Zum Inhalt springen
...die gefälligste Komparation von narzisstisch!

kurn

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.281
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von kurn

  1. kurn

    Glaube vs. Star Trek ?

    Manche glauben auch zu wissen "Glauben" und "Wissen" sind doch eh Definitionssache, oder? Damit habe ich zum Ausdruck gebracht, dass so ein „Religion“ unsinnig wäre. Hat nix mit Supermarkt zu tun. Glaub mir, wenn es danach ginge, wäre die Bibel „attraktiver“ geschrieben… Für Aspekte diese Theorie gibt es Beweise, für andere Theorien gibt es auch Beweise. Mit dem Begriff „unumstritten“ wäre ich da eher vorsichtig. Aber der Begriff "Theorie" steht da schon aus gutem Grund. Also so unüberwindbar muss das gar nicht sein, solange man sich klar macht, dass die Bibel kein Biologiebuch ist. Ich
  2. Interview mit Internetaktivistin Franziska Heine und Familienministerin Ursula von der Leyen zu dem Thema: http://www.zeit.de/online/2009/26/leyen-heine-netzsperren
  3. Wieder eine Folge bei der ich mir wünsche, sie hätten Kes behalten und hätten lieber B'Elanna aus der Serie geschrieben. Das „ich bin so wütend weil ich ein Halb-Klingone bin und das ganz doof finde“ nervt einfach. Zu undiszipliniert und unprofessionell kommt jetzt noch ignorant dazu. Sie selbst jammert immer wieder dass keiner mit ihr spielen wollte weil sie „anders“ war und jetzt nennt sie Seven auch nur „der Borg“ und kann keinen triftigen Grund nennen wieso sie sie nicht im Maschinenraum haben will. Die Frage ob Seven kein schlechtes Gewissen hätte (also ob jemand der assimiliert wurde ei
  4. Sorry, hatte ich gar nicht gesehen. Mir geht es nur um Tips zur Verwendung von Gipskatonplatten. Den Rest habe ich überlesen. Du hast aber Recht, dafür gibt es andere Threads. @Knut85 Das mit dem Gewebeband kenne ich, in der Praxis scheint das aber nicht immer so zu funktionieren. Liegt sicherlich daran wie fachmännisch man das macht. Aber wenn man keinen echten Fachmann hat würde ich zu den Tapeten greifen, da ist man halt auf der sicheren Seite.
  5. Wie ist das eigentlich wenn ein Mod Off-Topic schreibt? Muss er sich da selbst verwarnen? Wollte das nur mal wissen. Ach ja, mein heutiger Beitrag zur positiven Board-Atmosphäre: Ihr seid alle total Supi! Hiermit erkenne ich ausdrücklich ALLE eure Meinungen an! P.S. Europawahl, Europawahl, Europawahl, Yehova, Yehova …
  6. Wenn man schon mal dabei ist: http://www.focus.de/politik/deutschland/in...aid_409485.html bzw http://www.welt.de/politik/article3953555/...tz-sperren.html
  7. In der Regel „arbeitet“ der Untergrund immer etwas, was bedeutet, dass man nach ein paar Monaten Risse zwischen den Platten erkennen kann. Da ist es egal wie gut die Verspachtelt sind. Unter einer Tapete sieht das keiner. Ich habe gerade jemanden in meinem Bekanntenkreis dem das passiert ist und der nie wieder direkt auf Gipskartonplatten streichen würde. Selbst wenn du das jetzt deckend und ohne Übergänge gestrichen bekommst, in ein paar Monaten wirst du die Übergänge sehen. @mrspock Hat das einen aktuellen Grund?
  8. Kann es sein, dass dies mit der Kommentar-Funktion für die News-Meldungen zusammenhängt? Ich meine der Ton dort war doch schon immer sehr übel. Vielleicht hat sich das ins Forum übertragen oder Leute wurden ins Forum gebracht welche man lieber nicht gehabt hätte.
  9. kurn

    Glaube vs. Star Trek ?

    @Jones Quasi eine Bibel bei der auf der Vorderseite steht: „Kann sein das der Inhalt stimmt – oder teilweise – oder gar nicht. Wer weiß das schon. Sie können aber mal daran glauben und hoffen das Sie sich richtig entschieden haben“. Kling nicht sehr verlockend. Dann braucht man wirklich keinen Glauben mehr. Der Spruch müsste dann aber auch auf vielen anderen Bücher stehen, z.B. zur Evolutionstheorie Die die Definition von „Wahrheit“ ist aber irgendwie schon exklusiv. Ich meine wie viele Wahrheiten kann es denn per Definition geben? Ich meine den Halbwahrheiten sagt man ja nach gefährlich z
  10. kurn

