Jump to content

Cpt.Walters

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    404
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

4 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Cpt.Walters

  • Geburtstag 02.09.1987

Basis-Informationen

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Alpha Quandrant

Detail-Informationen

  • Beziehungsstatus
    Keine Angaben
  • Haarfarbe
    Keine Angaben
  • Körpergröße
    Keine Angaben
  • Figur
    Keine Angaben
  • Raucher
    Keine Angaben

Letzte Besucher des Profils

1.811 Profilaufrufe
  1. Cpt.Walters

    Und wie weiter?

    So ich melde mich auch wieder mal zu Wort....... Leider hält mich mein Studium mehr in Atem als ich das "erwartet habe". Seit Oktober studiere ich nun Teilzeit (20%) und arbeite dafür nur noch 80%. Trozdem komme ich damit über 100% weil ich ja auch noch lernen muss, und damit habe ich "andere Teile" - wie etwa dieses RPG sträflich vernachlässigt. Fakt ist, dass ich zum aktuellen Zeitpunkt schlicht und ergreiffend nicht in der Lage bin, genug zeit aufzubringen um einer Figur wie Aiso in seiner Position als Sicherheitschef gerecht zu werden. Dadurch bin ich mit meiner eigenen Performance und der Entwicklung meiner Figut nicht zufrieden, was den Anreiz eiter senkt und sich daher zu einem Perpetuum Mobile in die falsche Richtung entwickelt. Daher gibt es eigentlich nur 2 mögliche Lösungsansätze: a) Ich schicke Aiso ins Nirwana, bis später. b) Aiso baut irgend einen unglaublichen Blödsinn und wird seiner Position als Sicherheitschef enthoben und degradiert. Persöhnlich würde ich die zweite Option bevorzugen. Sie lässt mir die Option Aiso als Figur zu behalten und mit weniger Zeitafwand befriedigendere Resultate zu erzieheln. Ich werde die Entgültige Wahl allerdings euch überlassen.
  2. Cpt.Walters

    Und wie weiter?

    Ich bin übrigens noch hier, nur leider in dieser und der letzten Woche im Prüfungsstress
  3. Cpt.Walters

    Und wie weiter?

    Tut es doch ^^. Ich habs sogar extra nachgelesen http://forum.scifinews.de/index.php?showto...449&st=105# Elijah konnte Sid in seinem Kopf höhren, und sich danach beschwert, man solle ihn "während der Mission nicht an das Mikrophon lassen" - was keinen anderen rückschluss zulässt, als das man das Ding auch umgekehrt benutzen kann. Ich hab die Spezifikationen extra nachgeschaut. Und wenn Sid das Ding umgekehr benutzen kann, wieso sollte Aiso das nicht können?
  4. Cpt.Walters

    Und wie weiter?

    ohhh..... Das sind wirklich traurige News, aber ich verstehe es vollkommen Ich bin auch dafür, das der Captain dann irgendwie abhanden kommt. Von den Breen gefangen oder so. Oder musste irgendwie zurückgelassen werden...... @Ben: Keine Sorge, wie müssen erstmal unser kleines Breen Problem lösen und da wird über Weihnahcten nicht all zu viel geschehen...
  5. Cpt.Walters

    Und wie weiter?

    und äh... wo ist das andere Breen-Schiff von Cpt. Anquenar??? Sind die nach Risa in den Urlaub oder wie? und die 60 Schlachkreuzer die sind wohl aus den Eiern der Raumenten ausgebrütet? Zum Glück haben wenigstens die Breen unsere Pilger gefunden, wenn ja unser Hobels dazu nicht in der lage sind...... Ich frag mich ja nur ein wenig.....
  6. Cpt.Walters

    Rein oder nicht rein

    Ja, das war ein "rein"
  7. Cpt.Walters

    Rein oder nicht rein

    Ein Zeldaner - interessant! Da erhällt das Sprichwort "Die verhalten sich ja wie Fisch und Vogel" eine ganz neue Dimension. Nur eins versteh ich nicht 100%tig - will er Counsellor oder Wissenschaftler auf der Community werden? Ich geh eigentlich von ersterem aus, aber ein Counsellor der eine Abneigung gegen seinen eigenen Beruf hat? Gut - Aiso hat auch eine Abneigung gegen Counsellors und gegen halbe Fische sicher auch. Jene verspeisst er normalerweise zum Frühstück.
  8. Cpt.Walters

    Und wie weiter?

