Zum Inhalt springen
mit dem Gütesiegel des Würgers von Wolfenbüttel.

Kapitän Stephan

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    358
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Kapitän Stephan

  1. Hidden Frontier-Nachfolgeserien Star Trek: The Helena Chronicles www.hiddenfrontier.com Ähnlich wie der Trailer zur 2. Odyssey-Staffel, wurde auch eine Vorschau für die Schwesterserie The Helena Chronicles veröffentlicht - und zwar schon Ende Januar. Link: http://excelsior3.hiddenfrontier.com/Queue.aspx?FileID=364 Star Trek: Phoenix www.stphoenix.com Diese sehr ambitionierte Fan-Serie hat vor kurzem hochauflösende Promobilder ihrer Castmitglieder online gestellt. Darin zu sehen - sehr gutes Alien-Make-up und ein detailierter Blick auf die neu gestalteten Uniformen (man bemerke die ungew
  2. Hidden Frontier-Nachfolgeserien Star Trek: Odyssey www.hiddenfrontier.com TRAILER ODYSSEY STAFFEL 2 Rob Caves, Executive Producer von ST: Odyssey hat vorgestern einen Trailer zur 2. Staffel von ST: Odyssey online gestellt. Aus wie vielen Folgen diese Vorschau entnommen wurde ist unbekannt. Ich schätze mal, es waren 1-2 Folgen, also auch die 1. Folge von Staffel 2 mit dem Titel "On the knees of the Gods". Der Trailer fängt eine super Stimmung ein - der an Bord gestrandete Archianer versucht, sich auf der Odyssey zurechtzufinden; die Crew kann durch Alientechnik mit dem Alpha-Quadranten kommu
  3. Hallo, allerseits. Für die 3. Ausgabe des Phase 2 Deutschland eMagazins möchten die Verleger gerne ein, zwei Seiten mit Eindrücken, Meinungen und Äußerungen der deutschen Trekker zur Folge "Blood and Fire" Teil 1; (geschrieben von David Gerrold) zusammenstellen. Wie hat euch die Folge gefallen? Wenn ihr mögt und uns erlaubt eure "Reviews" und Statements über die Folge in unserem eMagazin zu veröffentlichen, postet doch einfach 1-6 Zeilige Einträge hier in diesem Board. Darunter noch euren Namen oder euren Nickname, damit wir euch zitieren können. Über euer Feedback würden wir uns sehr fre
  4. An alle Trekker, Leute die Star Trek gelegentlich schauen, Fanfilminteressierte und Leute die neben Deutsch auch noch andere Sprachen sprechen. Die von Fans gemachte Star Trek Internetserie „Star Trek: Phase 2“ (vormals „New Voyages“) brauchte eure Hilfe. Im Zuge der Veröffentlichung einer DVD der 3. Episode „World enough and Time“ mit George Takei im europäischen PAL Format suchen wir dringend ein paar Leute, die uns helfen französische Untertitel für diese DVD zu schreiben. Leider spricht vom deutschen Phase 2-Team keiner französisch. Die Arbeit an einer solchen Untertiteldatei wurde berei
  5. Ja, mir gefällt "Euderion" auch sehr gut. Gratulation an eure CGI-Abteilung! Diese Shuttle/Maquisschiff Verfolgungsjagd war klasse! Auch eure Prop-Abteilung hat ein dickes Lob verdient. Dieses bajoranische Phasergewehr und das Jem`Hadargewehr sahen sehr gut aus! Die Darsteller konnten meistens überzeugen, auch wenn ich die Aktionen der Maquis gegen die Sternenflotte etwas drastisch fand. "Zerstört das Shuttle!" Ja, klar, es sind Terroristen - und solche kriminellen Elemente, wie z.B. die RAF haben auch nicht gezögert, Polizisten umzulegen. Aber die Sternenflotte ist ja nicht das Primärzie
  6. Star Trek: Origins www.startrekorigins.com Still ist es geworden um dieses Projekt, das sich mit dem aller ersten Captain der U.S.S. Enterprise NCC-1701 befasst, Captain Robert T. April. Aber nicht mehr. Die Macher haben ein paar neue Bilder auf ihre Website gestellt, außerdem Outtakes zwei ihrer Kurzfilme, "Aftermath" und neu "The Legend Project". In "Aftermath" gibt es eine Szene zwischen George Kirk Senior und dem jungen Jimmy Kirk als Kind. Link: http://www.startrekorigins.com/media.htm Hidden Frontier-Nachfolgeserien Star Trek: The Helena Chronicles www.hiddenfrontier.com Der Tr
