Jump to content

Mr. Romulaner

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    106
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

    Nie

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Mr. Romulaner

  • Geburtstag 30.03.1976

Basis-Informationen

  • Wohnort
    Niedersachsen (L.K. VER-ROW)

Kontaktmöglichkeiten

  1. Ja 3:2 ging es auch nach mir für gute Folgen aus. 1001001001, das Duplikat,Die sorge der Aldeaner (trotz zu viel Wesly ) Aber die anderen beiden hatten zu viel TOS Steel
  2. Heißt eigentlich das ich kein Freund von sofa-sitzpartys bin und wenn man dazu nur eine oder zwei Personen kennt , bei den anderen es ebenfalls so ist . dann fängt es genause verkrampft an wie im Wartezimmer des Artztes.
  3. Nur ich würde es auch interesant finden wenn so ein ausgesetzter CPT. irgendwann wieder auftaucht. Ich weiß nicht Kennst du den Seewolf? So eine 26 teilige Serie auf ZDF mit Raimond Harmstorf Aber wäre schon lustig das dieser CPT. auf ein anderes Schiff gekommen ist . :smash: (Storys basteln macht spaß) Ein Schiff von den Breen vielleicht. Da kommt man doch um zum eigentlichen Thema schnell wieder hin und sagt sich. Nach Enterprise . Bitte wieder ende des 24JH.
  4. von oliver Daniel: gegen den Ausdruck "Kriegsschiff" habe ich eine leichte Abneigung, denn Krieg möchte ich nicht ständig bei ST sehen, mich störte dies auch bei BAbylon 5. Aber die Idee mit dem Wurmloch und einen entfernten SEktor/Gebiet des Gamma-Quad. hat zumindestens einige gute Ansätze, wenn sich Parallelen mit VOY wieder nicht vermeiden lassen... aber weiter so ich plane weiterhin meine Serie "ST Mysteries" -------------- Oliver-Daniel Hast du nicht irgendwo auch mal eine Idee geschrieben oder verwechsel ich das??? achso zum Krieg Ist ja mal so das sie aus dem Krieg kommen aber sich dann von ihn entfernen was die dann machen ist noch so eine Frage ich denke mal trotz das der Krieg zu Ende ist wird man sicherlich ein Föderationsschiff im Raum des Dominions nicht Dulden. Also ich sag mal wenn man abgeschnitten ist. Kopfeinziehen. Obwohl 7 Staffeln lang eine Crew die vor dem Dominion den Kopf einzieht .Das kann auch ein wenig eintönig werden.
  5. Ja gesetz der edo war der letzte :heul2: sch@´/- Einer der schlechtesten überhaupt und nicht nur in dieser Woche.(so eine typische TOS Folge) Ansonsten muß ich sagen war doch Rikers Versuchung die beste folge -kann mich jedoch nicht genau an dieser Holodeckfolge erinnern.Da gab es ja ein paar von. Das war nicht mit Prof. Muriati oder??
  6. Es hat doch uberhaupt jeder star Trek charakter einen Verwanten der bei der Sternenflotte dient. Riker,jordi,crusher
  7. Wieso gibt es schon die Uss Berlin??? Denn heißt se Hamburg oder Warschau ...ok als Cpt. Schmidt zu sich kam und auf die Brücke zurück kehrte ,registriete er schnell das Com. Stirinski sich in einem Asteroidenfeld versteckt hat. Der nächste Streit wartete nicht lange. Com. Stirinski argumentierte das er die Feinde abgeschüttelt hätte. Aber sie sind jetzt sehr Tief im Dominiongebiet. Der Cpt. war 10 Sunden bewußtlos. Der Cpt. gibt den befehl zurück zum Wurmloch. Doch in seiner abwesenheit haben sich Com. Stirinski sich eine Meuterei ausgeheckt Aus angst das Cpt. Schmidt Crewmitglieder auf seiner Seite zurück Gewinnen kann setzten sie ihn auf dem Nächsten Klasse M Planeten ab. Die Story ist für Star Trek verhältnisse sehr frisch. Aber die Idee stammt von Seewolf. Also was wird Com. Stirinski jetzt tun. Die Crew hat auch in seinen Handeln nichtsehr viel vertrauen. Anders als auf ein Forschungsschiff liegen die Nerven hier blank.. Cpt. Schmidt sucht den Planeten nach Leben oder sogar Zivilisation ab. Story .. Wie könnt es weiter gehen :smash:
