Zum Inhalt springen
...sie erwähnen unsere Kompetenz zu Recht!
  • Star Trek Vorlesung

    Von Hubert Zitt, in Berlin
    • Bewertung

    • Aufrufe

      3053
    • Kommentare

      0
    • Werewolf
    Am Donnerstag, den 23.06 wird Dr. Hubert Zitt, der schon auf der letzten Fed Con verschiedene Vorträge zur Star Trek Wissenschaft gehalten hat in der Urania in Berlin einen Vortrag zur Energie und Antriebstechnik des Star Trek Universums halten.

    Energie und Antriebstechnik bei Star Trek. Science Fiction oder Technik der Zukunft?
    Star Trek ist mehr als gute Unterhaltung, denn von Anfang an haben Wissenschaftler den Autoren Vorgaben gemacht, welche Technologien in der Zukunft möglich sein könnten, sie durften nicht im Widerspruch zu den bestehenden physikalischen Gesetzen stehen. Im Vortrag werden die Funktionsweisen der Fusionsreaktoren und des Materie-/Antimaterie-Reaktors an Bord des Raumschiffs Enterprise erläutert, und es wird erklärt, wie Impuls- und Warp-Antrieb funktionieren. Außerdem wird auf die Energieversorgung der Kleingeräte - wie z.B. die Tricorder oder die Kommunikatoren - eingegangen. Wie weit sind wir von diesen bei Star Trek gezeigten Möglichkeiten der Energiegewinnung und -speicherung entfernt?

    Eintritt:
    Normalpreis: 6,00 €, ermäßigt: 5,00 €

    Termin: 23.06 (19:30 Uhr)

    Ort: Urania Kulturkino Berlin

    Danke an Euderion für diese Meldung!

    Quelle: treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      3053
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.