Jump to content

Aqvamare

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    19
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Detail-Informationen

  • Beziehungsstatus
    Keine Angaben
  • Haarfarbe
    Keine Angaben
  • Körpergröße
    Keine Angaben
  • Figur
    Keine Angaben
  • Raucher
    Keine Angaben
  1. Aqvamare

    Neue Star Trek Serie hat Namen und Trailer!

    Das einzige das Problem was ich sehe, die Serie und StarTrek 4 Remake werden im schlimmst möglichen Fall beide in ein und den selben Zeitrahmen bei zwei verschiedenen Zeitebenen spielen. Einzige Hoffnung ist das das mehrere Crews Konzept war ist. Sprich, 6-8 Folgen eine Zeitebene, ein Schiff, dann Sprung 100 Jahre, neues Schiff, neue Zeitebene, usw.... So kann man umfangreiche Storybogen zu "geschichtlich" interessante Epochen im StarTrek Universum schlagen. Zur CGI, ich hoffe das das nur die Platzhalter Texturen waren, wenn nicht....schaut euch MOd wie http://www.moddb.com/mods/star-trek-new-horizon/images/scotty-beam-me-up#imagebox an, selbst das sehen die Texturen besser aus.
  2. Aqvamare

    Star Trek XIII/ Star Trek 3/ Star Trek Beyond

    NCC-1701-A Irgendwie finde ich das alte Kinodesign wesentlich schöner als die neue Variante im Film.
  3. Aqvamare

    Defiance

    Die Staffeln die es gibt sind positiv Überraschend.
  4. Aqvamare

    Star Trek XIII/ Star Trek 3/ Star Trek Beyond

    Kein JJ als Regisseur, somit sind Chancen vorhanden das der Film besser als ST 11 und 12 wird, und vielleicht sogar besser als ST 5 wird. Hoffnung stirbt zuletzt.
  5. Aqvamare

    Star Trek Into Darkness

    Mein Problem mit den gezeigten 9min ist einfach die abgetauchte Enterprise. Es macht in meinen Augen einfach null Sinn und müsste eigentlich zu einer Degradierung des amtierenden Kaptein führen. Die Situation ist tatsächlich Trek, schließlich versucht man die Zerstörung jeglichen Lebens auf diesen Planeten zu verhindern, indem man die Eruption des Supervulkan aufhält. Nur warum befiehlt der Kaptein der Enterprise die gesamte Crew zu gefährden, indem man einen sicheren Orbit verlässt und das Schiff direkt im Meer vor der Küste versenkt? Dies macht einfach Null Sinn. Bei der Explosion hat man selbst mit Schilden Null Überlebenschancen.
  6. Aqvamare

    Star Trek Into Darkness

    9 min vom Film gesehen, und bereits eine gravierende Szene enthalten, die nicht zum "old school" Trekverständnis (wie traurig das man sowas sagen muss) passt. Weiterhin ist mindestens eine Entwicklung enthalten, die unter starker Beobachtung steht, wenn ich den Film als ganzes sehen werde.
  7. Aqvamare

    Star Trek XI - die (noch) ungelösten Fragen

    Auf die Frage, ob sich etwas nach 4 Jahren verändert hat, hier die Antwort. Popcornkino zur Unterhaltung - Ja Star Trek Canon- Nein Aber das bester, die Teaser für JJ ST 12 versprechen eine heißen Sommer
  8. Aqvamare

    Star Trek Online

    und zum abschluß noch einen verweis auf eine wirklich gute deutsche kommunity seite zu star trek online. http://www.sto-center.de/ viel spass damit
  9. Aqvamare

