Zum Inhalt springen
...traurige Genialität begehrlicher Nüsse

Locutus13359

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    24
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

    Nie

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Locutus13359

  • Geburtstag 15.01.1972

Basis-Informationen

  • Wohnort
    Berlin

Kontaktmöglichkeiten

  • ICQ
    0
  • AIM
    Locutus13359
  1. @ Audio und alle anderen Botf Fans !!! Habe meinen alten Beitrag (malwieder!)) rausgekramt und ihn nach vorne auf Forumsseite Eins gebracht. Guckst du hier!!! (Achtung!: Mehrere Seiten) Mit Grußfrequenzen aus Berlin! Locutus13359 :dozey: PS: Probiers mal mit dem Kompatibilitätsmodus "Win 95" oder "WIN 98" !!!
  2. @all Deiser Beitrag muss mal wieder nach vorn geschoben werden! Vielleicht könnte sich die Forumsleitung mal überlegen ob sie diesen oder einen anderen Beitrag, der sich um Installationsprobleme dreht, auch mal auf Forumsseite Eins zu fixieren. (Wie sie es mit dem Elite Force II Beitrag getan haben) Greetings from Berlin Locutus13359 PS: Dieser Beitrag ist wohl nicht "interressant" genug, - schnief
  3. Hi @ All !!! Notiz: Ich spiele gerell nur das Original-Botf-Vers1.2de ; Unmöglich, viele kleine Rassen(oder keine), unregelmäßige Galaxie, Techlevel-1 Also ich persönlich (und auch andere) finden das die Förderation viel zu einfach zu spielen ist, da sie diesen sehr unfairen Diplomatiebonus gegenüber kleinen Rassen besitzt. Einem meiner Kumpel ist es gelungen, mit der Förderation, innerhalb von 200 Runden die Kapitulation aller Großmächte zu erzwingen. Ich selbst habe es mal in ca. 230 Runden geschafft. Bei LAN-Spielen mit meinen Kumpels lassen wir den Compi die Förderation übernehmen, und
  4. @Fred ick hatte mal ein Thema zu Installationsproblemen mit XP-Rechnern auf diesen Board eröffnet. Klicke hier ! Lese dir alle Seiten gut durch und vielleicht findest du dort die Lösung für dein Problem. Viel Glück!! Locutus13359 PS: Viel Spaß beim BotF gamen!!!
  5. @MisterX Auch wenn es etwas unübersichtlich wird, ich kolonisiere generell alle Systeme (auch ohne Sys-Boni, ohne Delithium und nur mit 80er oder weniger Bevölkerung)!!! Da ich auch dort den Vorteil bestimmter Gebäude nutzen kann (Phoenix-Einrichtung, Handelszentrum, Theorie-Simulator und Co.). Und in den kleinen Systemen kann man ja zum Beispiel seine Spionage- oder Forschungseinrichtungen bauen, damit man anderen Grossmächten das Leben so richtig schwer macht. Außerdem bringt jedes besetzte System Credits und erhöht den Wert der Schiffsunterstützung, was schon ein Erkunder mehr sein kann!
  6. @MisterX Zum Thema Sektoren beanspruchen: 1. Kolonisiere ein System, baue einen Aussenposten drauf und alle 8 angrenzenden Sektoren gehöhren dir! 2. Immer nur jeden Zweiten Sektor kolonisieren und mindestens einer der dazwischenliegenden Sektoren wird auch von deinem Imperium beansprucht!
  7. @all with XP-Trouble: Ick denke ich man muß mal mein "Beitrag" nach vorne holen, da manche von euch endschieden zu faul beim umblättern sind.
  8. Wenn man die Tooltips in den Optionen aktiviert, ist es sogar fast selbsterklärend! Man muß sich nur die Zeit zum Lesen nehmen, meine ich.
  9. Also ich zwinge die Gegner zum Friedenspakt indem ich dafür sorgetrage das andere Großmächte ihm den Krieg erklären, hehe. Das kostet zwar etwas Geld, aber das Spielt keine Rolex !
  10. Hat irgendjemand einen Kampf zwischen EDO-Gott und einem Borg-Kubus beobachtet ? Ich noch nicht, schätze mal die killen sich gegenseitig.
  11. Nee, nee Cheaten nimmt dem schönen Game den Reiz.
  12. Also mit Ferengi Schiffen , ohne Rammbefehl, ist ein Kubus am schwersten zu knacken, find icke zumindest. Da hilft nur ein Scharm Waffenkreuzer. Aber ich liebe Herausforderungen!!!
  13. Hi BotF-Freunde ! Also gegen meine "Lieblinge" , die BORG, schicke ich immer alle nicht tarnfähigen Schiffe auf Rammkurs denn nur so umgeht man die Schilde und hat auch ein Kubus keine Trefferpunkte mehr ist er PUTT, hehe. Denn: "Jeder Tag ist ein guter Tag zum Sterben!" Besonders Cardassianer Schiffe eingnen sich dazu am Besten, denn die haben die meisten Trefferpunkte. Ach ja die Trefferpunkte des Borg-Kubus regenerieren sich nicht sofort, seine Schilde schon! Also was die erste Ramm-Armada nicht geschafft hat kann die nächste oder darauf folgende Armada schaffen. Locutus13359
  14. Hi Leute ! Habe mal meinen Betriebssystem WIN XP - PRO gepacht und musste mit Überaschung feststellen das mein BotF ab sofort auch mit Win 2000 Kompatibilität läuft. Außerdem habe ich mal wieder BotF - Deutsch Vers. 1.02 gespielt und musste mit Freunden leider bemerken, das Spiel wird extrem Instabil bei mehreren Spielern im LAN - Netzwerk. Also wir waren ein WIN XP - PRO und zwei WIN 98-SE Systeme zusammenvernetzt. Sonst spiele ich mit nur einem Kumpel -also nur zu zweit- und da ranst dat Game nach ca. 50 Runden zu erstenmal ab. Bei dem "Dreier" letztens ransten unsere Rechner im Schnitt
  15. Hi Botf-Fans!!! Falls es noch keiner so mitbekommen hat die Web-Seite ist wieder ONLINE !http://www.americanwarsimulations.com/universalevolution/ greetings from Locutus13359
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.