Zum Inhalt springen
...mit dem guten Geruch der Gier

Fanfilme: Schedule für kommende Projekte


Empfohlene Beiträge

Star Trek: Osiris

www.stosiris.com

Vorschau auf Ep. 03 "Penumbra" online ->

Episode 3 ab Sonntag, 16. Januar online

Lange hatte man nichts mehr von dieser (Greenscreen)-Fanserie gehört, doch nun melden sie sich zurück. Nach der Vorschau auf die 3. Folge, mit dem Titel "Penumbra" soll besagte Folge einen Tag später online gehen.

Was bisher geschah....

Die Crew der U.S.S. Osiris, einem Schiff der Prometheus-Klasse (mit nur 2 Warpgondeln!) versucht, einen Umsturz zu vereiteln, den der Oberbefehlshaber der Sternenflotte durchgeführt hat, nachdem er die Föderationspräsidentin entmachtet hat. Der Admiral ist in Wahrheit ein Agent von Sektion 31.

Anmerkung:

Die Green-Screen-Kulissen sehen durchwegs gut aus, auch wenn sie etwas nüchtern in Grau gehalten sind; die Kostüme sind im Prinzip sehr nah an den DS9 und Movie-Uniformen der TNG-Crew und sehen zumindest viel besser aus als jene, die von den Darstellen der "Hidden Frontier"-Produktionen in deren ersten Jahren getragen wurden. Mit dem Unterschied, dass viele Uniformen wohl Einheitsgrößen sind, und gerade an schmächtigen weiblichen Darstellerinnen überdimensioniert und wuchtig aussehen. :crazy:

Link

http://www.vimeo.com/15936874

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...
  • Antworten 273
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

Star Trek: Lexington

www.startreklexington.net

Teaser und erster Akt der TOS-Movie-Era Fanreihe online

Nach 4(!) Jahren kann man nun die ersten beiden Teile (Teaser und ersten Akt) der Reihe "Star Trek: Lexington" im Internet bestaunen.

Gedreht wurde unter Verwendung von Greenscreen und (kleinen) festen Kulissen (wie Tische, Konsolen etc.). Die Handlung spielt im späten 23. Jahrhundert auf der U.S.S. Lexington der Constitution-Klasse.

Der zweite Akt befindet sich im Moment in der Postproduktion und die Macher bemühen sich, ihn als bald fertig zu stellen.

Link:

Downloadlink:

Teaser

Akt 1

Star Trek: Phase 2 / New Voyages

www.startrekphase2.com

9. US-eMagazine jetzt auch zum Download

Viele dieser Artikel befanden sich bereits in der übersetzten deutschen Ausgabe Nr. #5 des "Phase 2 Deutschland" eMagazines vom Juni letzten Jahres, aber wer die Artikel lieber im englischen Original liest, sowie die Einführungen von Produzent James Cawley, kann sich jetzt das Original runterladen. Diese Einführung wurde geschrieben BEVOR er auf der FEDCon war, also stehen darin keine seiner Eindrücke von seinem Besuch in Deutschland 2010......

Issue #9 - 43 Full-color pages. Interviews with VFX artist Juve Vique. Interviews with Glenn E. Smith, Bill

Lutz & Rob Barnes. Updates on "The Child", "Enemy: Starfleet" and "Kitumba". Issue #3 of Star Trek: Phase II The Illustrated Adventures.

Link:

http://www.startreknewvoyages.com/emagazine.html

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

NEU:

Star Trek: New Homelands

http://sites.google.com/site/newhomelands/Home

Eine (neu entdeckte) Greenscreen-Serie die in der späten Hälfte des 24. Jahrhunderts spielt. Sie hat bereits 3 Staffeln produziert, wobei jede Staffel maximal 3 Episoden beinhaltet.

Wie viele Serien von Fans verbesserten sich die Macher über die Jahre und so weisen auch die Filmemacher von "New Homelands" darauf hin, sich erst die neusten

Folgen anzusehen bevor man zu den ersten Episoden klickt.

Hinweis:

Wie viele Fanserien leidet diese Show unter den sehr jungen Darstellern. Man kann Kindern oder Teenagern einfach nicht die Ernsthaftigkeit eines Sternenflottenoffiziers

abnehmen. Das fiel den meisten Fans schon bei TNG schwer, als Wil Wheaton den neunmalklugen Fähnrich Wesley Crusher miemte. Und Wheaton hat eine professionelle Schauspielausbildung!

Link:

http://sites.google.com/site/newhomelands/episodes

NEU:

Project: Potemkin

www.projectpotemkin.com

Eine Fanserie, die im 23. Jahrhundert spielt und diese Fans haben sich die Mühe gemacht, ein Brückenset zu bauen. Zwar sieht man, dass es sich um ein von Amateuren gebautes Set handelt, aber die Liebe zum Detail muss man anerkennen.

Bisher sind zwei Kurzfilme, im Englischen "Vignetts" genannt, herausgekommen, mit den Titeln "The old Guys" und "Care for a Lift?".

In Sachen Poster und DVD-Cover gehen die Macher dieser Show einen ungewöhnlichen Weg - sie bieten das Promomaterial als PDFs an. JPEG wäre eindeutig bequemer gewesen. :-)

Bisher haben die Potemkin-Macher schon 5 Drehbücher für weitere Kurzfilme sowie 3 Drehbücher für komplette Episoden verfasst. (Länge unbekannt) Im Gegensatz zu anderen Fanserien bieten die Potemkin-Macher an, Drehbücher von Fans entgegen zu nehmen, wenn sich diese an ihre Serienbibel halten.

