Jump to content

[EEF]Hank-CL

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    43
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral
  1. [EEF]Hank-CL

    Neue Perspektive für einen weiteren Star Trek Film?

    Ich hoffe nur, dass es nicht wieder Popcorn Kino wird wie die drei JJ Filme.
  2. [EEF]Hank-CL

    Wird StarTrek XI ein kommerzieller Erfolg?

    Bei einer Neuen Crew auf einem neuen Schiff wären keine Vergleiche möglich gewesen und somit viel weniger Diskusionen und niemand wäre verärgert, wie es nun bei den meisten TOS Fans ist. Man kann mit ST nut ST-Fans und Freunde ansprechen. Niemand, der ST nicht irgendwie mag oder kennt, wird sich einen ST Film ansehen, das ist Irrglaube wer das meint. Ich habe noch nie davon gehört, dass sich irgendwer, der mit ST nicht irgendwas zu tun hat, sich freiwillig einen ST Film ansihet. Die meisten die zu ST gekommen sind, auch als Fan, hatten einen Bekannten, Verwanten, oder was auch immer oder wußten eine Zeit lang Sonntags nachmittags oder so, nicht was sie im TV schauen sollen und haben dann öfter man ST geschaut. Ich bin 44 und ich kenne eine Menge Leute ( Als Dozent pro Monat ca 80 neue) und da ich auch dort bekennender ST-Fan bin stelle ich fest, dass von den 1000 Menschen die ich im Jahr unterrichte gerade mal 10-20 selber sich ST-Filme ansehen und 2-3 davon Fans sind. Somit wird man auch mit Werbung und so weiter kaum neue Leute in den Film locken, dazu muss man einfach die jetzigen Fans zufriedenstelen, damit dieseneue Leute mit ins Kino reinnehmen. So war das bei ST immer schon.
  3. [EEF]Hank-CL

    Wird StarTrek XI ein kommerzieller Erfolg?

    Du bist 18 oder so, habe ich recht? zu TOS Zeiten war das noch anders mit der Anzahl von Staffeln und der Akzeptanz solcher gesellschaftskritischer Serien ( was ST mal gewesen ist), das kann man nicht mit heutigen Dauerbrennern vergleichen. Aber wenn du es schon so willst, nunja, die TOS Crew war in 7 der 10 bisherigen Kinofilmen und selbst der neueste kommt ja ohne Nimoy nicht aus. Somit würde ich schon behaupten, dass dies die erfolgreichste Crew gewesen ist, gefolgt von der TNG Crew. und die eingefleischten TOS Fans sind i.d.R auch erst um die 40-50 Jahre, da ist noch nix mit Demenz.....auch wenn mein Freund ab und zu was anderes behauptet.LOL hehe;))
  4. [EEF]Hank-CL

    Wird StarTrek XI ein kommerzieller Erfolg?

    Trotz aller Hoffnungen, die ich in einen neuen ST Film gesetzt hatte, haben die Folgende Fehler gemacht, die den ST11 leider nicht zum Kassenschlager machen werden. 1. Viele Canonfehler. 2. Statt StarTrek einen SciFi-Actionfilm. 3. ein Versucht Klassiker zu verbessern und Geniale Leute wie Shatner, Nimoy, und Co ersetzen zu wollen. 4. Der Versucht, Nicht-ST-Fans, also normales Publikum in die Kinos zu locken, was nicht hinhauen wird. 5. Eingefleichte TOS-Fans vergaulen und lediglich die ST-Fans ab der TNG-Ära zu beglücken mit modernem Design. 6. Der Irrglaube, einem richtigen ST-Fan käme es auf die Optik an, dann dürfte niemand mehr die original-Serie sehen wollen. 7. Der größte Fehler war das Thema des Films. Statt erprobtes gutes durch neues ersetzen zu wollen, hätten die lieber eine Story über eine andere Crew ( neue Crew) machen sollen. Evtl ein Film über die Excelsior, wenn es schon in der TOS Zeit spielen soll, oder noch besser ein Film nach Voyager, TNG und so weiter, in die Zukunft hinein. Dann hätten die niemanden verärgert und das ST-Lager hätte sich nciht so gespalten, was dem evtl. Erfolg des Filmes nun nicht zu Gute kommen wird. 8. Einfach viel zu junge Leute an den Film rangelassen, die das Entstehen von ST und die Idee udn Grundwätze von Roddenberry nicht miterlebt und auch nicht verstanden haben. -Fazit- Schade, Chance vertan!
  5. [EEF]Hank-CL