  8. Nach Enterprise Die U.S.S. Berlin ein mächtiges Kriegsschiff Ende des 24 Jh. Cpt. Schmidt (deutscher) mit eigenwilligen Oberlippenbart(bisschen schmall oder) (naja kleiner Scherz) Naja hatten wir noch nicht gehabt oder doch. Die Uss Berlin wurde im Kampf gegen das Dominion eingesetzt Das Schiff ist durch ein Ausweichmanöver ins Wurmloch geraten 5 Jem´hadar Schiffe verfolgen ihn und treiben ihn durch das Dominion gebiet im Gammaquadranten. Ein Schiff konnten sie schnell zerstören. Doch mußten sie sich bald dafür entscheiden ab zu tauchen. Da die schilde auf 34% runter waren Die deffensive war der vorschlag von Com.Sterinski . Der Cpt. wollte es nicht glauben das sein mächtiges Schiff in die Knie geht.Die beide hatten eine laute auseinandersetzung vor den anderen Führungsoffizieren. Der Streit wurde durch den Nächsten treffer unterbrochen. Cpt. Schmidt wachte in der Krankenstation wieder auf. ....
  9. :smash: :0 :Dok: Ja aa super und bei DS9 hatten die immer noch nicht gelernt. Und wieder wurde so ein Rotzgör an Board gehohlt. Naja ,aber da nicht ganz so schlimm. jake war erträglicher.
  10. Aber bei eine 9 Mann Party z.B. die Gesellschaft bis auf 2 Personen ist dir Fremd. Da kann man doch mal ein heben anstatt wie im Warteraum des Artztes zu verbringen
  11. Aber wann sollte sowas gedreht werden??? Oder soll sowas nach Enterprise Kommen?? Muß schon ne sehr sehr sehr Gute Story sein damit das nicht langweilig wird??? Vielleicht kann da noch mal der rassenhass der Menschen wieder durch kommen und ständig wird auf der Erde ein Vulkanier zusammengeschlagen :smash:
  12. der reisende war mein favorit nach den Wächter ich fande diesen Kowalski sehr gut gespielt. der Darsteller muß sich später selbst angekotzt haben oder begeistert wie gut man Arogans rüber bringen kann
  13. naja bei mir fängt eine Party bei ca. 30 Leuten an und ist dann aber eine recht kleine Party So sieht meine Geburtstagsparty aus wenn ich sie feiern möchte.wo dann auch schon eine Garage freigeräumt werden muß. Ansonsten sagen ich den bekannten vorher bescheid das ich im kleinen Kreise feier ca. 10 personen und das dies die leute in Voraus abschreckt die so eine Sofahockparty nicht mögen. denn ich mag soetwas auch nicht wenn ich in Partystimmung bin (da bleib ich besser zu Haus)
  14. Bei mir sind die Partys dann im Sommer auch immer draußen. Mal auf einem Mc Treffen oder mal ein Rock die Scheune Fest. Und die Feste haben dann noch die eigenschaft ,das sie mit 5€ das erste Getränk günstig sind. Aber leider fehlt hier bei punkt 7 so gut wie immer. daher war er mit der wichtigste. und da auf solchen Party meist zu 85% Rockmusik zu höhren ist grenzt sich auch die entsprechende Gesellschaft ein.
×
×
  • Neu erstellen...

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.