Zum Inhalt springen
...mit dem fantastischen Stempel der guten Laune
  • Über 20 Bilder von der Star Wars DVD Box

    wir haben sie für euch!
    • Bewertung

    • Aufrufe

      1118
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Den 21. September haben sich Sci Fi-Fans weltweit ganz dick in ihrem Kalender markiert: denn an jenem Tag erscheint die klassische Star Wars Trilogie endlich in einer standesgemäßen DVD-Box. In den letzten Wochen haben wir euch viel darüber berichtet, nun war des den Kollegen von DVDanswers möglich exklusive Einblicke zu gewinnen. Ihr seht hier exklusive Bilder aus den Menüs der Edition. Zusätzlich listen wir euch noch einmal alle Specials der Trilogie auf. Freut euch also auf ein großes DVD-Ereignis!
























    Über zehn Stunden Bonusmaterial - zusätzlich zur klassischen, neu überarbeiteten Trilogie in einem Box-Set aus vier Discs inklusive einer brandneuen Dokumentation in Feature-Länge und Behind-the-Scenes-Featurettes. Schon jetzt, mehr als vier Monate vor ihrem Erscheinen, zählt sie zu den meist verkauften DVD-Titeln des Jahres: die STAR WARS TRILOGIE, die am 20. September 2004 erstmals auf DVD erscheint.
    Das 4er-DVD-Set von Lucasfilm Ltd. und Twentieth Century Fox Home Entertainment liegt auf Platz 1 der Amazon-Topsellerlisten in Deutschland, den USA, England und Kanada und bietet über zehn Stunden erstklassige Unterhaltung in außergewöhnlicher Bild- und Tonqualität.
    „Wir wissen, dass die STAR WARS-Fans den Release kaum noch erwarten können. Deshalb tun wir alles dafür, eine spektakuläre DVD-Kollektion zu schaffen, die unvergesslich bleiben wird“, sagt Jim Ward, Vice President Marketing und Vertrieb bei Lucasfilm Ltd und ausführender Produzent der DVD.

    Die drei Filme der STAR WARS TRILOGIE (alle in Widescreen), EPISODE IV – Eine neue Hoffnung, Episode V – Das Imperium schlägt zurück und Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter, wurden von der renommierten Lowry Digital Images komplett neu überarbeitet und werden nun alle in Dolby 5.1 Surround Sound präsentiert.
    Zu jedem Film gibt es neue Kommentare von George Lucas, den Darstellern und Mitgliedern des Filmteams: Der Regisseur Irvin Kershner kommt ebenso zu Wort wie die Schauspielerin Carrie Fisher, der Tongestalter Ben Burtt und Dennis Muren von Industrial Light & Magic.
    Die vierte DVD enthält darüber hinaus vier Stunden Bonusmaterial, das tiefe Einblicke in die Entstehung der Star Wars Saga gewährt.
    Highlight auf der vierten Disc ist EMPIRE OF DREAMS: Die Geschichte der Star Wars Trilogie. Die zweieinhalbstündige Dokumentation zeigt die Entwicklung der STAR WARS TRILOGIE von einem Low-Budget-Liebhaberprojekt zu einem Phänomen, das in der Kinoproduktion neue Maßstäbe setzte. Dabei erzählt EMPIRE OF DREAMS die Geschichte eines unabhängigen Filmemachers, der vollkommen eigene Wege ging.
    Neben exklusiven Interviews mit George Lucas und über 40 Schauspielern und Crew-Mitgliedern aller drei Filme zeigt EMPIRE OF DREAMS auch Auftritte von zahlreichen Filmemachern und Persönlichkeiten der Medienwelt sowie unveröffentlichtes Filmmaterial vom Dreh der drei Filme.

    Als weiteres Extra bietet die Bonus-DVD folgende exklusiven Features:

    Episode III – Behind-the-scenes-Vorschau: Die Rückkehr von Darth Vader
    Kein anderer Bösewicht hat so viel Kultcharakter wie Darth Vader. Als Symbol der Finsternis ist er seit seinem ersten Erscheinen auf der Leinwand 1977 ein dauerhafter Bestandteil unserer Popkultur geworden. STAR WARS EPISODE III deckt endlich auf, wie Anakin Skywalker zu dem gefürchteten Sith Lord wurde.
    In dieser exklusiven Vorschau erörtert George Lucas den Abstieg von Anakin, wobei die Zuschauer bereits einen ersten Blick auf das neue Darth Vader-Kostüm werfen können, das eigens für Episode III angefertigt wurde.
    Ein weiteres Highlight sind Einblicke in Hayden Christensens und Ewan McGregors Übungen für den Lichtschwerter-Kampf, der schon seit über zwei Jahrzehnten fieberhaft ersehnt wird: die entscheidende Machtprobe zwischen Anakin und Obi-Wan Kenobi.

