Jump to content
JK1980

Produktionsbeginn von Star Trek II ENTERPRISE „Der Anfang vom Ende

Empfohlene Beiträge

Du kannst es ja zur Sicherheit nochmal im News Center posten sofern du nicht schon per PN oder Mail Kontakt aufgenommen hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute!

Kleine Änderung in Sachen Sprecher.

Die Figur James Tiberius Kirk wird im Film von Thomas Karallus gesprochen.

Thomas Karallus ist den meisten bekannt zumindest die Stimme, aus King of Queens wo er den Doug Heffernan (Kevin James) spricht.

Wir freuen uns sehr dass wir Ihn für unser Projekt gewinnen konnten!

An der Stelle noch mal vielen Dank an Sabrina Heuer!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt gut - hast du PR technisch eigentlich auch mal probiert neben den Star Trek Seiten auch andere Medien/Newsplattformen zu kontaktieren oder willst du damit noch abwarten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein hab ich noch nicht!

Kannst es ja mal für uns versuchen! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Grunde braucht es dafür ja "nur" eine interessante Vorstellung als Appetizer plus einen Verweis auf den Trailer. Derartiges sollte man aber rethorisch souverän und bewusst verfassen, damit das nicht als Spam verbucht im Papierkorb eines Sachbearbeiters landet.

Diesbezüglich dürften die Sprecher, die aktiv im Bereich Medien arbeiten eventuell die besseren Ansprechpartner sein.

Für das Projekt wäre auch eine Art Mitarbeiterforum nicht verkehrt - um z.B. derartige Strategien gemeinsam zu erörtern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute!!!

Nach einer kurzen Ruhepause gehen wir nun in den Endspurt.

22 Seiten von 53 müssen noch abgedreht werden und dann haben wir es geschafft!

Die größte Arbeit liegt noch bei den 3D Animationen aber da haben wir in den letzten Monaten dank Henning und Braun einiges geschafft.

Ich bin immer noch guter Dinge das wir 2012 mit dem Film fertig werden. Die Frage ist nur wann Sommer oder Winter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt es auch eine Schlägerei zwischen dem Roddenberry Kirk seinem J.J.A. Double?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann soviel nur sagen die J.J.A. Double Crew hat nix mit dem Film zu tun!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Donnerstag der 05.07.2012 kurz vor Mitternacht, Viehl zum letzten Mal die Filmklappe!

Nach 210 Drehtagen in 2,7 Jahren habe ich es nun endlich geschafft den Film abzudrehen.

Mehr Informationen über das Filmprojekt bekommst du auf der Facebook Fanseite oder bei ENTERPRISE- FANFILM.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat euch die Musik aus dem zweiten Trailer zu "ST: Enterprise II - Der Anfang vom Ende" gefallen?

Dann könnt ihr ihn euch auch ohne Bilder :-( aber auch ohne "lästige" Dialoge nur als Musikstück anhören:

"Comminantio", komponiert von Florian Linckus.

Youtube-Link:

"Comminantio" - Score (composed by Florian Linckus)

Apropos Musik: Da ich ja mit Jürgen Kaiser zusammen am Film geschrieben habe und quasi "nur" Filmmusik höre dachte ich mir ich versuche mal jemanden aus Hollywood für unser kleines Filmprojekt zu gewinnen um uns ein Theme zu schreiben.... warum nicht mal nach den Sternen greifen?

Meine Wahl fíel auf meinen derzeitigen (lebenden) Lieblinskomponisten der schon das neue BSG, EureKa, TSCC, The Walking Dead oder The Cape vertont hat: Bear McCreary.

Da er ja schonmal ein Internetprojekt namens "How the nerd steals Christmas" unterstützt hatte, dachte ich mir, unsere Chancen stehen 50:50 also tus!

Und siehe da: Ich hab prompt eine Antwort bekommen:

Zitat:

"(Der Trailer) sieht ja toll aus. Glückwunsch! Ich denke euer Komponist macht eine tolle Arbeit und ich würde sagen ihr hab genau den richtigen für den Job. Ich freue mich darauf, den fertigen Film zu sehen!

-Bear”

Tja, leider ist sein Terminkalender so voll dass er es wohl nicht hätte „dazwischen schieben“ können. Aber wir von der Produktion vom "Anfang vom Ende" sowie Herr Linckus freuen uns sehr über das Lob! Besser ein schnell getipptes Lob als gar keine Antwort!

post-7688-1344427229_thumb.jpg

bearbeitet von Kapitän Stephan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu Besuch auf der Star Trek-London Convention

Die „Star Trek – Destination London“ Convention stand an, vom 19. bis 21. Oktober 2012. Da er selbst im Vereinigten Königreich lebt, besuchte Co-Drehbuchautor Stephan Mittelstraß die Con und erlaubte sich, Werbung für den 1. Film zu machen (Der Zeitspiegel) für den er die Rohfassung einer englischen Übersetzung geliefert hatte, sowie den 2. Trailer in High Definition vom eigentlichen Projekt um ihn den anwesenden Castmitgliedern Dominic Keating (Lt. Reed); Connor Trineer (Lt. Cmdr. Tucker) und Anthony Montgomery (Ensign Mayweather) sowie einem Produzenten der echten „Enterprise“-Serie zu präsentieren!

