Jump to content

Empfohlene Beiträge

wenn man den film nicht in 3d schaut, ist das verschwendetes geld ;D

für mich ist avatar ganz klar der unterhaltsamste kinofilm, den ich je gesehn habe.

nicht der beste, dafür war die story viel zu schwach.

aber die effekte und vor allem die 3d sache machen diesen film einfach einzigartig.

Genau meine Meinung! Ich hab ihn zuerst ganz traditionell in 3D im Kino gesehen (sogar MIT Popcorn, grins) und war so begeistert von den Effekten, dass ich mir sofort die DVD gekauft hab als sie raus kam. Allerdings muss ich sagen, dass er auf meinem kleinen Fernseher zu Hause bei weitem nicht so gut rüber kommt. Vielleicht sollte ich doch mal in nen größeren Bildschirm investieren ;-)

Jedenfalls ist mir beim Schauen der DVD und dem direkten Vergleich von 3D zu 2D aufgefallen, dass da echt Welten dazwischen liegen!

Ohne 3D wirkt der FIlm einfach nicht und man könnte sich genauso gut nen x-beliebigen Zeichentrick ansehen.

Daher mein Rat an alle die ihn noch nicht gesehen haben: AUF JEDEN FALL IN 3D!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt kommt der Streifen nach über 2 Jahren endlich auf BR - 3D raus und die wollen für so nen - Verzeihung - alten "Schinken" dann immer noch 36 Euro. Dies ist dann wohl der Gipfel der Ausbeuterei.

Insgesamt scheint die Filmindustrie nicht viel Wert auf die Umsetzung oder die Verbreitung von 3D in den heimischen vier Wänden zu legen. Filme kommen nur sehr rar in die Regale und meist später als die 2D-Versionen, dazu muss man noch eine VErsion kaufen, die 3D, 2D und eine DVD-DigitalCopy enthalten, wofür man dann mal kräfte 25 bis 30 Euro verlangt. Ich habe einen 3D-TV schaue aber so gut wie kaum Filme in 3D, da zu wenige gute auf dem Markt sind und da meine ich neben dem Film selbst auch die Effekte, die kaum wirken. Außerdem sehe ich die Preise nicht ein. Wirklich gut funktionieren meistens eh nur Zeichentrickfilme in 3D. Einziger Realfilm, der wirklich gut zu Hause funktionierte und gute Effekte bot ist Transfomers 3.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.