    Die Entstehung des Lichtschwerts
    Jeder erkennt es sofort: das unverwechselbare Brummen und faszinierende Leuchten des Lichtschwerts. Die Zuschauer haben nun erstmals Gelegenheit, die Ursprünge dieser mächtigen, zugleich aber auch eleganten Waffe zu entdecken. In dieser Dokumentation, die ganz dem Lichtschwert gewidmet ist, geben George Lucas, Darsteller und Crew-Mitglieder einen Einblick in die Geschichte des heldenhaften Schwerts. Angefangen bei den Ursprüngen der Special-Effects-Arbeit mit dieser Waffe, zeigt dieses Feature auf, wie jeder Film der STAR WARS Saga den vorherigen an spektakulären Action-Szenen noch übertreffen konnte.

    Die Charaktere von STAR WARS
    Dieses Feature bietet detaillierte Einsichten in die Entstehungsgeschichte der beliebtesten Charaktere sowie seltene Konzeptentwürfe, Behind-the-Scenes-Filmmaterial und Interviews mit George Lucas und den Darstellern der größten Leinwandhelden – Luke Skywalker, Prinzessin Leia, Han Solo, Chewbacca, R2 D2, C-3PO – und natürlich mit dem finstersten aller Bösewichte, Darth Vader.

    Die Macht ist mit ihnen: die Bedeutung von STAR WARS
    STAR WARS eröffnete einer ganzen Generation von Filmemachern und kreativen Talenten unzählige neue Möglichkeiten. Aus erster Hand erfährt der Zuschauer hier von einigen der angesehensten Filmemacher unserer Zeit, wie die STAR WARS-Filme ihre Arbeit und ihr Leben beeinflusst haben.

    STAR WARS Battlefront: Trailer und Demospiel
    Mit dem Erscheinen der großen STAR WARS-Kämpfe auf DVD kommen auch die Spieler von Videogames in einen neuen Genuss: Das neue STAR WARS Videospiel Battlefront von LucasArts lässt die Spieler alle Kämpfe auf PlayStation® 2, Xbox® oder am PC hautnah selbst erleben. Ein Trailer und eine Vorschau auf das neue Videospiel sind bereits auf der STAR WARS TRILOGIE-DVD enthalten, ebenso wie eine spezielle Demoversion für Xbox®, in der die Spieler in der Schlacht um Endor als Rebell oder Soldat AT-STs und Speeder-Bikes fahren und mit verschiedenen Waffen ihre Gruppe zum Sieg führen können.
    Die komplette Version von STAR WARS Battlefront für Playstation®2, Xbox® von Microsoft und als PC-Spiel erscheint am 21. September.

    Special Feature zum Spiel STAR WARS: Episode III
    Videogame-Spieler haben hier die Möglichkeit, die überwältigende Jedi-Action aus Episode III im neuen Spiel zum Film selbst auszuprobieren. Dieses Special Feature zeigt außerdem die Arbeit der Spieleentwickler von LucasArts, die direkt am Set arbeiteten, um das „echteste“ Jedi-Abenteuer aller Zeiten zu entwerfen. Das STAR WARS: Episode III-Spiel ist ab Frühjahr 2005 für PlayStation®2 und Xbox® im Handel erhältlich.

    Original Trailer und TV-Spots
    Die DVD zeigt alle Kinotrailer, Veröffentlichungs- und Wiederveröffentlichungstrailer sowie TV-Spots zu allen Filmen.

    Unveröffentlichte Set-Fotos
    Hier bietet sich die einzigartige Möglichkeit, in unbekannten Ecken der Lucasfilm Archive zu stöbern. Exklusive Fotos von der Entstehung der STAR WARS TRILOGIE entführen Sie auf eine Reise von Tunesien nach England, Norwegen, Arizona und zurück nach Kalifornien.

    Posters und Print-Kampagnen
    Die Veröffentlichung der Original-STAR WARS TRILOGIE geschah zu einer Zeit, in der internationale Kampagnen mit einer Fülle von faszinierendem Postermaterial begleitet wurden. Hier hat der Zuschauer die Gelegenheit, sich eine große Kollektion von Kinoplakaten aus aller Welt anzusehen.

    Exklusiver DVD-ROM-Inhalt
    Die DVDs zur STAR WARS TRILOGIE dienen auch als Schlüssel zu exklusivem Filmmaterial, das nur über eine spezielle DVD-ROM-Website zugänglich ist. Die Bonus-DVD enthält außerdem einen Link zu starwars.com, der offiziellen Internetpräsenz der fortlaufenden STAR WARS Saga, wo täglich neue Features und Updates bereitgestellt werden.
    STAR WARS: Episode IV – Eine neue Hoffnung erschien erstmals 1977 unter dem Titel "Krieg der Sterne" mit einer Laufzeit von 125 Minuten. STAR WARS: Episode V – Das Imperium schlägt zurück ist von 1980 und hat eine Laufzeit von 135 Minuten. Mit einer Länge von 138 Minuten erschien 1983 STAR WARS: Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter. Die DVD-Box ist in Deutschland ab zwölf Jahren freigegeben (FSK 6 für Eine neue Hoffnung/Krieg der Sterne und Das Imperium schlägt zurück, FSK 12 für Die Rückkehr der Jedi-Ritter).


    Quelle: DVDanswers.com
    • Bewertung

    • Aufrufe

      1118
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.