Link:

http://www.projectpotemkin.com

Hidden Frontier-Nachfolgeserien

Star Trek: Odyssey

www.hiddenfrontier.com

Staffel 3 startet - als Audioepisode!

"A light in the Dark" zum reinhören.

Tja, vor ein paar Monaten! stellte der ausführende Produzent Rob Caves das "Prequel" zur 3. und finalen Staffel von "Star Trek: Odyssey" online. Die beiden Schwesterserien "Odyssey" und "The Helena Chronicles" werden zu (zwei??) langen Spielfilm(en) kombiniert und werden nach über 11 Jahren

das Ende der Fanfilme von Hidden Frontier Productions einläuten. Es soll aber mit Audioepisoden wie "Henglaar M.D." oder "Federation One" weitergehen.

Inhalt:

Commander Ro Nevin (Brandon McConnel) versucht weiterhin mit Hilfe der mysteriösen Götter der Archianer, die sich als "seine" Propheten zu erkennen gaben,

für sich und seine Crew einen Weg nach Hause zu finden. Unterstützt wird er dabei vom Abesandten Propheten an sein Volk, die Bajoraner: Captain Benjamin Lavayette Sisko

(Clynell Jackson).

Die finalen Folgen sollen in der ersten Hälfte dieses Jahres online gehen....

Link:

http://www.hiddenfrontier.com/episodes/ODY300.php

capetheme09.jpg

Maestro, Musik bitte!

Mal etwas ungewöhnliches im Fanfilmboard: Filmmusik!

Zwar liest man in US-Foren häufig die Namen von Komponisten für Fanfilme, gerade für STAR TREK-Fanfilme, also sind Namen wie "Andrew Ceperley", "Dex Craig" oder die Engländer "Hetoreyn" und "David Beukes" keine Unbekannten mehr. Auch die deutschen Komponisten Marc Teichert oder Bodo Hartwig haben deutschen und britischen/amerikanischen Fanfilmen mit ihren Scores ihren Stempel aufgedrückt.

Heute bin ich auf einen neuen Namen gestoßen: Steve Gallant. Gallant hat bereits ein paar der Audioepisoden von Hidden Frontier-Productions wie "Star Trek: Federation One" vertont. In letzter Zeit befasste er sich mit den neuen Serien "Lexington" (siehe Beitrag #227) oder "Project: Potemkin" (siehe oben).

Hörbeispiele (oder in Fällen von Kurzfilmen von "Project: Potemkin" die kompletten Soundtracks) findet ihr auf den Seiten der unten angegebenen Links.

Steve Gallant:

http://www.stevegallant.com/home

Musik:

Musik aus Hidden Frontiers "Star Trek: Federation One"

Musik aus "Star Trek: Lexington"

Musik aus "Project Potemkin"

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 5 Wochen später...
  • 1 Monat später...

Star Trek: Phase 2 / New Voyages

www.startrekphase2.com

www.startrekphase2.de

Ben Tolpin (Spock Nr. 2) heute Abend (17.4.)

im TV auf SAT 1; 20:15 "Navy CIS"

Ben Tolpin, der zweite Schauspieler der in "Phase 2" die Rolle des Vulkaniers

Mr. Spock übernahm (wenn auch nur für 2 Folgen, den Zweiteiler "Blood and Fire")

wird heute Abend, Sonntag, 17.4.2011 um 20:15 eine Gastrolle in der Crimeserie

"Navy CIS" auf SAT 1 haben, in der Episode "Der Zeuge", aus der 8. Staffel der Serie.

Bisher hatte man Ben Tolpin nur in den USA und Web in Werbespots der Postfirma FEDEx

sehen können. Nachdem Tolpin 2008 die Rolle des Spock an Brandon Stacy abtrat,

der dem neuen "offiziellen" Spock, Zachary Quinto wie aus dem Gesicht geschnitten war,

begnügte sich Tolpin, bei der 6. Phase 2-Folge "Enemy: Starfleet" die Regie zu übernehmen,

und konnte dabei auch seinem Nachfolger Regieanweisungen geben.

Link:

www.sat1.de/filme_serien/ncis

MV5BMTM2NjA4MDYzMV5BMl5BanBnXkFyZXN1bWU@

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Starship Farragut

www.starshipfarragut.com

2. Kurzfilm "Just passing through" veröffentlicht!

Der zweite Kurzfilm, oder "Crewlogs" dieser Fanserie, zur Zeit der TOS spielt einige

Jahre vor den eigentlichen Episoden. Er behandelt, wie sich der spätere Wissenschafts-

offizier, Commander Tacket und seine spätere Ehefrau, Michelle Smithfield, die auf

der Farragut den Posten des Chefingenieurs inne hat, zum ersten Mal auf Starbase 12

begegnet sind.

Ein "Gastauftritt" des späteren Captains der U.S.S. Farragut, Jack Carter

ist auch zu sehen.

Gedreht wurde die Episode im November 2008 und fast der ganze Kurzfilm musste

für die Internetveröffentlichung neu gedreht werden.

Link:

YOUTUBE:

DOWNLOAD: http://www.starshipfarragut.com/crew_logs.php

Star Trek: Phase 2 / New Voyages

www.startrekphase2.de

Folge 6 "Enemy: Starfleet" jetzt online!