    Ferengi-Schilde taugen auch nicht all zu viel. Wahrscheinlich auf dem Schrottplatz gekauft - aber gut, so weit kann ich dem jetzt folgen.
  9. Cpt.Walters

    Und wie weiter?

    Hä? Ich habs nicht verstanden! Nochmal langsam für Nicht-Quanten Physiker: Wieso können wir nicht auf diese Schiff schiessen?
  10. Cpt.Walters

    Und wie weiter?

    Hmmm - ich bin nur überrascht über das Tempo, das hier plötzlich vorgelegt wird, nach dem wir doch 6 (oder 9?) Monate gebraucht haben, um unser Schiffchen an den rechten Fleck im Universum zu schippern. Ich will es mal mit Ehrlichkeit versuchen: Die einzige, die hier noch ihr Herzblut in diese Geschichte einfliessen lässt, ist Byrn. Insofern ist ihr „missfallen“ an mir durchaus berechtigt. Ich habe nach der Geschichte rund um Amol aufgehört, mir ernsthafte Gedanken rund um Aiso zu machen. Ich besitze einfach ein gewisses Mass zur Fähigkeit der Selbstkritik. Nachdem ich ja an diese Geschichte nicht eben wenig beteiligt war, musste ich einsehen, dass ich nicht zuverlässig genug bin um eine derart tragende Rolle in einer Geschichte zu spielen. Erst recht nicht in meiner „neuen“ Situation. Nachdem unsere Hobbels fast ein Jahr irgendwo in der Pampa geschmachtet haben, habe ich mit dem RPG auch weitgehend abgeschlossen. Das trotzdem ein neuer Anlauf genommen wurde, hab ich zwar zur Kenntnis genommen, habe Aiso aber im Laufe der Mission weitgehend zum Stichwortgeber degradiert. Ich habe dachte – und ein Teil von mir denkt das noch immer – das diese Mission „niemals“ enden wird. Das Problem ist also weniger die Zeit – in letzter Zeit habe ich sogar erstaunlich viel davon – sondern schlicht die Motivation. Das ist jetzt vielleicht ziemlich egoistisch aber, es macht halt nicht viel Sinn, Zeit in eine Geschichte zu stecken, wenn man davon ausgeht, dass das RPG eigentlich schon so gut wie tot ist. Wie dem auch sei: Von mir kommt diese Woche noch etwas, und ich werde mich versuchen etwas mehr zu schreiben, als nur ein paar Stichworte……..
  11. Cpt.Walters

    Und wie weiter?

    Naja, da du Aiso ja in die Abstellkammer verbannt hast........ Okay, scherz am Rande. Tatsächlich hab ich einen längeren Text zu der Sekte verworfen - es scheitert letztendlich daran, dass ich keine Ahnung habe, welche Religion Aiso eigentlich haben sollte - und daher weis ich auch nicht, von welcher Warte aus er ins Geschehen eingreiffen soll. Ich hab nochnichtmal eine Ahnung ob Aiso überhaupt ein gespür für Religion hat *hehe*. Mal überlegen, was Aurelianer denn so glauben könnten. Am anfang war der Wind und die Berge......
  12. Cpt.Walters

    Und wie weiter?

    hmmmm..... ja ich leb noch
  13. Cpt.Walters

    Und wie weiter?

    Ich glaub nicht, das Aiso Romulanisch kann - abgesehen von ein paar Brocken vieleicht. Das könnte witzig werden Aber aiso kann sich auf gar keinen Fall als Romulaner tarnen - wo wollt ihr den die Flügel hin versorgen????
  14. Cpt.Walters

    Und wie weiter?

    Der Cpt. sollte mal was entscheiden, sonst disskutieren wir noch bis zum Skt.Nummerleinstag. Aiso hat auf die Risiken hingewiesen. Als Sicherheitsoffizier ist dies seine Pflicht - Entscheiden muss der Captain.
  15. Cpt.Walters

    Und wie weiter?

    Aiso liest selbstverständlich sämtliche Logbücher. Auch die persöhnlichen. Könnte ja sein, das jemand eine Revolte plant *Scherz*
×

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.