Jump to content

Mudd

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral
  1. Hallo, am 20.10. besucht Dr. Hubert Zitt - http://startrekvorlesung.fh-kl.de - die Volkshochschule Karlsruhe Thema ist To beam or not to beam - zur Physik von Star Trek. Wie viele Daten müssen beim Beamen von einem Menschen erfasst werden? Mit welcher Übertragungsgeschwindigkeit müssen diese Daten zum Zielort übertragen werden? Wie funktionieren die Heisenberg-Kompensatoren und was passiert im Musterpuffer? Auch Holodeck und Nahrungsreplikator werden angesprochen. Der Vortrag beginnt um 19:00, Extraterrestrier und Starfleet-Angehörige in Uniform kommen umsonst rein :-) Details zur Veranstaltung gibt es hier: http://vhs-karlsruhe.de/startrek Weiterverbreitung dieser Info wäre schön, damit das ein echtes Happening wird ... LG Axel
×
×
  • Neu erstellen...

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.