Jump to content
  • Hellboy wird 25!

    Happy Birthday!
    Vor 25 Jahren erschienen die ersten, damals noch schwarz-weißen, Kurzgeschichten mit dem sympathischen Dämonenjäger aus der Hölle.

    hb_kompendium3_rgb-e74bbea1.jpgMit dem großen Erfolg, welchen der knurrige Held auslösen würde, hatte damals sicher auch sein Schöpfer Mike Mignola nicht gerechnet. Aus diesem Anlass hat Cross Cult eine kleine Überraschung für alle Fans eine zweite HELLBOY WEIHNACHTS SONDERAUSGABE.  So kommen auch alle deutschen Fans in den Genuss von Dark Horse "KRAMPUSNACHT" von Mike Mignola und Adam Hughes. Doch vorab gibt es im September noch "Hellboy Kompendium 3". Der grosse Hellboy-Sammelband mit Artwork des britischen Zeichners Duncan Fegredo (Kid Eternity, Enigma) umfasst die grandiosen Erzählungen „Ruf der Finsternis“, „Die wilde Jagd“ und „Der Sturm“, die die Vorgeschichte zum letzten Kapitel der HELLBOY-Saga bilden.

    Nach vielen Abenteuern in aller Welt kehrt der Held aus der Hölle nach Europa zurück und muss sich neuen, aber auch alten Widersachern stellen. Eine Versammlung aller Hexen der Welt lockt ihn in die Fänge der hasserfüllten Baba Jaga und ihrem Verbündeten Kriegerfürsten Koshcei. Die daraus resultierende Kettenreaktion führt Hellboy zwischen die Fronten eines uralten, übernatürlichen Konflikts aus Zeiten von König Artus und seinem legendären Königsschwert Excalibur. Neben Riesen aus dem keltischen Sagenreich, einer mysteriösen Versammlung und den Seelen der Ritter Britanniens kämpft der Höllenjunge gegen seine eigenen Erinnerungen und gerät so an seine persönlichen und geistigen Grenzen.

    Erscheinungsdatum: 12.09.2018


    Quelle: Cross Cult

    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.