Jump to content
  • Käsekuchenverkostung in Hamburg

    Exquites Material im Norden
    Einige Stunden nach dem das TREKNews Team sein Ziel, das Sachsenwald Forum nahe Hamburg, erreicht hatte, machte sich das allgemeine Bedürfnis nach einer erneuten Käsekuchenverkostung breit. Welch ein Glück, dass das Sachsenwald Forum alles bietet, was nötig ist um eine erfolgreiche Käsekuchenverkostung zu sichern. So setzte sich unser Käsekuchen-Tester-Team zusammen und bestellte ein Stück pro Person... Einige Stunden nach dem das TREKNews Team sein Ziel, das Sachsenwald Forum nahe Hamburg, erreicht hatte, machte sich das allgemeine Bedürfnis nach einer erneuten Käsekuchenverkostung breit. Welch ein Glück, dass das Sachsenwald Forum alles bietet, was nötig ist um eine erfolgreiche Käsekuchenverkostung zu sichern. So setzte sich unser Käsekuchen-Tester-Team zusammen und bestellte ein Stück pro Person. Kritisch und möglichst unvoreingenommen stellten wir uns der schwierigen Aufgabe den Käsekuchen auf Käse und Teig zu prüfen. Es handelte sich dabei um das Käsekuchenstandardmodell mit Rosienen. Die Beurteilungen der einzelnen Tester fielen sehr unterschiedlich aus. So meinte Julia, unsere weibliche Redakteurin, der Kuchen verdiene maximal die Note drei. Bastian hingegen war von dem Käsekuchen so begeistert, dass er dem Teststück eine Null bzw. eine römische Eins verlieh. Der dritte Tester, meine Wenigkeit, bewertete den Kuchen mit eins bis zwei. Während unserer Tests gesellten sich vorübergehend eine Redakteurin von SF-Radio, sowie Frank Schuldt, ebenfalls von SF-Radio, zu uns um mehr über die Mysterien des Käsekuchens in Erfahrung zu bringen. Bei den Testern hinterließen sie jedoch den Eindruck, dass sie noch viel über den Käsekuchen und seine tief verborgenen Geheimnisse lernen müssen. Doch nun zurück zum eigentlichen Thema. Die Bewertung des Käsekuchens im Sachsenwald Form. Nachdem er einmal nur mit einer Drei bewertet wurde scheint der Käsekuchen bereits mehr oder weniger durchgefallen zu sein. Die römische Eins jedoch reißt das gute Stück aus der Miese und beschert ihm die Gesamtnote eins bis zwei. Alles in allem ist der Käsekuchen im Sachsenwald Forum also durchaus zu empfehelen, um die regelmäßige Käsekuchenverkostung zu sichern.

    Weitere Infos zum Käsekuchen und warum er die Essenz des Lebens ist erfahrt ihr in unserem tollen Song 'Ooops ich aß den Kuchen'.

    Roman Geber

    Quelle: treknews.de

    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.