Die sechste Episode von "Phase 2", "Enemy: Starfleet", geschrieben vom STAR TREK-Autor Dave Galanter

und der preisgekrönten Fanfiction-Autorin Patty Wright, ist jetzt online als Stream und Download verfügbar.

Inhalt:

Die altgediente Darstellerin und Star Trek Ikone Barbara Luna (Marlena Moreau aus TOS "Ein Parallel-Universum") stieß zur Besetzung von "Enemy: Starfleet" und spielt eine Weltraum-Terroristin die ein Raumschiff stielt und es umbaut, um eine plündernde Piratenflotte zu errichten.

Captain Kirk trifft bei der Erkundung neuer Uridiumquellen auf einem fernern Planeten Commander Alkar Kyril, der ihn zuerst angreift, im Verdacht, Kirk stehe mit Alersa im Bunde. Als das Misverständnis aufgeklärt ist, schließt sich Kyril, ein frühes Opfer von Alersa, der Enterprise-Crew an, um der marodierenden U.S.S. Eagel das Handwerk zu legen, denn Alersa hat mit ihrer Marodeurflotte die totale Auslöschung von Kyrkils Volk, den Peshanern

im Sinn.

"Enemy: Starfleet" auf der Großleinwand, unter Anwesenheit des Übersetzers:

FEDCon XX Convention, Maritim Hotel, Düsseldorf:

DONNERSTAG, 28.4. 17:15 Uhr

FREITAG, 29.4. 20:15 Uhr MAURITIUS

WELTREMIERE: "Kitumba" - 9. Folge von "Phase 2", rund um die Klingonen!

DONNERSTAG, 28. 4. 20:30 Uhr MAURITIUS

SAMSTAG, 39.4. 20:45 Uhr

SONNTAG, 1.5. 9:30 Uhr

Trefft eines der CGI-Genies hinter den Kulissen von "Phase 2"!

Tobias Richter hält zwei Vorträgte über das Erstellen von Computergenerated Images!

Wolltet ihr schon immer mal wissen, wie die spektakulären Weltraumschlachten eines Fanfilms entstehen, und wie die Programmierer es schaffen, dass diese genauso atemberaubend aussehen wie in zeitgenössischen TV-Produktionen? Dann schauet euch eines der zwei Panels von Tobias Richter ("The Light Works - Digital Imagery") an!

Richter ist seit 2009 freischaffender Mitarbeiter bei "Phase 2" und stellte u.a. die gesamten Weltraumszenen für Folgen wie "The Child" oder ganz neu : "Kitumba" zur Verfügung!

Link "Enemy: Starfleet":

http://www.startrekphase2.de/de/4x06_enemy_starfleet.html

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Monate später...

Star Trek: Intrepid

www.starshipintrepid.net

3. Kurzfilm „Machinations“ online (youtube-stream)

Der letzte “Interpid”-Film war wohl die Zusammenarbeit mit Rob Caves “Hidden Frontier”-Team beim Crossoverkurzfilm “One of our own”.... im Jahr 2010 hatten der Brite Nick Cook und sein aus Engländern, Schotten und anderen Nationalitäten bestehendes Team ihren „eigenen“ Kurzfilm „Turningpoint“ herausgebracht.

Danach wurde es still um das Team von „Intrepid“. Als ich im Juli den Schauspieler und Patrick-Stewart Imitator Giles ***** traf, der in der kommenden Episode „The Stone unturned“ als Captain Picard auftreten wird, unterhielten wir uns auch über „Interpid“. Auch Giles wusste nicht, wann genau die Folge erscheinen wird, in der er mitgewirkt hatte…(Intrepid erklärte über facebook, der Release dieses Films hinge von der Verfügbarkeit des Komponisten ab und in Sachen CGI müsse einiges getan werden).

Aber die Postproduktion der Briten hat jetzt deren 3. Kurzfilm fertiggestellt und über facebook wurde schon mal der Link zur youtube-seite von „Machinations“ veröffentlicht. Sobald der Downloadlink auf der offiziellen Seite erscheint, gebe ich ihn hier bekannt.

Link (Stream):

post-7688-1314378230_thumb.jpg

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Star Trek: Intrepid

www.starshipintrepid.net

Sobald der Downloadlink auf der offiziellen Seite erscheint, gebe ich ihn hier bekannt.

Das kommt davon, wenn man zu lange wartet, bis man die Newsmeldung rausbring.

Der Downloadlink für "Machinations" von STAR TREK: Intrepid ist da!

Link (in WMV und Quicktime):

http://www.starshipintrepid.net/dl_episode5.htm

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Hidden Frontier Nachfolgeserien

Star Trek: Odyssey

Star Trek: Helena Chronicles

www.hiddenfrontier.com

Das grosse 2-Stunden-Finale:

"Thossed upon the Shore": "Odyssey", "Helena Chronicles" und

"Hidden Frontier" beenden ihre Filmserien nach über 10 Jahren im

"Fanfilm"-Geschäft.

Nach mehr als 10 Jahren geht nun das offizielle "Film"-Geschäft von "Hidden Frontier Productions"

zu Ende. Aber keine Angst, die Audioepisoden von "Federation One" oder "Henglaar M.D." werden weitergehen. Nachdem im Jahr 2007 ja die "Odysse" von Commander Ro Nevin (Bobby Rice/Brandon McConnel) begann, neigt sich diese 3-jährige Reise nun dem Ende zu.... schafft es Ro und seine Crew

zurück in den Alpha-Quadranten? Was wurde aus der Invasion der Archianer, die von Majan Seram am

Ende der 2. Staffel aus Richtung Andromeda-Galaxis gestartet wurde? Was wurde aus der Crew der U.S.S.