Alle Schauspieler und Produzenten lobten unser Engagement und den Einfallsreichtum der am Film beteiligten und freuten sich auf den fertigen Film.

Ein ausführlicher Bericht hierzu folgt in Kürze.

Bild

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Countdown läuft

Nach nun 4 Jahren Produktionszeit, ist das Ende in greifbarer Nähe gerückt!

Dieser Clip zeigt die Arbeitsschritte der letzten Jahre, leider hat es für dieses Jahr nicht mehr gereicht den Film Fertigzustellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Plakat-ENT-2-002.jpg

Nach etlichen von den Autoren produzierten Teaserpostern - alle mit den Artasylum-Actionfiguren - haben wir uns entschlossen, für das finale Releaseposter zum Film einen echten Künstler zu engagieren!

In Stephan Kuhn haben wir einen kreativen Zeichner entdeckt und seine Arbeitsmappe bot uns viele Hinweise auf seine diversen Stilrichtungen. Nach zähen Änderungswünschen unsererseits zauberte uns Herr Kuhn ein wahres Kunstwerk!

www.http://pepperworth.blogspot.de

Durch Stephan Mittelstrass` Besuch der "Star Trek Destinaiton London" Convention war sogar "Lt. Reed" Darsteller Dominic Keating bereit, uns ein sehr "britisches" Zitat fürs Poster zu geben.

Künstler: Stephan Kuhn

Titel: Star Trek: Enterprise II Der Anfang vom Ende - Releaseposter

© des Kunstwerks 2012 - nur für nichtkommerzielle Zwecke verwenden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt auch in Englisch!

Star Trek ENTERPRISE II - The Beginning of the End is a Star Trek Fanfilm by Jürgen Kaiser.

The film is set after Season 3 of the original show. It is Jürgen Kaiser`s second film and the sequel to Star Trek ENTERPRISE - Crossroads.

The film is done using Star Trek ENTERPRISE Action figures and sets which were built especially for the film. The film uses Stop Motion Animation as well as using 3D-sequences provided by NASA.

A Juergen Kaiser and Henning Kleist PRODUCTION

In Association with Parallel Reflections

"STAR TREK ENTERPRISE II THE BEGINNING OF THE END"

starring

Paul R. Sieber

Sabrina Heuer

Ron Boyd

Rex Duis

Brian Tubbs

guest starring

Jamie Sanchez

Mark Storck

Julienne Irons

Jonathan Zungre

and Charles Root

with John Kelley

Brandon Stacy

and Vic Mignogna as Admiral James T. Kirk

VISUAL EFFECTS AND ANIMATION BY Henning Kleist Oliver Braun DIGIVIZ Peter Weidlich Darius Wojcik Heiko Thies Thomas Buenger Lukas Hermann Marian Knittler

Dennis Fassbeaender Jan Hendrik Landschoof Tobias Richter Anska Frattner Christian M. Meyer Rouven Bock Stefan Wendlandt Yari Mokdad Stephan Sagwitz Thomas Zeug AND Benjamin Schulz

MUSIC BY Florian Linckus

COLOR CORRECTION Christoph Nowak

SOUND DESIGN Jan Sommer

BASED UPON "STAR TREK" CREATED BY Gene Roddenberry

ORIGINAL SCREENPLAY BY Jürgen Kaiser AND Stephan Mittelstrass

ENGLISH ADAPATION BY Erik Korngold

ORIGINAL ANIMATION DIRECTED BY Jürgen Kaiser

ENGLISH ADAPTATION PRODUCED AND DIRECTED BY Peter Goundrill

EXECUTIVE PRODUCER Jürgen Kaiser

please replace with that version

also add copyright disclaimer to YouTube description per CBS instruction to all fan films

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

in den letzten Tagen, Wochen und Monaten hat sich einiges in Sachen Filmprojekt getan!

Um immer auf den Aktuellen Stand zu bleiben oder an unseren Gewinnspielen teilnehmen zu können. Müsst Ihr nur auf unsere Facebook-Projektseite auf „Gefällt mir“ drücken.

Also werde Fan und seit dabei wie unser Vorhaben in die Tat umgesetzt wird!

Hier noch einige Aktuelle Bilder vom Projekt:

023.jpg

024.jpg

025.jpg

026.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst dir nicht vorstellen wie ich mich auf den fertigen Film freue, die Bilder sehen mal richtig (!) genial aus!!! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

um die Zeit etwas zu verkürzen bis der Film fertig ist, könnt Ihr heute einen kleinen Blick in die 3D Animationen gewinnen.

Viel Spaß beim Anschauen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×