Zum Inhalt springen
...Arroganz durch Kompetenz

Majel Barrett-Roddenberry verstorben!


Empfohlene Beiträge

Barrett-Roddenberry: ein unvergessliches Vermächtnis

Majel Barrett begann ihre Karriere in den 50ern mit Rollen in Shows wie “Leave it to Beaver”, “Bonanza” und “The Lucky Show” aber es waren ihre zahlreichen Auftritte im legendären Star Trek Franchise, durch das sie ihre Fans kennen und Lieben gelernt hatten. Roddenberry hatte Rollen in fast allen Star Trek Fernsehserien und Filmversionen und wurde zu einer Ikone in der Fangemeinschaft. Ihre Rollen beeinhalteten Schwester Christine Chapel in Star Trek: The Original Series, Lwaxana Troi in Star Trek: The Next Generation und als Stimme des Computers der USS Enterprise in fast allen Inkarnationen dieser Serie. Jedoch war es die Liebesaffäre zwischen Ihr und dem 1991 verstorbenen „Star Trek“-Schöpfer Gene Roddenberry, die ihr den verdienten Titel „First Lady of Star Trek“ einbrachte.

Über die mehr als ein Vierteljahrhundert andauernde Liebesbeziehung wurde sie nicht nur zu Gene Roddenberrys Partnerin, aber auch seine kreative Muse. Majel half Gene das Star Trek Universum zu erweitern und war ein integraler Teil in dessen Weiterbetehen nach seinem Tod. Majel hatte erst kürzlich ihren Auftritt als Computerstimme in J.J. Abrams neuem “Star Trek” Kinofilm beendet.

Majel Roddenberry erlag heute am 18.12. um 12:27 Uhr einem kurzen Kampf gegen die Leukämie in ihrem Haus in Bel Air. Sie entschlief friedlich, umgeben von ihrem Sohn “Rod” Roddenberry und Mitgliedern der Familie. Sie hinterlässt ihren Sohn Eugene „Rod“ Roddenberry Jr.

Verfasst von Anthony Pascale, TrekMovie.com

Übersetzt von Stephan Mittelstraß aka Kapitän Stephan

Quelle:

http://trekmovie.com/2008/12/18/majel-barr...ry-passes-away/

post-7688-1229640912_thumb.jpg

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon traurig und ich finde es echt übel, was Lügen-Abrams sich alles einfallen lässt um seinen No Trek Film zu promoten...

Ja, ich wollte da nicht zuviel umschreiben.

Der Artikel ist ja schließlich nicht von mir, sondern vom TrekMovie-Chefredakteur.

Und was der Tod von Majel Roddenberry mit J.J. Abrams zu tun haben soll, kann ich beim besten Willen nicht nachfolziehen.

Es war nun mal ihre letzt Zusammenarbeit in Sachen "Star Trek".

Wenn es mir um Promotion gegangen wäre, hätte ich auch erwähnt, dass sie (mindestens 1x) als Computerstimme von Star Trek: Phase 2 (der Internet Serie) tätig gewesen war.

Habe ich aber nicht.

Hier geht es schließlich um ein tragisches Ereignis, das die Fans informieren soll. Ich habe ganz und gar nicht die Absicht mit dieser traurigen Nachricht Werbung zu machen. Weder für Abrams, noch für sonst irgendwen.

Ruhe in Frieden, Majel!

-Stephan

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier geht es schließlich um ein tragisches Ereignis, das die Fans informieren soll. Ich habe ganz und gar nicht die Absicht mit dieser traurigen Nachricht Werbung zu machen. Weder für Abrams, noch für sonst irgendwen.

Sei doch nicht so empfindlich. Die Übersetzung ist ja ganz nett und informativ sicher auch. Nur, wenn du so traurig bist, wäre eben vielleicht auch etwas mehr drin gewesen als eine reine Übersetzung. Eine persönlichere Note vielleicht - womit ich deine Arbeit aber nicht weiter schmälern möchte.

... und dass du keine Werbung machen wolltest - das ist mir schon klar. Hab ich ja auch mit keinem Wort erwähnt.

Ich bin mir aber sicher, dass Lügen-Abrams das nutzen wird um Werbung für den Film zu machen - und habe nur das etwas überspitzt und sarkastisch ausgedrückt.

Sie wird es nicht mehr stören.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sicher, wenn ich die Zeit dafür gehabt hätte, hätte ich noch einen eigenen Absatz hinzugefügt, aber mir ging es darum, einen halbwegs informativen, journalistisch korrekten Artikel zu posten - und zwar so schnell wie möglich.

Konnte ja nicht wissen, dass jetzt gerade kein TN-Redakteur online sein würde.

(- P.S. Alessandro, jetzt seh ich dich auch. Hi.)

ich bin mir sicher, bei einer Nachricht mit solcher "Tragweite" werden Daniel & Co. auch ihre eigenen Gedanken darüber zu Papier bzw. auf den Bildschirm schreiben, vielleicht mit einer Sonderseite.

Sorry, wenn ich auf den ersten Blick deinen Sarkasmus bzgl. Abrams nicht erkannt habe.

Aber ich hab morgen einen Vortrag zu halten und wolte die Meldung halt so schnell wie möglich in den Äther bringen.

Schönen Abend noch.

-Stephan

Bearbeitet von Kapitän Stephan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erst einmal Danke für die sehr gute Übersetzung. Danke. Du hast wirklich sehr schnell und sehr gut reagiert!!

Die Meldung haut mich echt um, denn für mich war nicht Berman Roddenberrys Nachfolger, sondern ganz allein sie - sie, die uns viele schöne, lustige, aber auch traurige Momente geschenkt hat. Mit ihrem Tod verliert Star Trek ein weiteres Stück von sich selbst.

Ich denke ihr Cameo in Star Trek 11 sollte erst viel später gelüftet werden. Mich hatte die frühe Bekanntgabe sehr gewundert. Ich schätze mal ihr Tod war abzusehen und die Verantwortlichen wollten eben nicht mit ihrem Tod werben, sondern sie "unter ganz normalen Umständen" ankündigen. Der Film läuft erst in Monaten an, und schon sind zwei Beteildigte verstorben...

Bearbeitet von Alessandro
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal etwas offtopic, weil mir das hier wieder aufgefallen ist. Woher habt Ihr eigentlich immer eure Filmografien? DIe zu Majel Barret ist nämlich mal wieder falsch. Bei Voyager war zum Beispiel viel öfter als 4 mal als Stimme zu hören. Und ich verstehe auch nicht die Differenzierung zwischen Gastrolle und Hauprolle. Das scheint teilweise willkürlich gewählt. Bei anderen Schauspielern habe ich das auch schon oft gesehen

Pilot- und Finalepisoden werden bei euch stets als eigene FIlme angegeben, die aber, abgesegen von The Cage, stets fester Teil der Serie waren. Gleichzeitig zählen andere Doppelfolgen aber nicht dazu.

Versteht mich nicht falsch, ich will Euch nicht schlechtreden, aber eure Filmographien sind etwas, das ich noch nie so richtig verstanden habe ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.