Helena, die am Ende der 2. Staffel ihrer Serie den bewaffneten Kampf zur Rückkehr der Odyssey eingestellt hatten und sich den Behörden stellten?

Was macht Commander Corey Aster, der durch Gedankenkontrolle von Sektion 31 ganze Weltraumsektoren destabilisiert hatte?

Freut euch auf Gastauftritte von Risha Dennhey als "Admiral Shelby", sowie ein paar Figuren aus "Henglaar M.D.", endlich wieder in Fleisch und Blut! Und auch wenn John Whiting zwei Rollen in dem Spielfilm darstellt, sieht der aufgeklebte Bart als tellaritischer Doktor Henglaar fast so gut aus wie sein echter, und er kann noch den archianischen Genral Moriguu verkörpern, komplett mit blauem Make-up....

Zwei Stunden Star Trek-Saga pur!

Download: - wenn Download verfügbar, mache ich eine Meldung.

Stream:

Star Trek: Phase 2

www.startrekphase2.com

Behind the scenes-

Preview Szenen aus "The Child" und "Kitumba".

Die Fernsehsendung "Hello Central New York" berichtet über Theaterproduktionen, Fanfilme und

Zombie-"Aufmärsche" in der Gegen um Zentral-New York. Da zwei der Phase 2-Mitlieder aus der Gegend

stammen, entschlossen sie sich, "Phase 2" über dieses Programm bekannter zu machen.

Herausgekommen sind altbekannte Informationen, aber auch neue Szenen aus "Kitumba", die zuvor nur

Zuschauer auf Covnentions wie der FedCon XX sehen konnten. Es gibt sogar eine Zeitrafferaufnahme aus

der Folge Nr. 9 "Mind-Sifter", die dieses Jahr gedreht wurde, und der Folge, zuvor bekannt als "Origins" aus 2009.

Link:

Lange Fassung:

"Nur" Phase 2-Material (13:28 Min.):

NEU:

"Star Trek: Odyssey"

Steht NICHT in Beziehung zur "Hidden Frontier"-Productions Serie mit dem gleichen Namen!

Warnung: Junge Schauspieler! ("Kinder-Sendung").

Aber nette, selbst gebastelte Sets. CGI-Sequenzen sind aus "Star Trek"-Folgen herausgeschnitten....

ob das legal ist????

Link:

Teil 1:

Teil 2:

Teil 3:

Teil 4:

Teil 5:

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Star Trek: Phase 2

www.startrekphase2.de

Behind the scenes-

Preview Szenen aus "The Child" und "Kitumba".

- jetzt mit deutschen Untertiteln -

5 Jahre alter Kurzfilm veröffentlich. "Aussichtsloses Szenario/No Win Scenario".

Zwei Vorschauszenen auf Folge 11 "Die Gedankensonde/Mind-Sifter" (Spock in Gold; neuer McCoy-Schauspieler!)

Die Cawley Entertainment Company und Retro Film Studios veröffentlichten am Samstag, 8. 10.11 den Kurzfilm "Aussichtsloses Szenario/No Win Scenario". DVD-Cover, Poster sowie DVD-iso Dateien für den knapp 9 Minüten Film folgen!

Senior-Ausführender Produzent James Cawley gab die Veröffentlichung des verlorenen Klingonen-Kurzfilms am Wochenende bekannt - zum 7. Jahrestag der Erstveröffentlichung der ersten "Star Trek: New Voyages"-Folge. ("Erster Sieg/In Harm`s Way" 0.10.04)

- siehe dazu auch die 5. Ausgabe des dt. Phase 2 Deutschland eMagazines zum Thema "Vignette"/Kurzfilm -

Ursprünglich im Jahre 2005 gedreht, und den Fans nur zugänglich gemacht durch die Hartnäckigkeit von John Carrigan, mit Unterstützung von Graham O`Hare und Pony R. Horton. John suchte alles Originalmaterial heraus und stellte sicher, dass nötige Nachdrehaufnahmen durchgeführt wurdenö. So sehen wir auch Julien Irons als Uhura wieder und auch der 1. Spock von "New Voyages", Jeff Quinn hat einen Gastauftritt. John überwachte die Nachbearbeigung mit Argusaugen und stellte das ganze bei sich zu Hause im Vereinigten Königreich fertig.

Handlung:

Nachdem er gegen Kirk in einer klingonischen Version des "Kobayashi Maru Tests" angetreten war, konnte es Captain Kargh nicht abwarten, Captain Kirk persönlich gegenüber zu treten. Sein Hunger sollte bald gestillt werden!

Mitg John Carrigan, Anne Carrigan und James Cawley in Hauptrollen, zeigt der Kurzfilm Gastauftritte von Larry Nemecek, Jeff Quinn, Julienne Irons, Andy Bray, und Paul R. Sieber. Drehbuch von Erik Korngold, Regiesseur Erik J. Goodrich, mit überarbeiteten Spezialeffekten von Pony R. Horton und Tobias Richter von "The Light Works"

Was als Überraschungs-Geburtstagsgeschenk an James Cawley von John Carrigan gedacht war, im Juni 2011 am Phase 2-Set in Ticonderoga, NY, kann jetzt von allen bestaunt werden, aus der nostaltgischen Zeit als die Show noch "Star Trek: New Voyages" hieß.

