Zum Inhalt springen
...so lecker wie die krosse Krabbe!

Review zu Star Trek Online erwünscht


Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe gesehen das Review zu Star Trek Online ist von 2010. Mittlerweile hat sich da sehr viel getan, so ist das Spiel mittlerweile bspw. kostenlos spielbar. Es wurden jede Menge Spielmechaniken eingeführt, wie z.B. der Bau von Sternenbasen und ich wage zu behaupten, dass sich STO mittlerweile einen festen Platz im Star Trek Canon erarbeitet hat - so wurde dort bspw. die offizielle Enterprise NCC-1701-F eingeführt.

Gerne schreibe ich ein aktualisiertes Review und beleuchte die neuen Spielmechaniken, evtl. auch über mehrere Beiträge hinweg. Gerne gebe ich auch einen Ausblick auf das neue, ausstehende Addon zum 22.5, welches die Romulaner als spielbare Fraktion hinzufügt und die Klingonen auf Augenhöhe mit der Föderation bringt.

Im Gegenzug würde ich gerne am Ende einen Link zu unserer deutschsprachigen Flotte und zum TS posten, dort ist jeden Abend was los - aber je mehr Star Trek Fans mitmischen, um so besser ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[...] ich wage zu behaupten, dass sich STO mittlerweile einen festen Platz im Star Trek Canon erarbeitet hat - so wurde dort bspw. die offizielle Enterprise NCC-1701-F eingeführt.

STO hat gar nichts offiziell eingeführt. Spiele sind genauso wie Bücher, Comic, "offizielle" Enzyklopädien und die Zeichentrickserie nich kanonisch. Insofern ist deine Behauptung schon sehr gewagt ;)

Was die Review angeht: Schreib ruhig eine, wenn du das magst, denn es gibt sicher Leute, bei denen das nicht nur erwünscht ist, sondern die es auch gerne lesen. Würde sogar mich interessieren, um mal wieder auf den neuesten Stand zu kommen - obwohl mir STO recht egal ist. Das spricht für mich einfach zu viel gegen. Es ist ein Online-Spiel, was ich aus Gründen des Selbstschutzes mit der Zange nicht anpacke, es dichtet mir zu viel am Kanon rum, ist technisch veraltet und hat grausame Eigendesigns, wo einfach irgendwelche Schiffe aus dem 24. Jahrhundert aufgeriffen werden und das mit Spoilern und unförmigen Trägern als neues Schiff verkauft wird. Und das Schlimmste: Es akzeptiert die Abramszeitlinie ... Andere sehen das aber anders und würden vielleicht spielen, wenn sie mehr drüber wüssten.

Ich würde an deiner Stelle mal ne PM an den dreffects schreiben, ob er Interresse hat. Meines Wissens werden immer irgendwelche Schreiberlinge gesucht.

Bearbeitet von Knut85
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

STO hat gar nichts offiziell eingeführt. Spiele sind genauso wie Bücher, Comic, "offizielle" Enzyklopädien und die Zeichentrickserie nich kanonisch. Insofern ist deine Behauptung schon sehr gewagt ;)

Ich erinnere mich mal irgendwo gelesen zu haben dass STO tatsächlich die alte Zeitline (die auch die STXI-Ereignisse berücksichtigt, Romulus zerstört, Spock weg, etc.) weiterspinnt, und das ganze auch von Seiten Paramounts/CBS´s zum Kanon gezählt wird! Einfach aus dem Grund weil die Zeitline ja sonst nirgendwo mehr offiziell weiter verfolgt wird.

Das ganze kann natürlich sofort wieder revidiert werden wenn irgendjemand beschließt doch noch weiterzumachen, was ich allerdings wirklich als unwahrscheinlich betrachte... :(

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

STO hat gar nichts offiziell eingeführt. Spiele sind genauso wie Bücher, Comic, "offizielle" Enzyklopädien und die Zeichentrickserie nich kanonisch. Insofern ist deine Behauptung schon sehr gewagt ;)

Die neue Enterprise wurde in Zusammenarbeit mit CBS und Paramount eingeführt. Ich weiß nicht, welche Definition von Canon du zugrunde legst, aber offizieller geht es kaum...ist aber auch das einzige was sie offiziell neu eingeführt haben. Ansonsten gibt es mittlerweile (tontechnische) Auftritte mehrere bekannter Charaktere und die meisten Schiffe müssen von CBS abgesegnet werden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Definition ist die einzig richtige: Kanon ist nur das, was man in einem Film oder nicht animierten Serie sieht. Da konnte nicht mal Orci mit seinem Comic gegen anstinken. Diese dubiose, nach STO-Art typisch hässliche F hat es nicht mal nach Memory Alpha geschafft, sondern wird über Memory Beta als non-canon ausgewiesen ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Definition ist die einzig richtige: Kanon ist nur das, was man in einem Film oder nicht animierten Serie sieht. Da konnte nicht mal Orci mit seinem Comic gegen anstinken. Diese dubiose, nach STO-Art typisch hässliche F hat es nicht mal nach Memory Alpha geschafft, sondern wird über Memory Beta als non-canon ausgewiesen ...

Ich muss sagen dass ich die Enterprise-F wirklich gelungen finde. Sieht wie eine echte Enterprise aus und nicht nach diesem merkwürdigem Kit-Bash was man leider oft in STO sehen muss. Allein die Warp-Gondeln sind einen Blick wert ;)

Just my 2Cents!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss sagen dass ich die Enterprise-F wirklich gelungen finde. Sieht wie eine echte Enterprise aus und nicht nach diesem merkwürdigem Kit-Bash was man leider oft in STO sehen muss. Allein die Warp-Gondeln sind einen Blick wert ;)

Just my 2Cents!

Sagen wir es mal so: Für STO-Verhältnisse ist sie recht gelungen, da es wenigstens kein bekanntes Schiff mit unpassenden Aufbauten oder so ist. Hässlich finde ich sie trotzdem. Ist stellenweise auch nur eine verbogene E ;) Man schaue sich vor allem mal die Brücke davon an. Sieht aus wie ein Stahlwerk mit ein paar Holodisplays.

Bearbeitet von Knut85
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...
  • 1 Monat später...

Ich sehe das nicht ganz so eng wie Knut85. Klar kann ich der JJA Zeitlinie auch überhaupt nicht abgewinnen, aber ein MMO ist immer das was du daraus machst. Selbst in einem 100% Canon Star Trek MMO würden sich diverse Spieler abgewandelte Schiffe bauen (du kannst die Möglichkeiten zum individualisieren in einem MMO nicht raus lassen) und mit non-canon Uniformen herum laufen.

Ich fliege kein einziges Non-Canon Schiff, habe die DS9 bzw. TNG First Contact Uniform und bleibe auch bei den Namen beim Canon. Es ist halt zur Zeit das einzige ST Game (den JJA Schrott zähle ich nicht mit). Die Grafik ist in Ordnung (der Boden sieht nicht so toll aus, dafür aber der Raumkampf). Wo kann ich sonst die Defiant (mit Quad Pulsphaser und Tarnvorrichtung) komplett von Ihnen bestaunen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.