Zum Inhalt springen
...nicht immer - aber manchmal doch!

BSG 20 Kontakte zur Erde? Teil 2


Wie fandet Ihr die Episode?  

3 Benutzer abgestimmt

  1. 1.

    • Sehr gut
      0
    • Gut
      0
    • Befriedigend
      2
    • Ausreichend
      1
    • Mangelhaft
      0
    • Nicht Genügend
      0


Empfohlene Beiträge

Da ich am Wochenende unterwegs bin hier gleich mal der Poll fürs Rerun der BSG-Folge „Kontakte zur Erde? (2.Teil)“ am Samstag auf RTLII:

Verfolgt von der östlichen Allianz erreichen Starbuck, Apollo und Cassiopia mit den Schläfern, die von Lunar7 vor der Allianz geflohen sind, ihren Bestimmungsort, den Planeten Paradeen, eine Welt mit dünner Atmosphäre, auf der Menschen überlebt haben, obwohl die Hauptstädte durch die östliche Allianz zerstört wurden. Auf der Suche nach weiteren Hinweisen auf Terra (die Erde?), einen Ursprungsort ihrer Vorfahren, wohin die Schläfer niemals zurückkehren können, da sie in der dichten Atmosphäre nicht überleben würden, geht Starbuck unter den Ruinen der Hauptstadt beinahe verloren.

Starbuck und Apollo retten schließlich ihre neugewonnen Schläfer-Freunde vor den Truppen der östlichen Allianz, die sich für die fortschrittlichste Militärmacht im Quadranten hält, und nehmen diese gefangen. Die Gefangenen werden auf die Galactica gebracht, um ihnen zu zeigen, dass es in der Galaxie weit höher entwickelte Stämme als sie gibt und sie so fortan von den Übergriffen auf Paradeen abzuhalten.

Einfach kultig-trashig in dieser Folge waren eigentlich nur die Androiden Hector und Vector, die noch schlimmer aussahen in ihren Kostümen, als so mancher TOS-Alien bei Star Trek, aber überzeugend gespielt wurden! Die Soldaten der östlichen Allianz erinnerten in ihren Uniformen eher an Nazis als an Russen (östliche Allianz auf Terra=Ostblock?). Die Story an sich fand ich schwächer als Teil 1 der letzten Woche und ein Abenteuer, das neugierig machte, flachte ziemlich ab. Man fühlt sich augenblicklich verwirrt und fragt sich an dieser Stelle, ob Terra nun die gute alte Erde sein kann, oder nicht. Einiges deutet daraufhin, vieles spricht dagegen... Daher fliegen wir besser schnell weiter mit Adama auf der Suche nach dem blauen Planeten und freuen uns auf ein spacigeres Galactica-Abenteuer am nächsten Samstag. Denn bei „Kontakte zur Erde“ vermisste man einfach die gewohnte und geschätzte BSG-Action!

Note: 3

Ich freue mich über jede Beteiligung an den BSG-Polls, natürlich auch bei negativer Beurteilung, aber bitte kurz eine Begründung posten, damit endlich Leben hier ins BSG-Forum kommt!

...anbei ein kleines Bildchen von Starbuck und den trashigen Androiden:

Edit am 15.07:

UND HIER NOCH EINE WICHTIGE NACHRICHT FÜR DIE EINIGEN WENIGEN, DIE BSG ODER DIE ANDEREN SCI-FI SERIEN SAMSTAGS AUF RTLII VERFOLGEN:

Der Sci-Fi Nachmittag am Samstag auf RTLII fängt seit letzter Woche eine halbe Stunde früher an! BSG beginnt also schon um 14:45 statt um 15:15 und die nachfolgenden Serien Andromeda und Stargate verschieben ihre Beginnzeiten ebenfalls!

post-54-1120731365_thumb.jpg

Bearbeitet von Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Licht und Schatten halten sich in dieser Episode in etwa die Waage. Einerseits gefällt mir die Endzeit artige Stimmung auf dem Planeten, andererseits wird diese mühevoll aufgebaute Atmosphäre durch die albernen Blechdeppen Hector und Vector unwiederbringlich zerstört. In der ungeschnitten Originalversion dürfen die beiden auch noch ein Liedchen singen. Spätestens hier rollen sich die Fussnägel auf. In der deutschen Cut-Version passiert das erst als die Space-Nazis aus dem "Osten" auftauchen. Schade, die ganze Geschichte um Terra und Paradeen klang zunächst eigentlich recht interessant. Alles in allem eine unbefriedigende Auflösung des ersten Teils.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.