Link: STREAM Behind the Scenes "Hello Central NY" dt. untertitelt:

Link: DOWNLOAD Vignette#2 - "Aussichtsloses Szenario/The No Win Scenario"

http://www.startrekphase2.de/de/402v_no_win_scenario.html

Link: STREAM Vorschau Mind-Sifter#1 (Kirk/Kargh)

Link: STREAM Vorschau Mind-Sifter#2 (Spock/DeSalle/McCoy)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Star Trek: Osiris

www.stosiris.com

Kurzfilm "Relay 97" online

Der Kurzfilm (oder "Vignette") mit dem Titel "Relay 97" spielt auf einer bemannten

Relaystation der Sternenflotte während des von Sektion 31 ausgelösten Putschs

gegen die Föderationspräsidentin.

Lt. Alyssa Young ist eine Einzelgängerin und genießt die Abgeschiedenheit an Bord

der kleinen Relaystation auf der sie Dienst tut. Als ihr mit Aaron Burton ein neuer Kollege

von der Kommunikationsabteilung der Sternenflotte vor die Nase gesetzt

wird, ist sie anfänglich nicht sehr begeistert von der Idee. Doch mit der

Zeit entwickelt sie Gefühlte für ihren Kollegen.

Doch was für Auswirkungen kann der Putsch einer geheimen Agentenorganisation

innerhalb der Föderation auf diese beiden Leute haben, tief im Weltraum?

Link:

Stream:

http://vimeo.com/31348135

Download:

http://stosiris.com/media/relay-97/

Star Trek: Aurora

www.auroratrek.com

ENDLICH: "Star Trek: Aurora" - Der Film (ist online.)

Nach mehr als drei Jahren ist nun Tim Vinnings Geniestreich, die voll animierte

Geschichte zweier weiblicher Frachterpiloten und ihres kleinen Raumschiffs,

der "Aurora", ein zweimotoriger Frachter aus der Zeit der NX-Raumschiffe,

als kompletter Film online.

Produzent, Regisseur (Sprecher) und Animator Tim Vinning hat seinen 5-Teilige

Serie als Film neu zusammenschnitten, einen neuen Vorspann eingefügt und den

langerwarteten 5. Akt (dieser hat knapp 18 Minuten) drangehängt. Der endgültige Film hat eine Länge von stolzen 55 Minuten!

Und die "nervigen" Abspänne fallen auch weg... bis auf die Credits am Schluß natürlich.

Der Film wird auf Vimeoh.com gehostet, es gibt aber auch einen Downloadlink für die High-Res-Datei mit 850 MB! (Quicktime).

Link:

Stream:

www.auroratrek.com/episodes.html

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Monate später...

Star Trek: Phase 2

www.startrekphase2.de

Teaser (erste 6 Minuten) aus "The Child/Das Kind" online

"Phase 2", die Fanserie die zuvor "New Voyages" hieß, hatte bereits 2007 mit ihrer 3. Folge "Wordl enough and Time" ein altes Drehbuch verwirklicht, das für die nicht realisierte Star Trek Serie der 70er mit dem gleichen Titel geschrieben worden war.

Mit Folge Nummer 6, "The Child" (dt. "Das Kind") wurde nun erneut eines dieser alten Drehbücher ans 21. Jahrhundert angepasst. Regie führte sogar der Autor dieser Story, Jon Povill. Wem der Titel bekannt vorkommt, die Produzenten von "The next Generation" hatten als Eröffnungsfolge der 2. Staffel gerade dieses Drehbuch umgeschrieben und so war anders als im Original der deltanische Fähnrich Isel (Anna Schaniter), nun Counseor Deanna Troi (Marina Sirtis) von einem Alien geschwängert worden.

Die Folge hatte ihre Welturaufführung auf der FEDCon XIX 2010. Die Speziealeffekte wurden fast ausschließlich vom Deutschen Tobias Richter und seiner Firma "The Light Works, Digital Imagery" aus Köln produziert. CGI made in Germany! :smiling:

Der Teaser enthält, im Vergleich zur FedCon-Version von 2009 einige überarbeitet Seznen, z.B. wurde das glühende Energiewesen verbessert und die Szene die offensichtlich Captain Kirk im Bett mit einer Frau zeigte, wurde durch eine andere ersetzt.

Sobald ein VÖ-Datum feststeht, folgt der Link.

Die Folge wird später hier herunterzuladen sein.

Link:

Original:

Deutsch Untertitelt:

http://www.youtube.com/watch?v=dO73K_giNTQ

Behind the Scenes (dt. untertitelt):

Behind the Scenes "The Child" - Download

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Star Trek: Phase 2

www.startrekphase2.de

Akt 1 von "Das Kind/The Child" online (Stream)

Die ersten knapp 10 Minuten aus der 7. Phase 2 Folge "Das Kind" nach dem Vorspann. Fähnrich Isel (Anna Schnaitter) bekommt nach nur 3 Tagen ein Kind, gezeugt von einem unbekannten Wesen. Captain Kirk (James Cawley) und seine Crew debatieren über die Natur des neuen Besatzungsmitlgieds.

