Zum Inhalt springen
...der Unterschied im Unterschied
  • Freitag - Die Cocktailparty

    Klingonen im Anzug...
    Als Highlight des Tages war die Cocktailparty am Freitagabend auf 22 Uhr angesetzt. Eingelassen wurden die zahlreich erschienenen Gäste allerdings erst mit einiger Verspätung. Bei ganzen 4 (!) Cocktails fiel die Wahl auch recht schwer – wir entschieden uns daher kurzerhand für einen klassischen Smirnoff Ice. Zahlreich Bilder und Eindrücke der Party findest Du in diesem Artikel...

    Als Highlight des Tages war die Cocktailparty am Freitagabend auf 22 Uhr angesetzt. Eingelassen wurden die zahlreich erschienenen Gäste allerdings erst mit einiger Verspätung. Bei ganzen 4 (!) Cocktails fiel die Wahl auch recht schwer – wir entschieden uns daher kurzerhand für einen klassischen Smirnoff Ice (so weit wir wissen kein Cocktail). Geschmeckt hat er trotzdem.
    Aufgrund des im Vorfeld festgelegten Dresscodes putzten sich die meisten Fans richtig heraus. Sogar die sonst so rebellischen Klingonen, die uns noch mit einer Gesangseinlage in der Lobby des Hotels beglückten, beugten sich zumeist dem Schlipszwang. Ein Bild für Götter. Geboten wurde dem Publikum eine Kostprobe des Programms der Enterprise Blues Band aus ihrem am morgigen Abend stattfindenden Konzert. Besonders spektakulär: der Teekistenbass von Richard Herd. Zudem gab Dean Haglund Stand Up Comedy zum Besten. Das Programm wurde jedoch durch Tonprobleme und andauernde Rückkopplungen bei der Band gestört. Und über Humor lässt sich ja auch zu Genüge streiten.
    Im Laufe des Abends entwickelte sich die so genannte Cocktailparty zu einem gemütlichen Pianoabend in der Lobby, zu dem sich Gaststars wie Vaughn Armstrong, Casey Biggs, Lolita Fatjo und Scott Schwarz gesellten.

    Apropos, der plötzlich aufkommende Hunger zwang uns kurzerhand dazu, unseren Horizont zu erweitern - und so kann man einen weiteren Artikel über diverse Sandwiches und Gulaschsuppe dem bald erscheinenden TREKNews Hotel & Restaurant Guide entnehmen.

    Alles in allem war es ein gelungener Abend, auch wenn man eigentlich nicht unbedingt von einer Cocktailparty sprechen kann. Der anfängliche Stehempfang auf engem Raum wich einem geselligen Beisammensein in der Lobby, das von vorzüglicher Klaviermusik begleitet wurde.

    Julia Becker und Christian Gaus

    -> Bildergalerie zur Opening Ceremony


    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.