Jump to content
  • Daniel Pilon verstorben

    Schauspieler!
    Der kanadische Schauspieler Daniel Pilon ist am 26. Juni 2018 verstorben.

    pi.php.jpgDaniel Pilon startete mit 28 Jahren seine Filmkarriere in dem in dem Film "Ein dreckiger Haufen". Danach folgten Filme wie "Die Milchstraße" und Orson Welles "Malpertuis". Seinen ersten Science Fiction Film drehte er 1977 an der Seite von Christopher Lee in  "Invasion der Raumschiffe". Von 1984 bis 1985 spielte er in der Serie Dallas mit und von 1988 bis 1989 in "Springfield Story". Science Fiction hat ihn weiterhin begeiltet und so spielte er 1992 in "Scanners III" und 1997 in dem Sci-Fi-Film "Es lebt!".

     

     

    scannersiii_1281.jpg

    starship-invasions.jpg


    Quelle: Wikipedia

    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.