  7. Um Homer Simpson zu zitieren "Hmmm, Donuts" äh, ich meine Downloads! Cool, danke für die Info! Star Trek: Federation One www.hiddenfrontier.com Die zweite Episode zur Polit-Serie "Federation One" mit dem Titel "Institutions" ist seit ein, zwei Wochen online. Darin geht Lt. Cmdr. Matt McCabe und seine Vridhideianische Assistentin weiter Geheimnissen rund um das Präsidentenbüro von Präsidentin Vindenpaawl auf den Grund. In dieser Folge erleben wir mal ein bisschen Politik im Star Trek Universum, auch wenn es um ein so, sagen wir mal banales Thema wie Bildunspolitik geht. Ist schon wichtig, B
  8. Geilo! Ich fand ja schon immer (seit Mitte 2002 um genau zu sein), das Herman Zimmermans Maschinenraum der NX-01 einer der genialsten Maschinenräume aller Serien, ja sogar fast eines der besten Star Trek Sets überhaupt ist. -> Ich kannte zwar schon einige Fotos deines Modelles, Jürgen, aber ich muß sagen - 1A Arbeit! Gratulation. Hoffentlich musst du es nicht zu sehr mit Phyro-Effekten abfackeln wie das Set von T`Pols Quartier oder die coole Brücke der NX-01 im ersten Film. -Stephan
  9. Sehr schön! Danke für die Info, Euderion. Freu mich darauf, ihn zu sehen! Star Trek: The Romulan Wars www.stromulanwars.com Vor wenigen Tagen wurde auch endlich der 1. Teil von "Unto the Breach" veröffentlicht, ein Fanfilm, der im 22. Jahrhundert, also genau zur Zeit Captain Archers und seiner Crew aus der 5. Star Trek Serie "Enterprise" spielt. In ENT wurde ja nur kurz über den bevorstehenden Krieg zwischen den Romulanern und der Erde eingegangen. Das holt dieser Fanfilm jetzt nach. Es gibt "Unto the Breach" in 3 verschiedenen Qualitätsformaten, und sowohl in WMV als auch in MPEG. Teil
  10. So. Nach langer Zeit habe ich mal wieder etwas in Sachen Audio-Hörspiele zu posten. Sorry für die lange Abwesenheit, aber die FanFILME haben mich ein bisschen in Beschlag genommen. Star Trek: Unity www.startrekunity.com Am 22. Dezember 2008 wurde nun endlich der heiß ersehnte zweite Teil der Pilotepisode "Disunity" veröffentlicht. Die Audio-aufnahmen und grundsätzliche Postproduktion dieser Epiosde wurden am 2. September `08 beendet. Mit von der Partie sind wieder Paul R. Sieber als vulkanischer Doktor Sobak, Captain Kenneth "Ken" Anderson und andere Rollen bzw. Sprecher. Ich muß gestehen
  11. Na klar, tichy. Ich hab vor 2 Jahren selbst mal einen Haufen Superhelden-Fanfilme (DC und Marvel Universe) gesammelt. Einen echtes Schmankerl ist da "Grayson", ein 5 Minuten Trailer, der von einem erwachsenen Dick Grayson handelt, der eben NICHT zum Helden Nightwing wurde. Nachdem Batman ermordet wurde, geht Dick Grayson auf einen Rachefeldzug. Ein super Film, leider blieb es bei dem 5-Minuten Trailer. Ich kenne auch noch eine Seite, die fast nur BATMAN-Fanfilme hostet. Wenn ich die Links finde, poste ich sie hier gerne. Auch gibt es Fanfilme zu: - Indiana Jones uvm -Stephan
  12. Star Trek Dark Frontier www.triple-fictionproductions.com Pilotfilm jetzt online! Die erste Folge dieser Green-Screen Serie, die in einem, dem Spiegel-Universum ähnlichen Parallel-Universum spielt, wurde am 4. Januar online gestellt. "Out of the Shadows", so der Titel der Folge. Beeindruckende VFX-Elemente machen diese Show zu einem Augenschmaus. Die Serie spielt auf der ISS Arkangel, einer Waffenstarrenden Intrepid-Klasse. Die Terranter und die Romulaner haben im späten 24. Jarhhundert eine Koalition gegen die aggressive klingonisch-cardassianische Allianz (genau wie in den DS9 Spiegel-Ep
