Jump to content

ElCapitan1701

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Detail-Informationen

  • Beziehungsstatus
    Keine Angaben
  • Haarfarbe
    Keine Angaben
  • Körpergröße
    Keine Angaben
  • Figur
    Keine Angaben
  • Raucher
    Keine Angaben

Letzte Besucher des Profils

3.656 Profilaufrufe
  1. Neues kostenloses SciFi-Game aus deutschen Landen: http://mars-tomorrow.com. Schaut mal rein!

  2. Hallo zusammen, ich wollte euch auf ein wirklich wunderschönes neues Game aus deutschen Landen aufmerksam machen: Mars Tomorrow. Das Spiel ist völlig kostenlos und benötigt keinen Download. Ziel des Spiels ist es den Mars zu besiedeln und zu terraformen. Zu Beginn ist er unwirtlich, grausame Winde fegen über die rote Marsoberfläche. Eure Aufgabe ist es, zusammen mit den anderen Spielern, die Startkolonien und Außenposten der Menschen mit Rohstoffen und Waren zu versorgen. Dafür baut ihr "Straßen", erforscht immer bessere Fahrzeuge und tüftelt gewinnbringende Handelsrouten aus. Das Spiel besitzt keine kriegerische Komponente, es gibt weder Militär, noch Spionage etc. Aber, man kämpft um die besten Rohstoff Außenposten, zusammen mit seiner Gilde, durch Investments. Auch auf dem Mars zählt Geld und so wird der Transporter des Spielers zuerst beladen, der am meisten Geld in den Außenposten investiert... Sofern man erfolgreich ist, bildet sich schon bald eine Atmosphäre auf dem Mars, Wolken bilden sich, dann Regen, See entstehen und schon bald lässt sich das erste Grün erblicken... Das Spiel ist nicht endlos, sondern in Runden angelegt (eine Runde ca. 3 Monate) - dann kann man mit besserer Strategie und Wissen erneut um die Spitzenplätze im Ranking kämpfen. Unten findet ihr ein Video mit Einsteigertipps. Benutzt den folgenden Link um direkt in meiner Nachbarschaft zu beginnen: direkt ins Spiel Video - Mars Tomorrow Einsteigertipps
  3. Star Trek - Alien Domain ist in eine neue Runde gegangen. Da es sich immer noch um eine Beta handelt gibt es viele Geschenke ingame und das Vorankommen ist leicht. Wer Lust hat, findet das Spiel hier: www.startrek.gamesamba.com Ein deutschsprachiges Lets Play ist im Post oben verlinkt. Die Klingonen-Seite könnte etwas Unterstützung benötigen, die Feds setzen uns gut zu ;-)
  4. "Star Trek: Alien Domain" ist das neuste Spiel mit offizieller Star-Trek Lizenz und kostenlos, in jedem Browser spielbar. Momentan befindet es sich noch in einer BETA-Phase. Hier findet ihr ein deutsches Let`s Play: Star Trek: Alien Domain spielt im flüssigen Raum der Spezies 8472, die neue Übergänge zum normalen Raum geöffnet hat und nun Klingonen und Föderationsschiffe in den flüssigen Raum hineinzieht. Als Captain eures Schiffes, losgeschickt um einen der Übergänge zu untersuchen, ereilt euch dieses Schicksal und ihr, zusammen mit eurer Crew, seit im flüssigen Raum gestrandet. Eure Aufgabe ist es, herauszufinden, was hinter der neuen Bedrohung durch Spezies 8472 steckt. Zu diesem Zweck errichtet ihr ein Basis im flüssigen Raum, stellt Kontakt mit anderen Föderationsschiffen und Spielern her, verteidigt euch gegen die Klingonen (ebenfalls Spieler) und kämpft gegen weitere, neue Bedrohungen im flüssigen Raum. Das Spiel hat sowohl Aufbau-, als auch Sammel-Elemente, zudem PvP. Ihr müsst Schiffe bauen, diese mit geeigneten Waffen bestücken, Offiziere rekrutieren und ausbilden. Eure Kolonien müsst ihr gegen andere Spieler verteidigen und natürlich dürft ihr auch selbst andere Spieler überfallen, sofern ihr das möchtet. Eine deutsche Gilde auf Föderationsseite ist die GERMAN, auf Klingonen-Seite GERKDF. Hier findet ihr die offizielle Webseite: Star Trek - Alien Domain
  5. Die neue Enterprise wurde in Zusammenarbeit mit CBS und Paramount eingeführt. Ich weiß nicht, welche Definition von Canon du zugrunde legst, aber offizieller geht es kaum...ist aber auch das einzige was sie offiziell neu eingeführt haben. Ansonsten gibt es mittlerweile (tontechnische) Auftritte mehrere bekannter Charaktere und die meisten Schiffe müssen von CBS abgesegnet werden.
  6. Hallo, ich habe gesehen das Review zu Star Trek Online ist von 2010. Mittlerweile hat sich da sehr viel getan, so ist das Spiel mittlerweile bspw. kostenlos spielbar. Es wurden jede Menge Spielmechaniken eingeführt, wie z.B. der Bau von Sternenbasen und ich wage zu behaupten, dass sich STO mittlerweile einen festen Platz im Star Trek Canon erarbeitet hat - so wurde dort bspw. die offizielle Enterprise NCC-1701-F eingeführt. Gerne schreibe ich ein aktualisiertes Review und beleuchte die neuen Spielmechaniken, evtl. auch über mehrere Beiträge hinweg. Gerne gebe ich auch einen Ausblick auf das neue, ausstehende Addon zum 22.5, welches die Romulaner als spielbare Fraktion hinzufügt und die Klingonen auf Augenhöhe mit der Föderation bringt. Im Gegenzug würde ich gerne am Ende einen Link zu unserer deutschsprachigen Flotte und zum TS posten, dort ist jeden Abend was los - aber je mehr Star Trek Fans mitmischen, um so besser
×
×
  • Neu erstellen...

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.