Jump to content

keyframemaster

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Detail-Informationen

  • Vorname
    Andreas
  • Nachname
    Koettermann
  • Postleitzahl
    10437
  • Land
    DTL
  • Beziehungsstatus
    In fester Partnerschaft
  • Haarfarbe
    schwarz
  • Körpergröße
    175cm
  • Figur
    ein paar Kilos zu viel
  • Raucher
    Raucher
  • Musikgeschmack
    Rock meist
  • Lieblingsbücher
    Scifi, Thriller, Novellen
  • Lieblingsfilme
    Event Horizon, Fight Club, Matrix (1 u. 3), much more
  • Lieblingsserien
    Star - *, Cartoons immer groß,...
  1. Sunshine

    Jep, morgen schlage ich im Kino auf. Habe schon Karten und alles am Start, das wird sicher lustig.
  2. Die schlechtesten Filme aller Zeiten

    Also, Solaris fand ich richtig gut. Erst dachte ich: "Oh mein Gott, George Clooney, bitte kein Remake für Mädchen. Als ich den Film dann angekuckt hatte war ich schwer begeistert von seiner Performance. Gerade die Stille des Films und wie die Kommunikation über Blicke stattfindet fand ich super, die Atmosphäre war auch sehr schön gemacht. Warscheinlich hast du ihn einfach nicht ganz verstanden Ist ein Film für etwas Ältere.
  3. Die schlechtesten Filme aller Zeiten

    Also der schlechteste Film aller Zeiten (oder zumindest die, an die ich mich noch erinnern kann, mein Gehirn löscht so was aus selbstschutz recht schnell) ist... Fluch der Karibik 2 Man ist dieser Film grottig! Ich habe keine Ahnung, warum sich Jonny Depp zu einem dritten Teil herabgelassen hat. Die erste halbe Stunde saßen mein Mitbewohner und ich nur ungäubig staunend vor der Glotze und habe nur gestammelt: "Ist jetzt nicht war oder?...Was ist das denn?" So ein mega mieses Drehbuch habe ich schon lange nicht mehr Verfilmt gesehen! 0 Anspruch, total platt, der ganze Film.
  4. Sunshine

    Die Überschrift verrät es schon, Danny Boyle hat sich dem SciFi Genre zugewand und beglückt uns mit tollen Bildern. Nach The Beach, Trainspotting und 28 Days later ist nun also der Weltraum dran. Wie auch schon be The Beach und 28 Days later arbeitet Boyle bei Sunshine mit dem Drehbuchautor Alex Garland zusammen, eine Spannende Geschichte ist also garantiert. Hier die Story in Kurzform: In 50 Jahren stirbt die Sonne – und mit ihr stirbt die Menschheit. Unsere letzte Hoffnung: Ein Raumschiff, die Icarus II, mit einer internationalen Besatzung von acht Männern und Frauen. Sie transportieren eine Sprengladung, mit der sie der Sonne neues Leben einhauchen sollen. Es ist die letzte Chance der Menschheit zu überleben. Tief in den Weiten des Alls, ohne Funkverbindung zur Erde, wird die Mannschaft auf eine harte Probe gestellt: Durch einen folgenschweren Fehler geraten sie auf ihrer Mission in tödliche Gefahr. Ich habe extra nur eine super kurze Version genommen, da ich nicht zu viel verraten möchte, ich hasse es zu wissen wie der Film ausgeht und möchte nix vorwegnehmen. Nur soviel möchte ich noch erzählen, der Plot wandelt sich, wie man das bei Danny Boyle gewohnt ist mehrfach und gibt der Story immer wieder neue, unerwartete Wendungen. Bevor ihr jetzt sagt, ach ja "The Core" im Weltraum und das sind ja alles alte Schinken nehme ich noch vorweg, dass der Film nicht wirklich ein "Rettet die Erde" Film ist. Laut Boyle ist Sunshine ein psychologisch und philosophisch motivierter suspence Triller. Aber ich möchte euch ja nicht nur einfach was erzählen, macht euch selber ein Bild. Da ich Filme grundsätzlich auf englisch ankucke packe ich den englischen Trailer rein. Enjoy! Stram: http://www.apple.com/trailers/fox_searchlight/sunshine/ Downoad: http://www.apple.com/trailers/fox_searc … nshine/hd/ Als ich das erste mal den Trailer gesehen habe habe ich echt gestaunt. Man muss bedenken, dass das keine Hollywood Produktion ist sondern komplett aus UK kommt. Aber es wird noch besser. Der Soundtrack ist von Underworld, die auch schon bei Trainspotting die musikalische Untermalung übernommen hatten. In Kombination lässt mich das auf einen ganz großen Film hoffen. Die Bilder sind auf jeden Fall schon mal großartig!
  5. Ego-Shooter: kurze Spielzeit

    Hmm, seit wann haben Satzzeichen was mit Rechtschreibung zu tun? Ich wusste gar nicht, dass man ein , falsch schreiben kann...wieder was dazu gelernt. Die Kurzen Spielzeiten bei Egoshootern sind leider Fakt. Grafik ist im Moment einfach prior, leider. Da ich aber so oder so keine Single Player Games mehr spiele (Computergegner sind mir einfach zu dumm) sondern nur schöne Mutliplayer Spiele wie BF 2142 habe ich damit kein Problem. Übrigens steigen die Skills beim zocken ungemein wenn man nicht so viel Kifft. Kann ich euch nur mal empfehlen...
  6. Battlestar Galactica Promo Trailer 2006

    Bin gerade auf Trailerjagt, der hier ist auch mal richtig nett. Sehr empfehlenswert!
  7. Spider-Man 3

    Uhh, der Trailer rockt. Erst neulich kam ja Sperman 2 im Fernsehen, das macht natürlich Lust auf mehr! Wenn du noch mehr Filmmaterial hast sofort posten bitte. Ich werd auch kucken.
  8. Eure Games

    Meine Favoriten im Moment: BF 2142 und Anarchie Online Beides Prima Spiele, AO eher für den gemütlichen Zockerabend und BF wenn mal wider ordentlich gebasht werden muss (fürs mentale Wohl)
×