Zum Inhalt springen
...und dann passiert Unglaubliches!
  • Closing Ceremony

    Time to say goodbye
    Um 16:45 ging langsam alles dem Ende entgegen. Nachdem das letzte Panel vorbei war, begann die Closing Ceremony. Als Einleitung wurde noch einmal der offizielle Trailer der FedConX gespielt...

    Um 16:45 ging langsam alles dem Ende entgegen. Nachdem das letzte Panel vorbei war, begann die Closing Ceremony. Als Einleitung wurde noch einmal der offizielle Trailer der FedConX gespielt.

    Erster Programmpunkt war die Verlosung, bei der eine Reise nach Los Angeles für 2 Personen der erste Preis ist. Danach folgten weitere Verlosungen und das Vorstellen der Helfermannschaft, bei der Bernd Felsberger auch gleichzeitig seinen Abschied nahm als Leiter des Teams. Als kleinen ersten Höhepunkt gab die versammelte Mannschaft einen Abschiedssong für die FedCon zum besten („Tell me why“). 

    Anschließend wurden einige Worte an die Fans gerichtet, bevor das Programm mit einem Song von Barbara Luna weiterging. Die ersten wirklichen Lacher gab es dann endlich bei dem Vortrag von Herb Jefferson, als er (mit erstaunlich guter Aussprache) das Gedicht „Hoppe hoppe Reiter“ auf Deutsch vortrug, bevor dann Marc B. Lee auf die Bühne kam, der über die drei Tage die Panels ausgezeichnet moderiert hatte. Er bedankte sich bei allen, die die FedCom mit ermöglichten, darunter das Maritim Hotel, die Galileo 7 Mannschaft (die zusätzliche inoffizielle Gäste da hatten), das FedCon-Team, die Schauspieler, die gekommen sind, die Fans und seiner Mutter (da Muttertag war, und er noch keine Zeit gehabt hatte, seiner Mutter zu gratulieren). Für die nächste FedCom kündigt Lee bereits Connor Trinneer von ENTERPRISE an, der bereits mündlich zugesagt hat. 

    Danach begann der Auftritt der Stars, die sich in folgender Reihenfolge von den Fans verabschiedeten: Richard Arnold, Carolyn Semour, Manu Intiraymi, Erin Grey, Barbara Luna, Herb Jefferson , Dirk Benedict, Richard Hatch, Judscon Scott, Peter Williams, Richard Biggs (er bedankte sich besonders für die nächtliche Betreuung ;), Nicole deBoer, Garret Wang, Robert Duncan McNeill, Robert Beltran (der sich fantastisch bedankte, wer dabei war, weiß warum …. Er bekam verdient einen großartigen Applaus), Dominic Keating (der noch richtig stellte, dass er doch nicht der Captain auf der Enterprise sei … NOCH nicht), und zum Abschluss Walter Koenig

    Marc B.Lee verabschiedete sich mit einer sehr heiseren Stimme von den Fans, und die FedCon fand mit einem Video der besten Szenen von den Stars und den Gästen aus den vergangenen drei Tagen ihr Ende. Das Event hatte wieder einmal gehalten, was es verspricht, und alle, Besucher, Gäste und Veranstalter, hatten sichtlich ihr Vergnügen. Auf das die nächste FedCon ein mindestens ebenso großer Erfolg wird!

    -> BILDERGALLERY


    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.