Zum Inhalt springen
...aus sonnengereiften Haselnüssen
  • Filmkritik zu "Transformers 2"

    Gamestar hat den Film gesehen
    • Bewertung

    • Aufrufe

      621
    • Kommentare

      0
    • Werewolf
    Comicfans aus aller Welt werden derzeit von Transformers 2 in die Kinos gelockt, der aktuellen Fortsetzung des Blockbusters aus dem Jahre 200. Nie dagewesene Explosionen, Materialschlachten und Computereffekte verspricht dabei der Film von Michael Bay. Die Redakteure des Spielemagazins Gamestar haben den Streifen mit Shia LaBeouf und Megan Fox schon gesehen und präsentieren eine umfangreiche Kritik zum Film.

    Auszug:

    Allspark? Decepticons? Megatron? Wer nun verwirrt die Augenbraue hebt, darf sich von Transformers: Die Rache keine Aufklärung erhoffen. Trotz seiner überlangen Spielzeit von 147 Minuten nimmt sich der Film keine Zeit zu erklären, wer da kämpft und um was es überhaupt geht. Nichtkenner des Vorgängers Transformers lässt die Handlung allein. Die Story fällt dennoch kaum komplexer aus als beim ersten Transformers-Film.

    Im Gegenteil: Die Keilereien im und um das Autoren-Team machen sich im Drehbuch durch so manche Logiklücke und unnötige Szenen bemerkbar, was die an sich packend erzählte Geschichte immer wieder ausbremst. Zudem hat Bay die Chance vertan, seine aus dem Vorgänger bekannten Figuren weiterzuentwickeln. Eigentlich interessante Charaktere wie der frisch zum Major beförderte Captain Lennox (Josh Duhamel) und dessen Kollege Sergeant Epps (Tyrese Gibson) verkommen deshalb zu platten Ballermännern ohne Identifikationspotenzial.


    Wer die komplette Kritik lesen will, der muss nur dem Link zu Gamestar.de folgen! Dort wird euch in den Anmerkungen auch verraten, was Leonard Nimoy eigentlich für eine Rolle in dem Film hätte übernehmen sollen.

    Quelle: treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      621
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.