Zum Inhalt springen
...mit dem guten Geruch der Gier
  • Dreharbeiten von Episode 3 beendet

    sogar fünf Tage früher als geplant!
    • Bewertung

    • Aufrufe

      826
    • Kommentare

      0
    • Werewolf
    In alter "Star Wars"-Prequel Tradition schlug Produzent Rick McCallum am 17. September um 18:42 Uhr die letzte Klappe in den Fox Studios Australien für "Star Wars: Episode III". Damit sind die normalen Dreharbeiten des Filmes beendet und die Post-Production kann beginnen.

    Die für zwölf Wochen angesetzten Dreharbeiten endeten damit fünf Tage eher als geplant, etwas, wofür sich McCallum bei seinen Schauspielern und bei seiner Crew bedankt. "Man hört fast nie davon, dass ein großer Kinofilm die Dreharbeiten vor dem Zeitplan beendet. Ich muss meiner hart arbeitenden und hochbegabten Crew sowie unseren talentierten Schauspielern für diese Leistung danken."

    Die Post-Production wird sofort in Marin County in Kalifornien starten, wo Regisseur George Lucas, Rick McCallum und die Schnitt-Techniker Roger Barton und Ben Burtt und das Visual Effects-Team von Industrial Light & Magic hart arbeiten werden, um den Termin zum Kinostart im Jahre 2005 zu schaffen.

    "Den Film zu drehen ist nur ein kleiner Teil des gesamten Prozesses," sagte McCallum. "George freut sich darauf, auf die Ranch zurückzukommen, um mit der nächsten Komponente zu beginnen. Das ermöglicht ihm, darüber nachzudenken, was er benötigen wird, wenn wir im März 2004 wieder drehen. Für George und mich ist das nur die halbe Strecke. Wir haben immer noch achtzehn Monate Arbeit vor uns."

    Achtzehn Monate, die auch die "Star Wars"-Fans noch ausharren müssen. "Star Wars: Episode III" startet weltweit am 25. Mai 2005.

    Quelle: SF-Radio.net
    • Bewertung

    • Aufrufe

      826
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.