    Galileo 7 ist tot

    Auch wenn der "Abschied! der Galileo 7 nun für die einen ein schmerzlicher und für die anderen ein freudiger ist, sollte man alles mit dem nötigen Respekt angehen. Ich habe 5 Jahre als Clanleader des Online-Gamer-Clans European Elite Force - the Game-Clan fungiert und die Gamercommunity ST-News Net gegründet ( beides mitlerweile geschlossen) und auf der FEDCON und Galileo7 Convention 5 Mal eie ST-Games LAN veranstaltet. Mit meinem Clan habe ich 2 Jahre ein Clantreffen gemacht mit Programm und allem was dazu gehört. Ich weiß wie viel Arbeit in sowas gestekt werden muss, damit Menschen Freude haben können. Sicherlich kan man es nie jedem Recht machen und auf Hilfe brauch man auch nicht hoffen. Zeit. viel geld und Arbeit investiert man um andere Menschen glücklich zu machen. Dank erhält man dafür nicht. Wenn das alles so einfach wäre eine so grosse Convention auf die Beine zu stellen, warum machen die Nörgler denn dann nicht selber eine? Antwort: Es bedeutet viel Arbeit, Geld investieren, Kompetent und Organisationstalent und nicht zu vergessen die Connections die man braucht um die Schauspieler zu bekommen. Das können nur wenige und die wenigen, die sich zu sowas bereit erklären sollte man danken, nicht auf sie spucken! Der Untergang der G7 ist sicherlich auf viele Gründe zurückzufphren, aber es ist passiert. Vor einigen Jahren hat es die Hansetrek erwischt, dieses Mal war es die G7. Schade, aber es ist so wie es ist. Die G7 war imer fair und eine schöne Convention. Teurer als die FEDCON war sie nie, meist preiswerter. Das Flair der G7 war ein anderes als das der FEDCON, der eine mag dies, das andere das andere. Je nach Geschmack. Die FEDCON ist auf Größe ausgelegt die G7 war auf ein familäres Ambiente ausgelegt. Somit sind beide nicht miteinander vergleichbar. Commerz ist bei beiden Cons sicherlich auch eine treibende Kraft, aber mal ehrlich, bei dieser Menge Arbeit, will man da nciht auch ein wenig daran verdienen? Reich wird man damit sicher nicht, aber eine Art Aufwandsentschädigung sollte dabei schon rausspringen. Von euch geht ja auch niemand umsonst zur Arbeit, nur um dem Chef eien gefallen zu tun, oder? Rene´s Fehler war es, zu lange an der G7 festzuhalten, nachdem er bemerkte, dass es nach der geplatzten Con letztes Jahr steil bergab ging. Statt privates Geld reinzustecken hätte er rechtzeitig die Con sterben lassen sollen um wenigstens nicht auch noch sien eigenes Grab zu schaufeln, weil er Idealen und "seiner" Con hinterher hing. Wie oben schon erwähnt, hatte ich 5 Jahre einen großen Clan mit Veranstaltungen und eine Gamercommunity. Der ein oder andere hat evtl von STNN und dem EEF-Clan schon mal was gesehen. Als ich dann aber bemerkte, es läuft nicht mehr rund und ich auch beruflich nciht mehr die Zeit hatte, habe ich kurzer Hand alles dicht gemacht. Sicher schmerzt es ein wenig, seine " Babys" sterben zu lassen, aber der Selbsterhalt ist wichtiger. Sicherlich sollte jeder sein geld irgendwann zurück erhalten, aber durch Klagen werden die Summen so groß, dass Rene zur Abgabe eines Eidesstallichen verischerung gezwungen sein wird und dann sieht eh nie wieder eines was von seinem Geld. Im Gegenteil, für Klage und Pfändung müsst Ihr sogar in Vorleistung gehen, was euch am Ende noch teurer kommt. Lasst die G7 in Frieden ruhen! Das ist mein Rat an alle.
  6. [EEF]Hank-CL

    Neues Trekdinner eröffnet

    Hallo leute. Aachen hat nun nach einigen Jahren wieder ein eigenes Trekdinner. Gerd Gardemann udn Herbert Braun (das bin ich) haben sich dazu entschlossen, das Aachen, gerade wegen seiner Nähe zu Holland und Belgien, wieder ein trekdinner braucht. Das erste Treffen findet am 02.Februar 2007 statt. Alle infos erhaltet Ihr auf: www.trekdinner-aachen.de Wir freuen uns über jeden Besucher!
  7. [EEF]Hank-CL