    Star Trek Online

    Na dann wollen wir mal wieder ne bissle Nachschub nachliefern: das neue Promo Demo Video von der Gamescom mit echten Spielszenen, wäre schön wenn es auch in der News landen würde http://uk.pc.ign.com/dor/objects/14270158/...id=kd6mg62ew24k viel Spass damit, denke für das Spiel wird zum ersten mal seit 5 Jahren mal wieder ein neuer Rechner fällig der nicht für die Uni benutzt wird. DAzu ergänzend die aktuelle Mitteilung dazu von GameStar: http://www.gamestar.de/news/pc/rollenspiel...rek_online.html nur das alle Schiffe zur Zeit noch die gleiche Explosion haben ist nicht so toll, aber dafür das es noch lange nicht Beta Status hat ist es schon überzeugend, besonders freut es mich das man die Schiffe in alle Richtungen bewegen kann, nicht nur nach links und rechts wie im alten SFC3 zum Beispiel.
  10. Aqvamare

    District 9, Spiegel.de

    scheint sich nach diesem Link ja noch dieses JAhr ein weitere Sci-Fi-Hammer im Haus zu stehen, wenn selbst Spigel.de nur gutes sagt. http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,643093,00.html Mal sehen, wie das ganze auf Deutsch am 22.Oktober wird.
  11. Aqvamare

    District 9, Spiegel.de

    scheint sich nach diesem Link ja noch dieses JAhr ein weitere Sci-Fi-Hammer im Haus zu stehen, wenn selbst Spigel.de nur gutes sagt. http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,643093,00.html Mal sehen, wie das ganze auf Deutsch am 22.Oktober wird.
  12. Aqvamare

    Star Trek XI - die (noch) ungelösten Fragen

    Keine Sorge, im Film ist maximum Warp der Enterprise auf 4 beschränkt, also dauert alles viel, viel länger. Zum erfassen der Enterprise duch Scotty/Spock, ist halt die heimliche Abhörstation der Sternenflotte gewesen, gerichtet gegen die Vulkanier. Wer vertraut schon Leuten mit spitzen Ohren?. Ausgestattet mit massiven Sensoren, überdimonsenierten Generatoren und Planetaren Schildern die den Planeten gegen jegliche gravitmetrische Interferenz schützen, verursacht durch das Schwarze Loch Vulkan, was ja bekanntlich eine Umlaufbann mit Delta Wega teilt. Halt die gepimpeste, stärkste Bodenstation die wir jemals in Star Trek gesehen haben, besetzt mit zwei Leute und einen nie gezeigten Rettungsteam, oder gab es gar kein Rettungsteam, die Basis musste ja schließlich Geheim bleiben.
  13. Aqvamare

    Wettbewerb: Wer kann mehr Nicht-Trekkies ins Kino locken?

    2 nicht trekkie frauen, die zählen ja bekanntlich 5fach^^, also insgesamt 10^^
  14. Aqvamare

    Die kleinen Dinge für Fans- was ist euch aufgefallen

    Die Globale Klimaerwärmung kam auch in diesem Film vor, nämlich auf Vulcan. Vulcan war ja von Delta Wega aus ohne Probleme mit blossen Auge aus zu sehen, und der Planet war eine Eiswüste, während Vulcan nur eine Wüste war. Daraus folgt, das Doppelplanet System Vulcan - Delta Wega haben bei göeichen Sonnenabstand und ähnlicher Atmosphäre (beide O2 Atmo, für Menschen tauglich ) nur einen Unterschied: die Globale Klimaerwärmung durch eine Industriegesellschaft, endlich hab ich die Botschaft dieses Films gefunden
  15. Aqvamare

    Star Trek XI - die (noch) ungelösten Fragen

    Naja, das neue Beamen macht den Kobayashi-Maru-Test halt Sinnlos, einfach während des Warp Fluges aus einer Entfernung die keine Waffe überbrücken kann alle Besatzungsmitglieder rausbeamen und die Klingonen weiterhin in ihren getarnten Schiffe auf Beute warten lassen. Vielleicht erkennt ihr jetzt, dass das neue Beamen mehjr Probleme mit sich bringt als es löst. Warum Scotty nicht einführen indem er in seinen Aussenposten ein Schiff so gepimpt hatte, dass es in eine neue Sphere der Warpskala vordringt, wie Warp 6 oder so, scheinbar hat ja die Föderation seid ENT Probleme die Warp 4 Marke mit ihren Schiffen zu überschreiten?
×

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.