  13. Starship Farragut www.starshipfarragut.com Die 1. Vignette von Farragut Films, “Just passing through”, die die erste Begegnung von Commander Robert Tacket und seiner späteren Frau Michelle Smithfield behandelt, wird nicht in seiner gegenwärtigen Form im Internet veröffentlicht werden. Die zweite Vignette "A Rock and a Hard Place" wurde stattdessen vor wenigen Wochen veröffentlicht. Die Produzenten der Show sind nicht zufrieden mit der Art, wie die Live-Aufnahmen bei "Just passing through" gedreht wurden, sowie wie die Kamera beim damaligen Dreh zum Einsatz kam. Die Folge wird noch ein einzi
  14. Star Trek: The Way Back www.startrek-thewayback.de Nach langer Zeit kommt endlich Bewegung in das Projekt. Nachdem am 1. 12. letzten Jahres schon ein neuer Trailer veröffentlicht wurde, folgte 19 Tage später nun der dritte Teil des Animationsfilms. Am 20. Dezember 08, zeitgleich mit "Blood and Fire" Teil 1 von STP2 wurde schließlich dieses 8-Minütige Segment von "The Way Back", der deutsch-amerikanischen Co-Produktion im Machinma-Style zum Download angeboten. Darin geht die - etwas konfuse - Handlung über Zeitreisen und diverse Treffen der TOS und TNG-Generationen weiter. Alle sind auf der
  15. Die US-Erfolgsserie "Terminator: The Sarah Connor Chronicles", von Pro7 in "Terminator S.C.C." umgetauft, wird ab Montag, 12. Januar 2009 um 21:15 Uhr ausgestrahlt werden. Damit zeigt der Münchner Sender die 1. Staffel der TV-Fortsetzung der erfolgreichen Terminator-Reihe, die Arnold Schwarzenegger endgültig zum Kult-Darsteller machte. In den USA wird zur Zeit die zweite Staffel produziert und wegen schwankender Quoten droht der Serie eventuell die Einstellung durch den US-Sender FOX, der die Serie seit dem 13.1.2008 ausstrahlt. Handlung: Sarah Connor und ihr Sohn John versuchen im Jahr 1999
  16. Geile Bilder, Jürgen. Da hast du ja eine tolle Truppe zusammengetrommelt! Respekt! Find ich gut, dass du eine Ambassador-Klasse verwendest. dieses Schiff wurde viel zu stiefmütterlich behandelt in Star Trek. weiter so! -Stephan
  17. Star Trek: Lexington www.startreklexington.net Die Fan-Serie, die während der TOS-Filme spielt, hat ihren 2007 veröffentlichten Trailer aufpoliert. Der re-mastered Trailer zeigt nun die USS Lexington , der Constitution-Klasse, die eine detailliertere Hüllenoberfläche und bessere Lichteffekte aufweist. Link:
  18. Wow! Meinen herzlichen Glückwunsch, Jürgen. Meiner Meinung nach hättet ihr alle 5 Kategorien verdient! Besonders schade finde ich, das Marc Teicherts geiler Soundtrack nicht ausgezeichnet wurde. - an alle Leser - Wer mehr über den Komponisten Marc Teichert erfahren möchte, der die Musik zu "Der Zeitspiegel" geschrieben hat, kann dies in der 2. Ausgabe des Star Trek: Phase 2 Deutschland eMagazins tun. Im Artikel "Die Musik gibt den Ton an" erzählt Marc Teichert über seinen musikalischen Werdegang, seine Vorbilder uvm. Link: http://www.startrekphase2.de/files/stp2d_emag_002.pdf.zip
  19. Hidden Frontier-Nachfolge Serien Star Trek: The Helena Chronicles www.hiddenfrontier.com Vor 4 Tagen schon ging das Finale der 1. Staffel von Star Trek: The Helena Chronicles online. Aber wegen des ganzen Rummels um "Blood and Fire" von Phase 2 hab ich das wohl übersehen. Die ihr zustehende Aufmerksamkeit bekommt aber jetzt die zweite Ableger Serie aus dem Hause Hidden Frontier-Productions. Die 1. Staffel geht damit zu Ende und es war eine ziemlich kurze Staffel. Nur 3 Episoden umfasst die Schwester-Serie von Star Trek: Odyssey, aber wenn man die 5 Folgen Odyssey und die 3 Folgen Helena Chro
