Jump to content

New-Trekki

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    107
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Basis-Informationen

  • Geschlecht
    Male

Detail-Informationen

  • Vorname
    Lars
  • Beziehungsstatus
    Keine Angaben
  • Haarfarbe
    dunkelblond
  • Körpergröße
    180cm
  • Figur
    ein paar Kilos zu viel
  • Was mich ausmacht
    Guter Humor, und das ich eine ziemliche Nervensäge sein kann^^
  • Raucher
    Nichtraucher
  • Interessen
    Star Trek-Serien -Filme -Bücher -Games<br />Grafik, Musik, Programmieren
  • Musikgeschmack
    Dance, Trance, Techno, usw. Genesis
  • Lieblingsbücher
    Alles rund um Star Trek
  • Lieblingsfilme
    Hmm ... Startrek?
  • Lieblingsserien
    Startrek!!!
  1. Ich find die Enterprise am besten. Ist einfach am realistischsten. DIe anderen sehen immer aus wie Neopremanzüge. Die ENT Uniformen sehen irgendwie aus, als ob man damit wirklich auf nen unbekanten Planeten beamen würde, oder als ob sie wirklich dazu geeignet wäre irgendwo langzuklettern, viel Dicker und robuster, und nich nur so glatt wie die anderen.
  2. Es würde mich ja sehr aufregen wenn sie für den PC die Grafik mal wieder total runterschrauben. Warum können sie nicht Einstellungen für sehr gute bis sehr schlechte Rechner machen. Klar ist das Gameplay sehr wichtig, aber die Grafik ist halt noch das Sahnehäupchen. Bin sehr gespannt auf das Game, zumal ich mir wohl nicht ST-Online holen werde da ich keine Lust hab monatlich zu zahlen. Bin gespannt auf Screenshots, vllcht sogar mal n Movie, und hoffentlich kommt dann bald ne Demo raus. MfG New-Trekki
  3. Wo man bei sowas immer schauen kann ist www.starbase8.de da gibts sehr viel, allerdings hab ich da nur das Teaserposter gefunden, wo zwar die beiden Schiffe drauf sind, aber nicht die "Borg-erde"
  4. Hab auch gevotet, Treknes natürlich 5. Werder Bremen mag ich nich, nur 1, Hiphop hase ich, 1, der Rest ging so, 3^^
  5. Kann man Antimaterie-Atome nicht in Teilchenbeschleunigern schon heute in geringen Mengen herstellen, und mit Hilfe von Kraftfeldern in einem Vakuumbehälter festhalten?
  6. Hm, also bei mir sieht das sehr stufig aus. Und ich benutzt den IE (bitte nicht schlagen). Jedenfalls shee ich da überall Stufen, an den Godeln und auch an den Brettern. MfG New-Trekki edit://sorry, sind doch keine Stufen da, liegt nur daran, das auch der IE die Bilder skaliert. Auf voller Größe sind keine Stufen mehr da. (wundert mich ja irgendwie, das beim runterskalieren solch starker Treppeneffekt auftritt.)
  7. Sieht schonmal sehr schön aus, ich würd nur noch n bissle was am Licht-setup machen, und das Holz spiegelt viel zu sehr und zu klar, n bischen Streuung rein, dann würde das schon viel besser aussehen. Die Models sehen schon supi aus. Ich würd nur beim nächsten Rendering Antialaising (urgs, wie schreibt man das??) anschalten.
  8. Also ich find insgesamt eigentlich die Borgschiffe am besten. Es gibt ja nicht soo viele, aber so n Kubus oder ne Sphäre sieht bei den Borg immer so schön bedrohlich aus. Eigentlich mag ich die Borg als ganze "Rasse" am liebsten. Geheimnisvoll, bedrohlich, einfach genial (nun, man sollte vllcht ein bisschen was aus Voy raunehmen, sonst sind sie nicht mehr gánz so Geheimnisvoll) MfG New-Trekki /edit: Juhuuu! mein 100. Post
  9. So eine Überstezungstechnik bräuchte ich für die Schule.... hach wäre das schön... Naja, aber zum Kommunikator: Oft wird aber auch die Schiffsinterne Kommunikation genutzt, interpretiere ich mal so das es eine gibt, weil es ja genug Folgen gibt, wo ein Offizier durch die brückencrew aus dem Schlaf gerissen wird, weils was wichtiges gibt. Aber manches lässt sich wohl wirklich nicht erklären. Bei ST gehts halt nich nur um die Technik, sondern um die Geschichte, die einfach in eine moderne Hi-Tech Umgebung gepackt wurde.