Link (dt. Untertitel) (Stream):

Starship Farragut

www.starshipfarragut.com

Trailer zur 3. (real)-Folge: The Price of Anything

Sehr guter Trailer zur wohl ambitioniertesten Folge von "Farragut": Nachdem diese Fanserie in ihren beiden vorherigen Folgen bereits Außenaufnahmen einsetzte, drehen sie jetzt einen Gang hoch: Nach Waldumgebung und Zeitreisen-Drama gehts jetzt auf einen fremden Planeten, inklusive Alien-Wüste und Berge!

Daneben noch Romulaner und die typische Romulaner-Bird-of-Prey-Brücke!

Link:

Project: Potemkin

www.projectpotemkin.com

Erste reguläre Folge veröffentlicht und zwei neue Kurzfilme

Link:

Folge 1 "The Void": Stream Pilotfilm

Folge 1 "The Void" - Trailer: Stream Trailer

Vignette#3 "Doctor`s Orders":

Vignette#4 "Delivery":

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Star Trek: Phase 2

www.startrekphase2.de

VÖ-Datum von "Das Kind/The Child" bekannt:

5. April 2012

Mehr muss ich wohl nicht sagen oder?

Hier noch ein kleiner Vorgeschmack auf mein eigenes deutsches "The Child" Poster, (für die FedCon XXI); das offizielle finde ich zwar sehr schön, aber ich wollte eines mit den Figuren der Folge machen. Ist war noch nicht von den USA abgesegnet, aber das ist mir wurscht!

Download-link fürs Poster folgt - vielleicht aber erst nach der FedCon.... :rolleyes:

Link (dt. Untertitel) (Download) - ab 5.4. verfügbar:

http://www.startrekphase2.de/4x07_the_child.html

post-7688-1332290217_thumb.jpg

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und nochmal mein Hauptauftraggeber:

www.startrekphase2.de

Teaser aus "Kitumba" veröffentlicht - Ton nur temporär

Zuschauer der FedCon XX von letztem Jahr aus Düsseldorf werden sich an diese Szene erinnern, die Eröffnungssequenz aus Folge 8. "Kitumba".... der Ton ist noch genauso unbearbeitet wie vor 1 Jahr :dumdiedum: ; wir mussten damals aus Zeitgründen die klassischen Star Trek-Eröffnungsszene rausschneiden, der Film war zu lang für die FedCon... jetzt ist sie wieder mit drin...

Als Gaststar: Gil Gerrad (Buck Rogers) und Andy Probert (Effektkünstler aus "Star Trek: TMP")

Link (dt. Untertitel) (Stream):

http://www.youtube.com/watch?v=jw4bNp-7bJM

Neue Serien:

Star Trek: Mariner

www.mariner.gfcmedia.net

Cartoon-Serie

Bisher hat diese Serie 3 Episoden veröffentlicht, wenn auch in nicht linearer Reihenfolge....

Die Serie spielt im 25. Jahrhundert, der gleichen Zeit wie "Star Trek: Online".... das Schiff, die U.S.S. Mariner ist vom gleichen Schiffstyp wie die USS Destiny aus den Romanen vom Cross Cult Verlag.

Link (Stream + Download):

Episode 1 - Stream "Shakedown"

Episode 2 - Stream "New Threats Part 1"

Episode 5 - Stream "Revelations & Anomalies"

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Monate später...

www.startrekphase2.de

www.startrekphase2.de

www.startrekphase2.com

* Neues Intro-Video auf der dt. Seite - Sprecher:

Walter Koenig (Chekov)

* 6. Ausgabe des "Phase II Deutschland" eMagazins in Arbeit

Einfach die Seite unter der bekannten Adresse aufrufen:

www.startrekphase2.de

und schon spielt das Video ab. Wem es dann zum Hals raushängt, kann einfach auf die kleine dt.Flagge klicken und kommt so auf die neu überarbeitete Hauptseite.

Neue "Extras"-Sektion:

* Making-Ofs (neues Material, zuvor auf DVD; "World enough and Time"-Premiere (über 1 Std.)

* James Cawley (die Aufnahmen von seinen beiden FedCon-Panels)

* Tobias Richter - James Cawleys Besuch bei seinem CGI-Meister

Zum Introvideo:

Sprecher: Walter Koenig

Animation: Tobias Richer ("The Light Works")

Animation vom "P2 Deutschland Logo" inkl. "Beam-In": Pony Horton

Aufnahme von Mr. Koenig+Audiospur: Stephan Mittelstraß

VÖ des eMagazins und der genaue Inhalt folgt. Bis jetzt sind es 60+ Seiten.

AUßERDEM: Neuauflage (komplett neue Zeichnungen + 14 zusätzliche Seiten) des "Star Trek: Phase II Comic Abenteures" - Freund und Feind Teil 1 - bald online (kostenlos).

Links:

www.startrekphase2.de

Link: Making-Of Videos

Link: James Cawley`s FedCon Panels

Link: Vortrag v. Tobias Richter + Cawley besucht Herrn Richter

post-7688-1342112114_thumb.jpg

post-7688-1342112452_thumb.jpg

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

NEU:

Star Trek: Secret Voyage

www.startreksecretvoyage.com

Pilotfolge veröffentlicht:

Whose Birth these Triumphs are

Der Clou: Diesmal wird die Enterprise nicht von James T. Kirk befehligt sonder von Captain Calvin L. Mercer. Dieser nimmt das Flaggschiff der Föderation auf eine streng geheime Mission….

