Zum Inhalt springen
The Meatpeople you can trust!
  • "Der Hobbit": Cate Blanchett ist dabei

    Galadriel mit an Bord
    • Bewertung

    • Aufrufe

      686
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Die Vorbereitungen der Dreharbeiten für Der Hobbit laufen weiter auf Hochtouren: Peter Jackson wird sein Team vor und hinter der Kamera ab Februar 2011 um sich scharen, um das Prequel zu Herr der Ringe in den Kasten zu bekommen, und noch immer gab es einige Rollen, die bis dato unbesetzt waren. Nun aber haben die Produktionsfirma New Line Cinema und die Warner Bros. Studios gemeinsam verkündet, dass neben Ian McKellen, Andy Serkis und Hugo Weaving auch Cate Blanchett einen neuerlichen Abstecher nach Mittelerde machen wird. Die Schönheit aus Australien wird wiederum die Elbenkönigin Galadriel darstellen, daneben wird Jackson aber auch einige internationale Neuzugänge unter den Schauspielern begrüßen: der schwedische Darsteller Mikael Persbrandt wird den formwandelnden Breon mimen, der Schotte Ken Stott den Zwergenkönig Balin darstellen und Sylvester McCoy, ebenfalls ein Schotte, den Part des Magiers Radagast der Braune übernehmen.


    Quelle: Moviemaze.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      686
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.