Jump to content

Spezies 8473

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.964
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Spezies 8473

  • Geburtstag 14.09.1986

Basis-Informationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    München

Detail-Informationen

  • Vorname
    Maximilian
  • Land
    Deutschland
  • Interessen
    SciFi, Astronomie, Holzwerken

Letzte Besucher des Profils

7.781 Profilaufrufe
  1. Was geht?

    Fast
  2. Das Kaffeekränzchen

    Hallo euch beiden! Mit der neuen Serie wird offenbar auch das Kaffekränzchen von einer "Aktivitätswelle" erfasst. Mal sehen wie lange das andauert. Ich habe jedenfalls seit meinem letzten Post mein Studium beendet, bin einmal quer durch die Republik gezogen, habe einen Job angefangen und zwei Kinder bekommen (also nicht ich persönlich, sondern meine Frau^^). Ansonsten hoffe ich einfach, dass sich noch der eine oder die andere aus der Versenkung meldet und wieder etwas Leben in die Bude kommt
  3. Folge 1 & 2 Das Vulkanische "Hallo" & Kampf beim Doppelstern

    Ich bin erst mal ganz positiv überrascht. Das Erzähltempo fand ich wahnsinnig schnell, oder vielleicht werde ich einfach alt und langsam^^. Ich bin jedenfalls gespannt wie es weitergeht. Für mich war das ein guter Mix aus bekanntem Star Trek und neuen Einflüssen, sowohl technisch als auch inhaltlich. Ich hoffe man nimmt sich bei dem Tempo auch ein bisschen die Zeit für eine Entwicklung der Charaktere. Das war für mich bei Star Trek -zumindest in den Serien- immer ein tragendes Element. Alles in allem kann ich mich damit gut anfreunden. Besser jedenfalls als mit dem Film-Reboot, obwohl ich da auch nicht zur totalen Anti-Fraktion gehöre. Btw: Nett euch alle mal wieder schreiben zu sehen Vielleicht ist hier ja mal wieder etwas mehr los in der Zukunft.
  4. In Memoriam....

    RIP Anton Yelchin Er wurde offenbar bei einem Unfall von seinem eigenen Auto zerdrückt.
  5. Neues Star Trek Serie ab 2017

    Ich meinte eigentlich eher, was im Cannon so zeitgleich passiert. Deckt sich allerdings auch mit den von dir genannten Serien und Filmen. Dadurch, dass ich einen großen Teil davon nicht im TV oder zumindest nicht zur Erstausstrahlung gesehen habe, kam mir das alles viel serieller vor. Also TNG->DS9->VOY. In Wirklichkeit sind die TNG Filme, DS9 und VOY ja mehr oder weniger zeitglich.
  6. Neues Star Trek Serie ab 2017

    Ich freu mich Auch wenn die Serie wohl nichts direkt mit dem Film zu tun haben soll, wird sie doch mit großer Wahrscheinlichkeit in der selben Zeit wie die Filme spielen. Das das ganz gut funktioniert hat man ja bei Star Trek schon öfter gesehen. Habe gerade erst letztens den Wikipedia-Artikel zu Star Trek gelesen und war erstaunt, wie viel eigentlich gleichzeitig passiert.
  7. Neue Funktionen im Forum - Großes Update für Euch!

    Wenn man eine Suche durchführt steht bei den Ergebnissen immer "Beitrag on [Thema mit dem Suchbegriff]". Außerdem gibt es auf der Seite links als Inhaltstyp "Article". Scheint mir eine fehlende Übersetzung zu sein.
  8. Sir Patrick Stewart

    Sir Patrick wird heute 75. Alles Gute von mir! Gibt sogar einen Artikel bei Spiegel Online.
  9. Neues zur dritten Star Wars Trilogie

    Es wird wohl noch einen weiteren Film über Han Solo als Spin-Off geben. Quelle hier.
  10. Das Kaffeekränzchen

    Nach dem wir hier Temperaturen von um die 38 Grad am Wochenende hatten, ist es heute seeeehr viel angenehmer. Es hat die Nacht über ordentlich gewittert und wir hatten heute maximal um die 25-26 Grad. Das Wochenende haben wir größtenteils im Pool meiner Schwiegereltern verbracht Btw: Ich empfehle kalte Fußbäder, wenn es tagsüber gar nicht mehr anders geht!
  11. Neue Funktionen im Forum - Großes Update für Euch!

    Ich find das neue Design und auch die neue Funktionalität erst mal gut. Auf der Hauptseite werden ja rechts die aktuellen Newsmeldungen angezeigt, änlich wie das auch schon im alten Forum der Fall war. Das ist irgendwie ne "Wall of text", vor allem, wenn es mehere News an einem Tag gibt. Hier könnte man vielleicht einen kleinen Abstand zwischen den einzelnen Newsmeldungen einfügen und eventuell die Überschrift etwas prägnanter gestalten. Sehr positiv ist es, finde ich übrigens, dass jetzt sofort alle Funktionen zur Verfügung stehen, wenn man auf den Antworten-Button klickt, ohne dass man auf eine separate antworten-Seite weitergeleitet wird.
  12. Eine Zeitreise oder Grüße aus der Forengruft

    Oha, naja viel hast du nicht verpasst Aber danke für die Erinnerung an die guten alten Zeiten. Ich glaube mich erinnern zu können, dass ich sogar noch mit Modemgeschwindigkeit im Board herumgesurft bin^^ Unvergessen die Diskussionen mit meinem Vater, ob wir uns IDSN oder gar DSL anschaffen. Sollte so in etwa um diese Zeit gewesen sein. In letzter Zeit sind allerdings ab und an ein paar User der alten Garde sporadisch wieder aufgetaucht. Das sich hier aber wieder so viel tut wie früher ist, denke ich, ausgeschlossen. Foren sind nicht mehr so zeitgemäß. Social Media hat einfach einen zu großen Stellenwert eingenommen. Schließlich lebte das Forum damals ja nicht nur vom Austausch über Star Trek oder SciFi, sondern vor allem auch vom Austausch über ganz viele andere Themen oder vom ganz alltäglichem Smalltalk. Das hast du ja selbst ganz deutlich gemacht. Das jüngere Publikum wird also vor allem andere Kanäle zum Austausch nutzen, während das ältere im Ernst des Lebens angekommen ist und einfach andere Sorgen hat. Hinzu kommt sicher auch die nicht mehr ganz zeitgemäße Optik des Forums und der Hauptseite. Und jetzt komm mir keiner mit irgendeinem ominösen, möglicherweise geplanten Relaunch^^
  13. In Memoriam....

    James Horner, Komponist der Filmmusik von Star Trek II & III ist offenbar beim Absturz seiner Privatmaschine ums Leben gekommen. RIP
  14. Was lest ihr eigentlich derzeit so?

    Hans Fallada: Jeder stirbt für sich allein.
  15. Der ultimative Weltraum-Thread

    Vielleicht liegt der Eindruck auch daran, dass Erfolge in der letzten Zeit eher im Verborgenen gefeiert werden. Z.B. die X-37 der USA, die in schöner Regelmäßigkeit erfolgreich in geheimer Mission unterwegs ist.
×