Zum Inhalt springen
...mit dem guten Geruch der Gier

Die kleinen Dinge für Fans- was ist euch aufgefallen


Gaius Omnibus
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Mir ist noch aufgefallen das Scotty "Admiral Archers" Beagle gebeamt hat er nicht mehr aufgetaucht ist und deswegen Strafversetzt wurde.

Als nichtkenner der Serie ist Admiral Archer halt "nur" nen Admiral der Föderation. Aber Als kenner weiß man das er der erste Captain der Enterprise NX-01 war.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

- Pille sagt auf der Brücke: "Mein Gott Mann" (Genau wie im Krankenhaus in Star Trek 4)

- Schwester Chapel (nicht zu sehen, aber zu hören)

- "Ich bin Arzt, und kein Physiker"

- "Ich war es und werde es immer sein, ihr Freund."

- Das Auto, das der junge Kirk fährt, stürzt in den Graben, den die Xindi durch Nordamerika gezogen haben. Glaube ich jedenfalls.

- Pilles Flachmann

- Delta Vega

- Computerstimme von Majel Barrett-Roddenberry (nur im O-Ton)

Schlusssequenz

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Täusch ich mich oder hatte Adm. Pike in seiner letzten (Rollstuhl-) Szene eine TMP-Uniform an?!?
Ja, hatte er. Vielleicht gibt e minimale Unterschiede, aber sie sind sich definitv unheimlich ähnlich.

Das Auto, das der junge Kirk fährt, stürzt in den Graben, den die Xindi durch Nordamerika gezogen haben.
Nein, definitv nicht. Der Xindi-Angriff war viel südlicher.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja und beim Kobyashi Maru test ist Kirk in anspielung auf ST2 Der Zorn des Kahn einen Apfel (genau wie in der Genesis Höhle)

In Scottys Werkstatt sin Tribbles

Die Communicatoren der Kelvin sehen wie die der original TOS aus, genauso wie das Shuttle mit dem Cpt. Robouh zu Narada fliegt auch sehr TOS like ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Communicatoren der Kelvin sehen wie die der original TOS aus, genauso wie das Shuttle mit dem Cpt. Robouh zu Narada fliegt auch sehr TOS like ist.

Was ein Kanonfehler ist, da man 2254 noch andere hat als in TOS und damit auch wohl 2233 nicht die TOS-DInger haben müsste.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

- Klingon Warbirds = Kreuzung aus klassischem Kreuzer und Bird Of Prey aus den Filmen

Warum sollte das eine Kreuzung sein? Im KM-Test sieht man eindeutig klingonische Schlachtkreuzer vom K`Tinga Typ. Das als Warbird zu bezeichnen ist ein Kanonbruch.

- Das Auto, das der junge Kirk fährt, stürzt in den Graben, den die Xindi durch Nordamerika gezogen haben. Glaube ich jedenfalls.

Der liegt nicht in Iowa^^

- Delta Vega
Kanonfehler, da im echten Trek weit vom Vulkansystem entfernt

Nicht vergessen sollte man natürlich auch das Redshirt, das beim Sprung auf den Bohrer natürlich prompt den Löffel abgibt... :)

Das war aber kein Redshirt im eigentlichen Sinne, sondern der Chefingenieur der Platz für die Scottyattrappe machen musste. Im Redshirt hat man den keine Sekunde gesehen, wenn ich mich nicht irre.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was ein Kanonfehler ist, da man 2254 noch andere hat als in TOS und damit auch wohl 2233 nicht die TOS-DInger haben müsste.

Knut, bei aller Sympathie aber so langsam wirst du Lächerlich. Inzwischen hat jeder begriffen, dass du den Film zum kotzen findest und dir dein Kanon-Trek (was es niemals gegeben hat) zurück wünschst. Lass die Leute hier doch in Ruhe ihre Entdeckungen austauschen und tob dich weiter im Bewertungs-Thread aus.

Meine Entdeckung aus dem Galavideo:

Der nette Herr mit dem Kommentar: "Ist das sooo?" Peinliche Ignorants und Unverständnis auf einem Schlag!

Bearbeitet von Maniac
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi euch

erster Tread.

Erstens fand ich den Film gestern für sich alleine Klasse. Man ist fast 2 Stunden am Stück nicht runtergekommen. Gut gemacht!

Dann sind mir zwei Dinge aufgefallen.

Wie kann Vulcan zwerstört werden, wenn er in III und IV da ist wo er hingehört.

Dann gibt es noch einen Zeitfehler. In TOS 12+ 13. Talos IV in den Rückblicken ist Spike Captain der Enterprise und Spok sein erster Offizier und Pike ist jung. Aber das ist ja kein großer Lapsus.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Globale Klimaerwärmung kam auch in diesem Film vor, nämlich auf Vulcan. Vulcan war ja von Delta Wega aus ohne Probleme mit blossen Auge aus zu sehen, und der Planet war eine Eiswüste, während Vulcan nur eine Wüste war. Daraus folgt, das Doppelplanet System Vulcan - Delta Wega haben bei göeichen Sonnenabstand und ähnlicher Atmosphäre (beide O2 Atmo, für Menschen tauglich ) nur einen Unterschied: die Globale Klimaerwärmung durch eine Industriegesellschaft, endlich hab ich die Botschaft dieses Films gefunden

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.