Jump to content
  • Episodenkritik zu Discovery 1x13 "What's Past is Prologue"

    Plus: Bildershow zum durchklicken!
    Das große Finale erwartete alle, die 1x13 angeschaut haben. Spezialist Burnham muss eine schnelle Entscheidung treffen um gegen die Vorstöße von Captain Lorca zu bestehen und die Discovery zu retten. Lest die Episodenkritik und klickt Euch durch die Bildershow!

    Episodenkritik

    Bildershow:

     

    bearbeitet von Daniel Räbiger

    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    vor 3 Stunden schrieb Gast JDragon:

    Daniel, das war nicht das Staffelfinale. Da kommen noch zwei Folgen.

    Ich meinte damit das Finale des Mirror-Universe Story-Arcs ;-) War etwas zu spartanisch ausgedrückt, sorry. Ist schwer einen einleitenden Satz zu schreiben, der keinerlei Spoiler enthält...

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen

    Sag mal leute ist es bei euch aus so, dass ihr bei bestimmten Schlüsselworten, die Story der nächsten Minuten erraten könnt.

     

    Checken Sie die Raumzeit. Und was dann kam hatten wir in Teilen in Die alte Enterprise und in der Deep Space Nine Doppelfolge in der Sisko in der Vergangenheit strandet (Romulaner in Alpha Centauri.)

    Die wahrscheinlichste Theorie wie es weiter geht?

    Vermutlich muss die Discovery Crew zurück in die vergangenheit springen, vermutlich ist der Sporenantrieb leer und man braucht neue und natürlich ist die beste Quelle von Klingonen besetzt. In den Folgen kampf stirbt die Imperatorin helfdenhaft.

    Nur eine theorie von mir wie es offensichtlich wäre.

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen
    Am 31.1.2018 um 16:00 schrieb Gast Zhaoyun:

    Sag mal leute ist es bei euch aus so, dass ihr bei bestimmten Schlüsselworten, die Story der nächsten Minuten erraten könnt.

      Inhalt unsichtbar machen

    Checken Sie die Raumzeit. Und was dann kam hatten wir in Teilen in Die alte Enterprise und in der Deep Space Nine Doppelfolge in der Sisko in der Vergangenheit strandet (Romulaner in Alpha Centauri.)

    Die wahrscheinlichste Theorie wie es weiter geht?

    Vermutlich muss die Discovery Crew zurück in die vergangenheit springen, vermutlich ist der Sporenantrieb leer und man braucht neue und natürlich ist die beste Quelle von Klingonen besetzt. In den Folgen kampf stirbt die Imperatorin helfdenhaft.

    Nur eine theorie von mir wie es offensichtlich wäre.

    Heldenhaft? Die olle Massenmörderin? Puh... das müsste schon seeeehr ordentlich geschrieben sein, damit das klappt!

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen


    Gast
    Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Nerviger Cookie Hinweis

Wir verwenden Cookies, um Funktionalität zu und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.