    Best Of Pictures

    @CptJones Das war wahrscheinlich ein Schnappschuß, oder? Ansonsten würde ich eine besser Stelle empfehlen. Ohne Schild und halbem Haus in Hintergrund und besserem Licht.... Ich kenne mich mit Motorädern ja nicht so aus – ist das jetzt ein "Reiskocher" oder ein "Joghurtbecher"?
  11. @NBT Also mir geht es gar nicht um irgendeine Schuldzuweisung. Da hat ja auch keiner was davon. Sollte nur ein Beispiel sein an dem man zusammen überlegen kann ob man das bei nächsten mal genau so handhaben will/soll. Ich finde die Mods hier völlig in Ordnung. @inanchfe Also ich muss Gauloises schon Recht geben, außer Meckern kam in den letzten beiden Posts auch nicht viel von dir. Ich weiß wirklich nicht, was du unter „vernünftig“ diskutieren verstehst, aber ernsthaft Diskutieren heißt auch, Argumente der Gegenseite zu widerlegen. DAS nennst DU vernünftig diskutieren? Also wenn jemand
  12. @onkel Niveau, Sachlichkeit und „patzigen Pseudo-Antworten“ sind alles Begriffe die jeder anscheinen etwas anders definiert. Ich weiß nicht was du unter „letzter Zeit“ verstehst aber ich kann da keinen großen Unterschied feststellen. Als ich mich z.B: mit Knut und Deus im „Glauben“-Thread gefetzt habe ging es auch heiß her und wir haben es auch alle überlebt. Genau hier ist wohl der Knackpunkt. Ich denke es gehört auch zu einer Diskussion dazu, ein Argument zu wiederlege bzw. aufzeigen das es keins ist. Dann gleich zu behaupten „der lässt mein Argument nicht zu“ oder „Grabenkampf!!!!“ find
  13. @mike22 Kann es sein, dass du unter anderem Namen schon einmal hier registriert warst? @naturalborntrekie Meinst du nicht das du hier etwas überdramatisierst? Der Begriff „Grabenkämpfe“ wird hier im Forum eh überstrapaziert. So wie das hier dargestellt wird waren alle halbwegs interessanten Diskussionen „Grabenkämpfe“. @archer84 Da wurde ich schon schlimmeres genannt. Wenn es lohnt kann man das doch klarstellen. Wenn nicht einfach ignorieren oder aus der Diskussion ausklinken. @all Was mich echt nervt ist das rumgeheule mancher Mimosen hier. Ich meine wem eine Diskussion zu heiß wird ,
  14. …du hast übereifrige Mods vergessen. Irgendwie hat man insgesamt momentan gar keine Lust mehr überhaupt noch was zu schreiben.
  15. kurn

    Europawahl

    @tichy Stalin und China wurden schon erwähnt. Google doch mal nach „Rote Khmer“. Ganz übel... @Maniac Links/Rechts heißt doch nicht automatisch Linke-Extrem/Rechtsextrem. Du hast ja auch links gewählt. Bist du jetzt auch ein halbstarker dummer Hippie?
  16. Interessant wie sich die Geschmäcker unterscheiden. Ich fand den Film deutlich schlechter als der erste Teil und an sich sehr langweilig und gerade mal so durchschnittlich. Tolle Effekte, tolle Sets, interessante Charaktere aber am Ende fand ich den Film einfach nur unauffällig und langweilig. Muss wohl an der Story gelegen haben. SPOILER!!! . . . Schade dass die angefangene B-Story (Hellboy tritt an die Öffentlichkeit und wird abgelehnt) so gar nicht weitergeführt wurde. Wäre aber ja auch nix neues gewesen… Ich würde ihm 5/10 Punkte geben. P.S. Ich glaube der Thread sollte verschoben we
  17. kurn

    Glaube vs. Star Trek ?

    @Jones Ich denke nicht, dass dies pauschal auf alle auf alle Religionen zutrifft, auf Judentum/Christentum schon (wenn man die Thora/Bibel als Grundlage nimmt). Das trifft allerdings auch auf viele Atheisten zu. Somit würde ich den Atheismus bei deinen Überlegungen zu „wahrer Akzeptanz“ mal zu den Religionen zählen. Das kommt darauf an, was du mit "akzeptieren" meinst. Was verstehst du denn unter „wahrer Akzeptanz“? Meinst du so was gibt es praktisch überhaupt (auch im Allgemeinen)? @Knut Stimmt, das hatte ich auch mal gelesen. Da fällt mir ein Zitat ein: „Was ist der Unterschied zwi
  18. Also für mehr Balance würde leicht gebückt aber breitbeinig mehr Sinn machen. Und ob/was genau dort herumfliegt wo er herunterkommt, weiß er vorher ja nicht, oder? Ich denke mal es sah so einfach dramatischer aus (?).
  19. kurn

    Glaube vs. Star Trek ?

    Soweit ich weiß, wollte Roddenberry das Thema Glaube/Religion immer aus ST heraushalten. Auf die Gründe möchte ich gar nicht eingehen, aber da er das ganze erfunden hat, war das seine Entscheidung. Hast du da Beispiele? Ich wüsste nicht, wo in ST behauptet wird, es gäbe im 24.Jhrt keinen Glauben mehr auf der Erde. Vielleicht hast du die falschen Ansprüche an ST. Es handelt sich doch eigentlich nur um ein Unterhaltungsformat welches viele „unbequemen“ Themen meist außen vor lässt oder nur leicht ankratzt. Das hat sicherlich fast ausschließlich wirtschaftliche Gründe, wie bei allen TV-Format
  20. @Maniac Dreimal hintereinander rein gar nichts zur Diskussion beigetragen. Respekt! @rhizin Du hast uns durchschaut. Darum geht es bei uns Männern immer.... Na dann schreib doch mal was...
  21. @Knut85 Wir hatten dich hier schon vermisst. Besonders Deus
  22. kurn

    Glaube vs. Star Trek ?

    @Tolayon An eine Religion habe ich dann doch einen etwas höheren Anspruch als an ST, aber der Vergleich mit der Reformation ist schon interessant. Da hat ja einer im Reli-Unterricht ausgepasst Ich meine der Begriff „Kanon“ und „Jünger“ werden hier ja auch gerne vom Christentum "ausgeborgt". Statt „unterdurchschnittlicher Gehirnkapazität“ würde ich eher „Leute ohne Vorkenntnisse“ schreiben (ich meine nur weil man vorher kein ST kannte bzw. früher kein Latein sprach ist man ja nicht automatisch dumm) Der Papst wäre bei dir dann wohl Rick Berman? @CptJones
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.