-Darsteller und Comic-zeichner Ron Boyd.

NV eMagazine #4

@ Polarus

sorry für die Aussetzer die meine Seite ab und zu hat. Das liegt am Anbieter Geocities. Bin überrascht dass die Seite so viele Zugriffe hat und dann "zusammenbricht". Einfach weiter versuchen; vor einigen Minuten ging der Zugriff auf die Wallpaper wieder. :smiling:

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

"In Harms Way" - Nachtrag

Die im oben genannten Link verfügbare Untertitel-Datei für die 1. New Voyages Episode wurde geändert.

Sie bietet nicht mehr die Untertitel passend zur Special Edition von "In Harms Way" sondern ist jetzt an die erste Version der Folge angepasst. Über 10 sehr kurze Sequenzen mit einer Gesamtlänge von bis zu 3 Minuten wurden entfernt.

Viele Mirrors bieten wohl die bessere Special Edition gar nicht mehr an. Zumindest nicht in einem hochauflösenden Format.

In Harms Way - Erstveröffentlichung:

http://de.geocities.com/newvoyages_germany...anSubtitles.zip

In Harms Way - Special Edition:

http://de.geocities.com/newvoyages_germany...n_Subtitles.zip

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...

Hallo zusammen!

Zunächst mal ein herzliches Danke schön an Stephan für seine Mühen!

Leider bin ich zu blöd, die SRT-Dateien in die Wiedergabe einzubinden. Ich habe bereits alles versucht, kriege es aber einfach nicht hin.

Zuerst habe ich VobSub installiert, ich kann die Untertiteldatei dort auch öffnen, im MediaPlayer wird sie aber nicht angezeigt (sie haben den gleichen Namen und liegen im selben Unterordner).

Außerdem habe ich noch versucht, das Ganze mit VLC Player zu öffnen, wo man ja einzeln die Untertitel laden kann. Auch dort wird dann aber der Untertitel nicht angezeigt.

Hat einer ne Ahnung, was ich falsch mache bzw. was ich noch ausprobieren könnte?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...

Hallo, crewcut.

Sorry, das ich erst jetzt antworte, aber mir ist wohl entgangen, das man auf meinen Post geantwortet hat.

Leider bin ich was untertitel angeht auch ein absoluter Anfänger. Ich kann sie zwar erstellen aber das anschauen macht auch mir Probleme.

Das einzige Mal, das die Untertitel angezeigt wurden, war als ich die MP4 Datei von "World enough and time" angeschaut habe. Da wurden die Untertitel eingeblendet. Bei allen anderen Formaten (wmv; mpg) klappte das leider nicht.

Ich habe jetzt auch alle Folgen als AVI-Dateien mit festen Untertiteln erstellt. Ich werde mich bemühen, baldmöglichst einen Server dafür zu finden.

Gruß,

Stephan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mal ne blöde frage, warum synchronisiert ihr die folgen nicht einfach aucf deutsch?

Ist zwar ne heiden arbeit, aber ich weis das es mit der richtigen software functioniert z.b. von magix Video 2008 Delux.

Danke für den Vorschlag. Habe auch Software von Magix aber nur `ne 2004/2005er Version.

New Voyages wurde auch schon von deutschen Fans angeschrieben, die eine Synchronisation in Angriff nehmen wollten. Die haben sich auch mit mir in Verbindung gesetzt. Um sich nicht zu übernehmen wollten sie erst mal mit dem Pilotfilm "Come What May" beginnen.

Ich werde mich mal umhören was aus diesem Projekt geworden ist.

Ich habe leider keine all zu großen Kontakte ins Film/Synchro-Geschäft aber ich werde mich mal erkundigen. Vielleicht lässt sich da ja was machen. Mein spanischer Kollege Fernando Martinez hat es ja geschafft, die Vignette "Center Seat" ins spanische zu synchronisieren. Wenn ich ein Studio finde und Zugriff auf die original Ton-Dateien bekomme, könnte sich da was machen lassen.

Ich halte euch auf dem Laufenden.

-Stephan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
 Teilen


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.