  20. Stimmt, Knut85. Das war in folge 2. "To Serve all my Days", mit Walter Koenig. Ich muss sagen, die neue Deko im Besprechungsraum gefällt mir besser. Das Delta von der 1701-Enterprise und das NX-01 Logo wirkten etwas deplaziert. Sahen aus wie Schilder, die man in einem Rittersaall an die Wand hängen würde. Passten meiner Meinung nach nicht zu einem Raumschiff. die gerahmten bilder die Cawley & Co. jetzt verwenden, finde ich klasse. Übrigends, die Macher von Phase 2 erkennen "Enterprise" voll als Canon an. Viele Leute von "Enterprise" sind Phase 2 Fans und haben gleichzeitig an der inof
  21. Noch ca. 45 Minuten, dann wird das deutsche Phase 2 Team (in dem Fall ich) mit der Schaffung von deutschen Untertiteln in SRT-Format beginnen. Da ich aber in einem Restaurant arbeite und die Weihnachtsfeiertage bevorstehen, erwartet bitte nicht, das die deutschen Untertitel allzubald online sein werden. Heute kann ich noch bis ca. 17 Uhr daran arbeiten. Wie es nächste Woche aussieht, weiß ich noch nicht. -Stephan Phase 2 Deutschland / Übersetzer "Blood and Fire" Teil 1
  22. Äh, das mit der Tatsache, das "Blood and Fire" Teil 1 nicht via DragonFly als Stream online sein wird, ist wohl `ne Ente. Es gibt ein Banner, das auf DragonFly hinweist und auf der offiziellen BaF-Teil 1 Downloadpage steht, das DragonFly wohl erst in einigen Tagen den Stream anbieten wird. Doofe Des-informations-Politik im Internet! Hier nun die offizielle US-Downloadpage vom 1. Teil: http://www.startreknewvoyages.com/episode_baf01.html Ist halt auch nur der Mirror, den ich oben gepostet habe + der BitTorrent Anbieter.
  23. ho ho ho - Kannst mich "Nikolaus" nennen, Shane. Aber Spaß beiseite. Hier ist (einer) der Mirrors der schon jetzt die einzelnen Akte von "Blood and Fire" Teil 1 als MP4 Dateien hostet: http://phase2trek.us/media/BAF/ Viel Spaß beim runterladen und fröhliche Weihnachten (in 4 Tagen) wünscht euch das Phase 2 Deutschland Team. p.s. Sobald eine DivX Datei erstellt wurde, fangen wir an die Untertitel-Datei zu schreiben. Das Skirpt ist ja schon seit Anfang des Jahres fertig übersetzt. Frohe Weihnachten euch allen! -Stephan Star Trek: Phase 2 Deutschland
  24. So, der deutsche Mirror hat jetzt die Zugangsdaten zur 1. Folge "blood and fire" aus den USA erhalten. Sind im Moment am runterladen. Wahrscheinlich wird die Folge sogar wieder sofort als Download erhältlich sein. Für "Blood and Fire" wurde die Zusammenarbeit mit dem Stream-Dienst "DragonFly" vorerst beendet. Die anderen Folgen, "World enough and Time" sowie "To Serve all my Days 1969" werden weiterhin via DragonFly erhältlich sein. "World enough and Time" könnt ihr aber auch auf TREKNEWS und mit oder ohne deutsche Untertitel auf der deutschen Phase 2 Seite runterladen. Eine europäische
  25. Sicher, wenn ich die Zeit dafür gehabt hätte, hätte ich noch einen eigenen Absatz hinzugefügt, aber mir ging es darum, einen halbwegs informativen, journalistisch korrekten Artikel zu posten - und zwar so schnell wie möglich. Konnte ja nicht wissen, dass jetzt gerade kein TN-Redakteur online sein würde. (- P.S. Alessandro, jetzt seh ich dich auch. Hi.) ich bin mir sicher, bei einer Nachricht mit solcher "Tragweite" werden Daniel & Co. auch ihre eigenen Gedanken darüber zu Papier bzw. auf den Bildschirm schreiben, vielleicht mit einer Sonderseite. Sorry, wenn ich auf den ersten Blick de
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.