Zum Inhalt springen
...die höchste Erleuchtung der Sünde

Hoschy

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Hoschy

  • Geburtstag 05.04.1981

Basis-Informationen

  • Wohnort
    Berlin

Detail-Informationen

  • Interessen
    DIY (Lautsprecherbau...), Star Trek (logisch,oder?!)<br>und jedemenge andere Dinge die mir wieder mal nicht auf die Schnelle einfallen.
  1. Es geht langsam weiter, siehe hier . Das klingt jedenfalls wesentlich besser, als die letzten Gerüchte. Vieleicht bekommen wir doch noch die UFP-Gründung zu sehen.
  2. Wer will kann sich hier auch den Anfang und das Ende der letzten Folge anschauen.
  3. Das mit den 160 Jahren wahr wohl nur ein Tippfehler, da er sonst auch seine erste Aussage im Interview negiert/widersprochen hätte. Nachzulesen bei der "Konkurenz". Damit währen wir wieder bei den Romulanern.
  4. Wie wärs mit Arcor. 25 MB , 1GB Traffic (vieleicht ein bissel wenig) aber ohne Größenbeschränkung der Dateien. ZIPs gehen natürlich auch.
  5. Ein Nichtangriffspakt ist nicht gleich ein Alliiertenvertrag. Die Romulaner sind eine recht verschlagene Spezies, die lehnen sich erst mal zurück und schauen dem Treiben zu. Wenn sich am Ende alle gegenseitig deziemiert haben, wäre das die perfekte Möglichkeit sich mit weit aus geringeren Verlusten weiter im Alpha-Quadranten auszubreiten. Solch ein Plan würde natürlich nicht aufgehen wenn das Dominien ständig Nachschub erhalten würde. Also warum sollten sie sich wegen den Minen aufregen? Weil vieleicht das Dominion mit einmahl den Zeigefinger erheben würde und du du sagen würde? Die sind bei
  6. Naja, die Tarntechnologie haben sie schon ne ganze Weile. Der Einsatz ist IMO auch im Sinne der Romulaner, schließlich sollen die Minen den Alpha-Quadranten schützen. Vieleicht hat man auch eine Übereinkunft mit den Klingonen getroffen, zwecks Besitzrechte über den Minen. Die Jungs dürfen die Tarntechnologie einsetzen und sind Verbündete der Fed. . Ein bissel Fantasie wär hier mal ganz angebracht, schließlich können die Autoren uns nicht das Denken abnehmen, höchstens unterstützen. Und auch wenn es am Ende ein bischen drastisch klingt: Es ist Krieg!
  7. Einfach köstlich diese Folge, Janeway als Spinnenköniginn und dann all diese schnippischen Andeutungen... Ist halt mal was Anderes gewesen. Wenn nicht wieder dieses Problem mit den Alien of the week wäre. Ich hätte doch gerne später etwas mehr über diese photonischen Wesen erfahren. Das! wäre mal interessant! Daher gebe ich auch "nur" eine 2. PS: Bin ich eigentlich ein schlechter Mensch? Ich war irgendwie froh, als diese kreischende Nervensäge von einer Sekräterin (Haarfarbe lass ich mal außen vor ) relativ früh das zeitliche gesegnet hat. Die ganze Folge lang hätt ich die infraschallerz
  8. Also, der Titel "Song2" vun Blur klingt dem schon recht ähnlich, wobei der Teasersong etwas schneller ist. Vermutlich haben sie dem nur etwas mehr Schwung gegeben um das Ganze passender zu machen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.