Jump to content

Rangliste


Beliebte Inhalte

Showing most liked content on 15.08.2017 in allen Bereichen

  1. 1 point
    Zu meinem vorletzten Posting kann ich wohl korrigieren: das Kind im 1. Trailer ist die Hauptdarstellerin (und nicht Spock)....das Ohr war ja nicht ganz zu sehen.... dass die Hautfarbe etwas dunkler ist war mir schon aufgefallen aber manchmal können Lichtverhältnisse etwas täuschen und davon abgesehen gibt es ja auch den Eindruck dass die Produzenten von ST Discovery es nicht so genau nehmen mit den äusseren Erscheinungsbildern....womit ich natürlich darauf anspiele dass die Zeitspanne zwischen "The Cage" und "TOS" hier vom Erscheinungsbild her eher wenig Wiedererkennungswert hat...Wiedererkennungswerte haben allerdings die Phaser, die Tricorder, die Kommunikatoren und auch dass die Hosen nun in den Stiefeln sind.... ja das fühlt sich richtig an. Gut finde ich dass die Klingonenszenen allesamt mit Untertiteln erscheinen und sie durchgehend in klingonisch zu hören sind. Das war meines Erachtens eine richtige Entscheidung. Im 2. Trailer ist nun nach Sarek ein weiterer etablierter Charakter mit Harry Mudd zu sehen. Ich nehme mal an dass dies die Gastauftritte sind von denen im Vorfeld gesprochen wurde. Ich kann mir kaum vorstellen dass Charaktere mit Originalschauspielern auftauchen werden. Trailer Nummero 2 wirkt insgesamt auch wie eine Kinoproduktion was die Ausstattung angeht.... aber das ist es halt nicht was Star Trek umbedingt ausmacht.... Der Kanon sollte auch designtechnisch berücksichtigt werden... und da habe ich Zweifel ob sie da die geeignete Zeitepoche ausgewählt haben. Ich möchte mich ja gerne freuen auf ST Discovery.... aber irgendwie...ist so das Gefühl "Ich weiß nicht recht..." Aber nun noch ganz was anderes: LIEST HIER IM FORUM EIGENTLICH NOCH JEMAND?(Ich meine mehr als eine Handvoll)
×