Zum Inhalt springen
ist Dein Diener.

Julian Bashir Fan

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    28
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Julian Bashir Fan

  • Geburtstag 27.05.1987

Basis-Informationen

  • Geschlecht
    Female
  • Wohnort
    zwischen Alzey und Kirchheimbolanden

Detail-Informationen

  • Vorname
    Nadine
  • Nachname
    L.
  • Postleitzahl
    55232
  • Land
    Deutschland
  • Beziehungsstatus
    Single
  • Haarfarbe
    brünett
  • Körpergröße
    165cm
  • Figur
    normal
  • Raucher
    Nichtraucher
  • Musikgeschmack
    alles von A bis Z<br>einfach das was mir beim ersten mal anhören gleich auf anhieb gefällt.
  • Lieblingsbücher
    Krimis, Thriller, Horror<br>(Stephen King, Sidney Sheldon)
  • Lieblingsfilme
    Bram Stockers Dracular
  • Lieblingsserien
    Babylon 5, Star Trek: Deep Space Nine, <br>Emergency Room

Kontaktmöglichkeiten

Leistung von Julian Bashir Fan

0

Reputation in der Community

  1. Hi Leute, vielleicht kann einer von euch mir weiterhelfen. Mich würde mal ganz brennend interessieren was überhaubt der Zweitname von Julian Subatoi bedeutet. Wäre voll cool wenn jemand da ne Ahnung hätte. MfG Julian Bashir Fan
  2. Ist zufällig jemandem von euch auch aufgefallen, dass ab nächster Woche Freitag auf SciFi auf dem Sendeplatz von Deep Space Nine, Raumschiff Voyager ausgestrahlt wird. Und was ist jetzt mit Deep Space Nine Laut wunschliste.de wird DSN erst wieder ab 1.07 zur gewohnten Zeit (18.35 Uhr) gesendet. Ich hoffe, dass Scifi dann da weiter macht, mit den Ausstrahlungen, wo sie die Serie abbrechen. Die Serie nochmal ganz von Vorne sehen wollte ich eigentlich nicht.
  3. Eine geniale Folge meiner Meinung nach. Die Szene in der Bashir und O´Brien besoffen in des Chiefs Quartier hocken und Irische Lieder singen fand ich war der Höhepunkt der ganzen Folge. Endlich merkt man, dass zwischen den beiden eine Freundschaft entsteht. Ich finde es schade, dass keiner mehr hier ist und seine Kritik abgibt.
  4. Spieglein, Spieglein an der Wand ... das trifft das ganze sehr gut! Von mir gab es auf diese Folge eine 2. Kira mal als böses "Luder" zu sehen, war mal eine amüsante Abwechslung. Ich hab irgendwie lachen müssen als Bashir mal wieder mit seinen komischen Meditationsübungen kam. In Rivalen hatte er doch etwas seltsame Aufwärmübungen zum Besten gegeben.
  5. Meiner Meinung nach eine tolle DS9 Folge. Endlich steht mal Garak in einer Deep Space Nine Folge völlig im Vordergrund der Handlung. Es ist schade dass die Autoren Garak nur als Nebenrolle in der Serie eingesetzt haben, denn mir gefallen Garaks Spielchen um seine Vergangenheit und das er dabei Dr Bashir ganz schön auf die Schippe nimmt!
  6. Eine Top Folge. Als ich diese zum ersten mal gesehen hab, war ich über das Ende total überrascht. Ich hab wirklich geglaubt das da irgendwas im Busch ist. Ich muss sagen dies war eine der ersten Folgen bei die ich total spannend fand und nicht mehr vom Fernsehen wegkonnt, weil ich unbedingt wissen wollte warum O´Brien jetzt in dem Shuttle sitzt. Eine 1 von mir
  7. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich nicht die ganze Folge nachverfolgt hab. Mir wurde nach einer gewissen Zeit langweilig und das kommt nich oft bei mir vor da ich eigentlich bis jetzt jede folge von DS9 bis zum Schluss gesehen hab.
  8. Die Atory zwischen O´Brien und Bashir fand ich Top. Was mir leider nicht gefallen hat war das mit dem Spiel das allen das Glück "aussaugt. Ich fand das etwas an den Haaren heran gezogen. Ich hab nich verstanden wie das funktionieren soll
  9. Ich fand die Episode auch gut. Ich hab am Schluss lachen müssen, als O´Brien dann doch Nachmittags Kaffee trinkt.
  10. Eine eins a top Folge. Endlich wird Julian in ein anderes Licht gerückt und kommt nich als sinnlos daher plappender möchte gern Retter rüber. Das sich Julian in Melora gleich verliebt hätte wirklich nicht sein sollen, er is eh nur unnötig am schluss verletzt worden. Aber na ja man kann ja nix mehr ändern.
  11. Ein geniales hin und her zwischen Gegenwart und Vergangenheit. Ich finde es auch interessant zu erfahren, wie sich Odo und Kira kennen gelernt haben. Quark tat mir ja schon so richtig leid.
  12. Von mir gibt es eine 2. Ich finde es schade, dass Fenna nur eine "Illusion" ist. Commander Sisko war soo glücklich, dass ich ihm eine Beziehung mit Fenna gegönnt hätte. Aber na ja im laufe der Serie kommt ja noch jemand anderes.
  13. Ich glaube du hast die Folgen "Der Symbiont" und "die Konspiration" miteinander verwechselt nWoFreak. Nun ja aber das Garak zur Nebenrolle wird is mir nicht aufgefallen weil dies erst die zweite Episode nach "Die Khon-Ma" war in der Andrew Robinson als Garak aufgetreten ist. Die Folge fand ich eigentlich ganz gut, eine 2 jedenfalls gibt es von mir.
  14. Also so weit ich das gesehen hab kam in der Folge Garak nicht vor! Quark war eigentlich der Einzigste der nicht zur Föderationsstammbesatzung und dem bajoranischen Militär gehört hat. Garak ist erst in der nächsten Folge "die Konspiration" zu sehen. Aber "Der Symbiont" war eine Topp Folge. Ich sehe nur Deep Space Nine und kann also die Folgen der Serie nicht mit anderen Folgen aus den anderen Star Trek Serien vergleichen.
  15. Ich fand die Folge eigentlich gut, bis auf das was schon nWoFreak gesagt hat, das man rausgehört hat, dass es Dr Bashir ist. Wenn man auch genau hingesehen hat, hat man Bashir auch ganz kurz gesehen als er Quark weggestummt hat. Man muss aber ganz genau aufpassen. Den Schluss fand ich noch am seltsamsten. Er hat mir eigenlich auch nicht mehr so richtig gefallen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.