  10. Danke für die Idee, den Namen find ich Klasse, den nehm ich. Eigentlich find ich das Teil vom Modelling her fertig, nur ich bekomme keine Ordenltiche Tex hin. Grün sollts schon sein, Romulanisch halt, aber ich weiß nicht wie ich das irgendwie realistischer bekomme. Ich muss nochn bischen experimentieren, und wäre froh über Tips. Die "Fernseh"-Schiffe sind auch irgendwie nur grün, wirken aber viieel besser. New-Trekki
  11. Also ich hbe nichts wirklich komplett gesehen (bin auch erst seit irgendwann mitte Voy dabei). Ich kauf mir so nach und nach alles auf DVD, aber das ist teuer... Hab jetzt bis auf ST 4 / 5 / 6 alle Filme gesehe und DS9 Staffel 1 & 2 komplett gesehen. Früher mochte ich DS9 nicht, hab aber auch nur bruchstückhaft gesehen. Nun, nachdem ich mir das nach und nach auf DVD zulegen, find ich die Serie immer besser, weil ich einfach mehr verstehe. ENT hab ich fast komplett gesehen, nur 4 Staffel nicht und n paar Folgen nicht.
  12. Also wie das mit der Übersetzung funktioniert weiß ich nicht. Warscheinlich gibts da keine richtige Erklärung für. Aber in einem Kirk-Enterprise Film wo die Klingonen, glaub ich, ihn festgenommen haben und anklagen, da hällt er sich einen Translator ans Ohr. Das ist natürlich für eine Serie später viel zu unpraktisch und würde dämlich aussehen, wenn die bei jeder Außenmission son Teil mitschleppen müssten. Also ich glaub für die "aktuelle" also die aus TNG und säter Lösung gibts wohl keine Erklärung.
  13. Ich spiel auch. Uni 3 Bin aber auch der Meinung das OGame nicht das beste Browsergame ist, gibt noch viele bessere. Aber ich spiels noch aus Gewohnheit weiter, und wenn man dann schon 250k Punkte erreicht hat will man dann doch nicht aufhören.
  14. So, nun hab ich auch mal was gemacht. Es ist noch nicht fertig, und ich arbeite auch erst seit gestern dran, aber ich wollts euch mal zeigen. Soll irgendwas romulanisches sein (wäre dankbar für n Tip welche Klasse das sein könnte) Ausleuchtung ist auch noch nicht fertig. Gemacht ist es in Cinema 4D R9. Ich hab damit noch nicht so viel gemacht, und dies ist mein erstes Projekt mit viel modeling. Es gibt hier ja einige die richtig gute Sachen hinbekommen mit C4D, vielleicht könnt mir mal jemand erzählen wie er das modeling macht, das fällt mir sehr schwer. Das Schiff hab ich im Box-Modeling gemacht, Poly-by-Poly bekomm ich nicht hin. Die Qualität des Bildes ist nocht o gut, weil ichs nachher noch mit Paint für die Schrift bearbeitet hab und dann da als jpeg gespeichert hab. Weiß eigentlich jemand n weg jpegs in Paint in besserer Quali zu speichern. Hab zwar auch Photoshop, aber bis das erstmal offen ist, ist man für kleine Sachen in Paint schon fertig MfG New-Trekki
  15. Also das mit dem Kommunikatoren ist sowieso immer n bissle komisch. Ich habe noch nie gesehen, das irgendjemand seinen Kommunikator aufgeladen hat, also gehe ich davon aus das in diesen kleinen Dingern nie ziemlich Leistungsfähige Batterie (oder, wenn die doch mal aufgeladen werde Akku) steckt. Also wäre es doch logisch und praktisch, das man den Kommunikator auch auf höhere Sendeleistung stellen kann (ich gehe mal davon aus das es ím Weltraum und auf fremden Planeten nicht so eine Funkbestimmung gibt wie auf der jetztigen Erde). Ich denke, das die Kommunikatoren so eigestellt sind, das sie im normalfall reichen, und lange halten. Wenn man nun aber weit entfernt vom nächsten Schiff ist, könnte man nun die Sendeleistung erhöhen, da wenn man in ner Notsituation oder gestrandet ist, es egal ist wenn der kommunikator dann leer ist. Außerdem könnte man doch sowas wie ne "Steckdose" an die Teile anbringen, das man noch im Notfall für kleine Geräte Strom zur Verfügung hat. MfG New-Trekki P.S.: ich kenn mich mit Ferengie nicht so aus, die haben n Bablefisch im Ohr??
×
×
  • Neu erstellen...

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.