Auch wenn wir es diesmal nicht ausschließlich mit professionellen Schauspielern, sondern mit FANS vor und hinter der Kamera zu tun bekommen, die Außenaufnahmen sind mit das beste was man bisher in Fanfilmen sehen kann… nur der Ton schwarnkt immens.

Die Show weckt Interesse auf mehr „geheime Missionen“ der Enterprise!

Der Score wird übrigens vom Deutschen Michael Klubertanz komponiert!

Link:

Download Pilotfilm

Pilotfilm online streamen

Star Trek: Phase 2 Deutschland

www.startrekphase2.de

Neuer Kurzfilm “Aufbruch insUnbekannte”:

- neuer Kirk – Brian Gross

- neue „refit“-Enterprise

- Chris Doohan spricht "Arex!"

Handlung:

Captain Kirk (neu: Brian Gross) hält eine Ansprache vor der versammelten Besatzung der USS Enterprise um den in den vergangenen Monaten im Dienst gefallenen Kameraden zu gedenken. Kirk will wieder ins Unbekannte vordringen und ermutigt seine Crew. Doch sein Vorgesetzter von der Admiralität hat andere Pläne für Kirk (ähnlich wie im P2 Comic Nr. 1)

Neuauflage des „Phase 2 Graphic-Novells“: Freund und Feind

Der Omniverse Verlag präsentiert: Die Comic-Abenteuer von Captain Kirk (James Cawley) mit komplett neuen Zeichnungen von Bill Lutz, erweitertem Text von Glenn E. Smith; Übersetzt von Andreas Becker. Ab jetzt immer vierteljährlich im amerikanischen Original auf der Omniverse-Website oder als deutsche Übersetzung auf Phase 2-Deutschland verfügbar, als Onlineversion (zum Lesen), PDF oder für tragbare Geräte als CBR.

Neues deutsches eMagazin NR. #6 bald erhältlich!

Links:

Vignette #3 - Aufbruch ins Unbekannte (dt. Untertitel verfügbar)

Download Comic-Abenteuer #1

Comic Abenteuer #1 online lesen

NEU:

Star Trek Continues

http://www.startrekcontinues.com

Der US-Voice-Actor (zu Deutsch: Synchronsprecher) und „Schauspieler“ Vic Mignogna hat mit „Star Trek Continues“ ein direktes Konkurrenzprodukt zur sehr erfolgreich laufenden „Phase 2/New Voyages“ Reihe gestartet. Zusammen mit John Broughton von „Starship Farragut“ und dem ehemaligen „NV“-Gründer und Regisseur Jack Marshall will Mr. Mignogna genau wie James Cawley vor ihm die Abenteuer des Raumschiffs Enterprise in der nie gesendeten 4. Staffel zeigen.

Als Schauspieler konnte er (neben sich selbst als „Kirk“) die ehemalige „Phase 2“-Uhura Kim Stinger, den Sohn vom original Scotty, Chris Doohan als Scott, „Mythbuster“ Grant Immarah als „Sulu“ oder Todd Haberkorn als „Spock“ gewinnen.

“Handlung“:

Der erste Test dieser neuen TOS-Version ist eine direkte Fortsetzung bzw. Homage an die letzte Folge aus „Star Trek“, „Gefährlicher Tausch“. Diese Szene drehen „ST:Continues“ nach – mit einem sehr guten Farbfilter und im 4:3 Format…. Sobald Spock, Kirk und Scott in den Turbolift steigen, geht die Kurzgeschichte mit einem erweiterten Drehbuch von Vic Mignogna weiter…..

Link:

http://vimeo.com/46712562

post-7688-1345123349_thumb.jpg

post-7688-1345123374_thumb.png

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Star Trek: Phase 2 Deutschland

www.startrekphase2.de

www.facebook.com/StarTrekPhaseTwoDeutsch

Jetzt auch mit deutscher Facebook-Seite:

www.facebook.com/StarTrekPhaseTwoDeutsch

Dort könnt ihr direkt die neusten Poster (auf Deutsch) runterladen oder euren Computer mit Wallpapern zu den Episoden, zur NCC-1701 Enterprise oder Alienschiffen verschönern.

Außerdem laden wir herzlich zu Diskussionen ein und versorgen euch direkt mit den brandneusten Infos aus den Retro Film Studios bzw. dem deutschen Ableger "Star Trek: Phase 2 Deutschland".

Man sieht sich dort!

- ich werde aber natürlich weiterhin hier über Phase 2 berichten :-)

post-7688-1345386069_thumb.jpg

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Star Trek: Phase 2 Deutschland

www.startrekphase2.de

Neustes eMagazin Nr. #6 online!

Special: Tribut an James Cawley

* Das komplette TREKZONE-Interview mit James Cawley

* Großer “Good-bye”-Artikel vom dt. Team

- mit Gastbeitrag von „Kargh“-Schauspieler John Carrigan

* Komplett übersetzt „Wie Elvis damals Star Trek rettete“

- Die Verbindung zwischen dem „King“ und der Enterprise

Außerdem:

* Vorwort eines Trekkers

* Ich bin Captain Kirk – Interview mit Brian Gross

* Impressionen von den London Film- und Comic Cons 2011 und 2012

* Öffnen sie einen Kanal mit … Jasmin Pierce (neue "Uhura")

* Der Tellarit lebt! – Trek-Insider Larry Nemecek erzählt über den 2. Kurzfilm

„Auswegloses Szenario“

* Der ursprüngliche Entwurf des Posters zur 7. Folge „Das Kind“ – made in Germany

