Zum Inhalt springen
...du darfst!
  • Red Faction: Origins - neue Szenenbilder

    Neues Material zum Film mit Robert Patrick

    Quelle: Pressemitteilung

    Bevor die Spieler im Science-Fiction-Shooter Red Faction Armageddon am 7. Juni 2011 auf PC, PS3 und Xbox 360 selbst den Mars von finsteren Sektenanhängern und Alienhorden befreien können (unser Preview zum Spiel ist hier), strahlt der Fernsehsender Syfy in Amerika den TV-Film Red Faction: Origins Anfang Juni aus. Fans der Red Faction-Serie und des Science-Fiction-Genres erfahren darin, was sich seit dem Vorgängertitel Red Faction Guerilla alles auf dem umkämpften Roten Planeten ereignet hat und wie es den Kindern des Rebellenhelden Alec Mason ergangen ist. Der Film schließt somit die inhaltliche Lücke zwischen den beiden Videospielen, um die Fans noch besser über das Red Faction Universum aufzuklären. Der Ausstrahlungstermin von Red Faction: Origins für Deutschland steht noch nicht fest.

    Als Hauptdarsteller ist unter anderem Robert Patrick (Terminator 2) als Red Faction-Held Alec Mason mit dabei. Dessen Sohn Jake Mason, der im Mittelpunkt der Handlung steht, wird von Brian J. Smith (Stargate Universe) verkörpert. Weitere bekannte Schauspieler sind Kate Vernon (Battlestar Galactica), die die Matriachin der Marauder-Sekte spielt, Danielle Nicolet (The Starter Wife), Gareth David-Lloyd (Torchwood), Tamzin Merchant (The Tudors) und Deven Graye (Dexter). Die Regie führt der Peabody-Award-Gewinner Michael Nankin (Caprica, Battlestar Galactica, CSI: Crime Scene Investigation).

    Szenenbilder:

    Die Story von Red Faction: Origins

    25 Jahre nachdem Alec Mason (Robert Patrick) für die Marskolonisten in Red Faction Guerrilla die Freiheit erkämpft hat und 12 Jahre nachdem seine Feinde aus Rache seine Frau ermordet und seine Tochter Lyra (Tamzin Merchant) entführt haben, ist der frühere Held ein gebrochener Mann. Sein überlebender Sohn Jake (Brian J. Smith), Offizier des Red Faction-Militärs, entdeckt, dass seine gekidnappte Schwester nach so vielen Jahren noch am Leben ist. Als mächtige neue Feinde den Roten Planeten bedrohen, macht sich Jake auf die Suche nach Lyra – nur um erfahren zu müssen, dass sie die Seiten gewechselt hat und die Red Faction vernichten will. Held Jake zieht in den Kampf gegen ein grausames Regime und versucht seine durch den Krieg zerrissene Familie wieder zu vereinigen.


    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.