Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
einz1975

Star Wars Sonderband 102 – Poe Dameron: Die geheime Basis

Empfohlene Beiträge

Starke Charaktere lassen Star Wars schon immer das Herz der Fans höher schlagen und schön zu sehen, dass es endlich auch ein weiterer Nicht-Jedi geschafft hat, in diese Riege neu mit aufzusteigen. Poe Dameron hat schon in den beiden letzten Kino-Filmen gezeigt, dass er nicht mehr wegzudenken ist und daher verwundert es nicht, dass nun auch nach und nach Geschichten über ihn erzählt werden. Das Fliegerass ist Teil der berühmten Schwarzen Staffel, welche den Widerstand mehr als einen Sieg schon bescherte. Doch bevor er zurück in die geheime Basis fliegt, muss er noch eine alte Freundin besuchen, welche sich als Journalistin verdient und aktuell auf der Suche nach einer neuen Story ist. Der Kampf des Wiederstandes gegen die Erste Ordnung kommt da gerade recht.

Nur haben beide nicht damit gerechnet, dass sie dabei selbst zur Zielscheibe werden. Poe schafft es dennoch und wir treffen auf General Organa. So ein Wiedersehen mit der Prinzessin bringt schon alte Erinnerungen zurück. Der Job der Schwarzen Staffel ist nun folgender, sie sollen zum einen Rohstoffe für den Wiedererstand besorgen und danach einen Verräter stellen. Im Verlauf der Geschichte treten sie dabei immer wieder in die Fallen der Ersten Ordnung, können aber durch ihr Glück immer wieder auch entkommen. Vielleicht nicht die innovativste Idee und Opfer gibt es auf beiden Seiten. Die Reporterin als Figur bringt eine neue Wendung in der Story, hat aber auch einen uncharmanten Liebreiz. Nett ist der Kurzauftritt von Captain Phasma und Agent Terex, welcher umprogrammiert der Ordnung dient.

Alles wie gehabt und doch kann durch die neue Zeit auch etwas Neues geschaffen werden. Da bei den Zeichnungen in vielen Fällen auch neuste Technik zum Tragen kommt, kann man kaum etwas Negatives sagen, nur sind die Gesichter in einigen Passagen vielleicht etwas starr, was aber auch wiederum nur Geschmackssache ist. Dafür prachtvoll in Farbe gesetzt und man vermisst ein wenig mehr Innovationen bei den Raumschiffen oder Stationen. Die Konzentration auf die Schwarzen Staffel erklärt schön einige Details aus dieser Zeit, welche durch die Filme vielleicht nicht bekannt sind. Wie etwa, dass das geschlagene Imperium zwar durch die Erste Ordnung ersetzt wurde, aber sie selbst noch lange nicht die Macht des Imperiums besitzen. Es gibt also noch viel Material, welches in den nächsten Jahren umgesetzt werden kann.

Fazit:
Ja, in Poe Damero schlägt das Herz von Star Wars. Nicht mit der Macht, aber mit viel Geschick und einer gerechten Mission im Gepäck. Ein Pilot, welcher sich im Stil von Solo den Weg für den Widerstand bahnt und sich mit seiner Flotte der Ersten Ordnung stellt. Vielleicht nicht in alles Punkten wirklich erfindungsreich genug, um etwas ganz Eigenes zu schaffen, aber stilistisch auf aktuell neustem Stand.

Matthias Göbel

Autor: Charles Soule
Zeichner: Angel Unzueta, Frank D´Armata, Arif Prianto, Phil Noto
Softcover: 172 Seiten
Verlag: Panini Verlag
Erscheinungsdatum: 26.06.2018
ISBN: 978-3-741-600760-8

STARWARSSONDERBAND10_933.jpg

bearbeitet von einz1975

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Bilder

×

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.