Zum Inhalt springen
...die mit der besseren Beischlaftechnik.
  • Enterprise II "Der Anfang vom Ende" Trailer

    Fanfilmprojekt präsentiert ersten Trailer
    • Bewertung

    • Aufrufe

      761
    • Kommentare

      0
    • Werewolf
    Nach rund zweieinhalb Jahren Produktionszeit und ein Jahr nach der Vorstellung des Intro präsentieren Jürgen Kaiser und sein Team den ersten, offiziellen Trailer zum Fanfilmprojekt "Star Trek Enterprise II: Der Anfang vom Ende":



    Der enorme Zeitaufwand der Produktion begründet sich darin, dass die Realszenen im Stop-Motion Verfahren aufgenommen und die dazugehörigen Sets in mühevoller Kleinarbeit selbst angefertigt werden. Natürlich kommt so ein Projekt auch nicht ohne aufwändige CGI Effekte aus, wie auch ein (für den finalen Film) eigener Soundtrack, wofür ebenfalls talentierte Köpfe mitarbeiten. Wenn alles nach Plan läuft, dürfte der Film im Sommer 2012 fertiggestellt und veröffentlicht werden.

    Inhalt vom Film:

    Nach dem ersten Teil „Der Zeitspiegel“ kehrt die Crew der Enterprise unter Captain Jonathan Archer in eine Realität zurück, die nicht auf der ihnen bekannten Zeitlinie verläuft. In „Der Anfang vom Ende“ kämpfen die Spezies der zukünftigen Föderation gegen eine kybernetische Lebensform, die alles organische Leben vernichten will. Eine zerstörerische Kraft greift das Universum an. Der Feind ist stark und verfolgt sein Ziel auf nicht ersichtliche Weise. Die Crew mit Trip und T’Pol erhält Hilfe aus der Zukunft. Eine bisher unbekannte Art der Kommunikation ermöglicht eine Verbindung durch Raum, Zeit und Vertrauensbarrieren.

    Danke an DocSommer für diesen Hinweis!


    Quelle: treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      761
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.