* Fanfiktion Geschichte von P2-Staff-Autorin Patty Wright: „Im Einsatz vermisst“

Link:

http://www.startrekphase2.de/emagazine_deutsch.html

direkter Download (kann korrumpiert sein – bitte evtl. obigen Link verwenden):

http://www.startrekphase2.de/files/stp2d_emag_006.pdf.zip

Virales Marketing:

Helft die Folgen "Der Kitumba", "Der zersplitterte Mann" und "Brot und Barbarei" noch 2013 online zu bekommen

"Phase 2 USA" sucht nach Spendern zur Vollendung von 3! sich in Produktion befindlichen Episoden:

Über das Portal "indigogo" kann man $ Dollars in unterschiedlicher Höhe spenden um der Produktion unter die Arme zu greifen - als Elvis Imitator verdient man ganz gut, aber Mr. Cawley kann es ja nicht alles aus eigener Tasche bezahlen.

Als Dankeschön winken, je nachdem wie hoch die Spenden sind, nette Preise!

Und als virales Marketing Mittel hat einer der talentierten CGI-Künstler der Produktion, Mr. Pony Horton mit Unterstützung von Charles Root (Scotty) einen lustigen Mini-Film erstellt. Enthahlten sind Clips aus seinen CGI-Set-Erweiterungen mit nie gezeigten Ausschnitten aus "Der Kitumba" und nette Seitenhiebe per Greenscreen auf ein bestimmtes "anderes" SF-Genre. Viel Spaß damit:

Link:

http://www.indiegogo.com/phase2fall?c=activity

Video:

post-7688-1350558702_thumb.jpg

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

EILMELDUNG!

Star Trek: Phase 2

www.startrekphase2.com

Indigogo in den letzten Zügen - noch 582 $ fehlen :dumdiedum: !

Noch knapp 66+ Stunden dann ist die IndiGogo-Aktion von "Phase 2"/Retro Film Studios ausgelaufen und durch großzügige Spenden der Fans hat man über 90% des gesetzten Zieles erreicht.

Als kleinen Appetitanreger wurde jetzt ein brandneuer TRAILER zur kommenden 9! Folge "Der zersplitterte Mann" online gestellt! Auch bekannt als "Origins: The Protracted Man", geschrieben von David Gerrold und Patty Wright!

Link:

http://www.indiegogo.com/phase2fall?a=1662698

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...

WARNUNG!

Star Trek Intrepid

-> website der schottisch/englischen Fanserie ist von Malwhare befallen!

Die Administratoren warnten heute auf facebook, dass ihre Hauptwebsite von Malwhare befallen sei!

Als verantwortungsbewusster Blogger möchte ich auch allen deutschen Fans im Moment vom Besuch der Websiten dieser Fanreihe abraten!

Sobald ich etwas neues erfahre, ob und wann die Infektion beseitig ist, werde ich eine Meldung schreiben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Star Trek: Phase 2

www.startrekphase2.de

Trailer zur 9! Folge online - "Der zersplitterte Mann"

- deutsch, englisch usw. untertitelt

Nachdem der Eröffnungsteaser zur Folge - mit letztmalig James Cawley als der Phase-II-Kirk - sowie eine Szene veröffentlicht worden war, in der Captain Pike den geschockten Kadetten James T. Kirk zusamenstaucht ist jetzt der offizielle Trailer online gegangen.

Link:

"Der zersplitterte Mann" - Trailer (dt. u. engl. untertitlet)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Star Trek: Phase 2

www.startrekphase2.de

4-Minuten Szene aus Folge 11 "Brot und Barbarei"

sowie ein Interview mit dem neuen "Kirk" online

optional - deutsch untertitelt

Weihnachten steht vor der Tür und auch von "Phase II" gibt`s was unter den Baum :sorcerer:

Der erste Teil eines Interviews mit dem neuen "Kirk", Brian Gross ist online; auch lesenswert dazu ist der Artikel "Ich bin Captain Kirk!" aus der Herbstausgabe des P2-eMagazines (siehe Beitrag #245).

Mit Darren R. Dotcherman; einem der CGI-Genies, das nicht nur die meisten Weltraum-Szenen aus der Remastered Version von "New Voyages"(jetzt Phase 2)-Folge "Im Dienst bis zum Ende meiner Tage/To Serve all my Days - A night in 1969" erstellt hat, sondern auch am Director`s Cut von "Star Trek: Der Film" mitgearbeitet hatte. Doch Mr. Dotcherman hat nicht seine Finger in der CGI sondern er spielt den dicklichen römischen Prokonsul Claudius Markus; eine Rolle für die er sich von seinem charakteristischen Vollbart trennen musste....

Und "Brot und Barbarei", aus der Feder des mit Preisen ausgezeichneten Fanfiction-Autors Rick Chambers, markiert auch die erste reguläre Folge in der Profi-Schauspieler Brian Gross die Rolle des Captain James Kirk gibt.

Link:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin ich der einzige der findet, dass sie mal - statt ewig neue Folgen anzukündigen und ihre Energie in Trailer zu stecken - vielleicht endlich mal "Kitumba" fertig machen sollten!?

Ich kenne die Story (jedenfalls vom originalen Zweiteiler) und die ist es echt wert. Und nun wird die seit Jahren angekündigt und nix passiert. Wäre einer meiner Weihnachtswünsche wenn das so langsam mal was werden würde.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.