    StarTrek Bridge Commander

    @spezies, du solltest einem Clan beitreten, da lernst du richtig BC zocken, weil wir in den Clans i.d.R 2 mal pro woche training machen und auch ein einer Liga teilnehmen. Wir sind immer auf der Suche nach neuen BC Spielern. Schau einfach mal rein {Link entfernt; Verstoß gegen SFB-Verfassung, Abschnitt 1, Artikel 4, Absatz 1; Abschnitt 1, Artikel 3, Absatz 3... mal wieder}
  8. [EEF]Hank-CL

    Starfleet Command 3

    Gibt es eigendlich noch Leute, die SFC3 in einem Clan spielen wollen? Wir haben unsere Sektion vor einige Monaten schließen müssen, weil es nur noch von 3 Mitgliedern gespielt wurde. Würden wir wieder mehr Leute im Clan haben, die das spielen wollen, würden wir sicher wieder eine Sektion aufmachen. {Link entfernt; Verstoß gegen SFB-Verfassung, Abschnitt 1, Artikel 4, Absatz 1; Abschnitt 1, Artikel 3, Absatz 3... mal wieder} Wer lust hat, kann sich ja mal melden.
  9. @SubZero, Wie war das BOTF Zocken mit meinen Jungs? Haben die sich benommen? Falls du einen Clan suchst in dem du das dann öfter zocken kannst, bist du bei uns willkommen. Den Link zum EEF-Clan hast du ja noch.
  10. [EEF]Hank-CL

    STAR TREK ELITE FORCE 2

    hmmm. ich darf ja nicht sagen, dass du im falschen Forum fragst, weil ich die URL zu einer Gamercommunity seite nicht nennen darf. Einen Tipp, schau dich bei den Clanseiten mal um. (zB googlesuche "game Clan ", da findest du ganz schnell ein paar clanseiten, die EF2 spielebn und evtl auch einen hinweis auf eine größere Gamercommunity haben.)
  11. Ich hab nihct Diskutiert, sondern Spezies geantwortet. Er hat angefangen, sollte dies als Diskusion gelten.
  12. [EEF]Hank-CL

    Werbung auf Treknews.de

    Dann haben meine post wenigsten zu etwas gutem geführt. hehe Keine Sorgen, Benzin ins Feuer kann keiner mehr gießen, denn meine Flamme ist aus. Will damit sagen, " ich habe fertig " lol (Ich hoffe, das war nun kein Spamm )
  13. hättest du mal im EEF-Shop bis unten alles geölesen, würdest du sehen, dasss die sauch ein Privatverkauf ist und nicht kommerziell, denn was dort angeboten ist, wird zu dem verkauft, was es gekostet hat, ohne jeglichen gewinn. Von den A2 CD2 zB habe ich 3 oder 4 Stück in meinem Privaten Besitz und wenn die weg sind, sind die weg. So hatte ich zB kletztens noch ein EF2 Spiel, was aber schon weg ist udn deswegen da auch wieder aus dem Shop raus ist. Steht aber alles unten im Shop beschrieben. Somit ist auch die Klingbling CD, die ich von JG abgekauft habe, ein privatverkauf. Wenn ich einen Groß´posten von Dachzioegeln im Baumarkt gekauft hätte, den ich nicht mehr brauche und die Zigel dann einzeln wieder verkaufe ( ohne gewinn) dann ist das auch ein privatverkauf und nichts anderes wie das mit der CD. Ausser mir hat die in Deutschland halt keiner, das ist der einzige unterschied. Ich könnte die natürlich ein paar jahre aufheben und dann teuer bei Ebay versteigern,da würde ich wenigstens gewinn machen damit, tue ich aber nicht, weil es mir nciht um gewinn geht, sondern darum, dass die , die diese CD haben wollen, die auch bekommen können, wenn JG nicht in Deutschland ist. Der einzige der daran was verdient hat, sind JG und Robert. Nun erklär mir nochmal den unterschied zu den Büchern hier und den CDs die ich habe.
  14. [EEF]Hank-CL

    Star Trek Romane bei Amazon für 2,99 €

    Hier wird auf einen Onlineshop verlinkt, was den Forenregeln wiederspricht. Der Topic sollte von den modereatoren editiert werden um eie gleichbehandlung zu gewährleisten. [Da ist nicht ein Link, da ist gar nix. Und außerdem: REPORT-Button und nicht - schon wieder! - einfach in den Therad reinsäuseln.]
  15. Das ist verbotene Werbung hier. Mein post, wo ich was verkaufen wollte wurde jedenfalls entfernt und der sah nicht anders aus. [TheOssi's EDIT: Verwarnung. Verstoß gegen SFB-Verfassung Abschnitt 1, Artikel 3, Absatz 7 und das ganze NACH PM-Kontakt]
×

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.