Zum Inhalt springen
...so fröhlich wie Ihr Kind.
  • Bundestagspräsident empfängt Spacecartourteam

    Politik interessiert sich weiterhin für das Projekt
    • Bewertung

    • Aufrufe

      923
    • Kommentare

      0
    • Werewolf
    Der schwer gepanzerte schwarze 600er Mercedes fuhr auf den Berlinerplatz in Mülheim. Sofort nach dem er aus seinem Dienstwagen ausgestiegen war, machte sich Dr. Norbert Lammert direkt auf den Weg zu Spacecartourcrew, die am außergewöhnlichen galaktisch getunten Vehikel auf ihn wartete.

    Ganz ungezwungen ging der Bundespräsident auf die Schüler der HSW zu, begrüßte diese mit persönlichem Handschlag und fragte sie nach ihren Namen, warum sie bei dem Projekt sich engagieren würden und welche Wünsche sie für ihre berufliche Zukunft hätten. Dann setzte er sich in das Spacecar und ließ sich über das Spacecartourprojekt für Frieden, Toleranz und eine lebenswerte Zukunft aus erster Hand im außergewöhnlichen Autoinformieren.

    Obwohl das Interview mit dem Bundestagspräsidenten im Kaminzimmer der Sparkasse geplant war, wurde dieses bei strahlendem Sonnenschein kurzer Hand ins Spacecar verlegt. Bevor es zu dem Interview kam, zeigte sich Dr. Norbert Lammert besonders an der Entwicklung des Projektes interessiert. Darüber hinaus, wer schon alles im Spacecar unterschrieben hätte, wo das Spacecar bereits Station gemacht hätte, wie hoch bereits der Kilometerstand sei und um welchen außergewöhnlichen Fahrzeugtyp es sich eigentlich handeln würde.

    Quelle: Spacartour.com
    • Bewertung

    • Aufrufe

      923
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.