Zum Inhalt springen
...mit 50% weniger Fett
  • "John Carter" vor dem Aus?

    Disney verliert Rechte
    • Bewertung

    • Aufrufe

      977
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Vor zwei Jahren hat sich Disney die Eigentumsrechte an Marvel zu Nutze gemacht, um sich das Milliarden-Geschäft mit dem Avengers-Film nicht entgehen zu lassen. Der Film sollte auch nicht das einzige Franchise bleiben, das sie in dem Jahr veröffentlichen sollten.

    Kurz vor der Premiere von Thor kam das Actionabenteuer John Carter in die Kinos. In der Hauptrolle war der damals noch unbekannte Taylor Kitsch zu sehen. Die Regie übernahm Pixar-Award-Gewinner Andrew Stanton.

    Allerdings war das Resultat nicht sehr Tony-Stark-mäßig. Der Film kam nur mittelmäßig bei den Kritikern an. Die Einnahmen waren mit nur 284 Millionen USD bei Produktionskosten in Höhe von 250 Millionen USD ebenso bescheiden. Disney zog daraus Konsequenzen und feuerte deren Studio-Chef Rich Ross und verwarf alle weiteren diesbezüglichen Pläne.

    Somit verwundert es nicht, dass Disney mit dieser Aktion alle Medienrechte daran verloren hat. Rechtmäßiger Besitzer ist wieder Edgar Rice Burroughs, Inc. Diese Firma wiederum gab in einer Pressemitteilung bekannt, dass sie sich mit einem anderen Studio zusammenschließen wollen, um John Carter of Mars auf die Leinwand zu bringen.

    Für Disney sollte das kein allzu großer Verlust sein, schließlich sind sie mit Marvel und Lucasfilm weiterhin mehr als dick im Geschäft. Das Marvel-Universum und die Star-Wars-Galaxie sind weltweit bekannte Marken, die die Kinokassen garantiert zum Klingeln bringen, dazu kommen noch die unzähligen Fanartikel. Man kann durchaus nachvollziehen, warum sich Disney mehr auf diese Projekte stürzt, anstatt sich mit John Carter auf dünnes Eis zu begeben.


    Quelle: Moviemaze.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      977
    • Kommentare

      0
    • Werewolf

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.