Zum Inhalt springen
...mit der Extraportion Milch
  • Kampf an der Kinokasse - Star Trek 11 vs. Illuminati

    Wer macht das Rennen? Prognosen fürs WE sind da!

    Das zweite Wochenende an den Kinokassen ist für Star Trek 11 gestartet. In Amerika wie auch hierzulande startete vergangene Woche 'Illuminati (Angels & Demons)' -2006 erzielte der erste Teil der Dan Brown Verfilmungen am ersten Wochenende 77 Millionen US-Dollar (inflationsbereinigt etwa 85 Millionen). Nun liege die Schätzungen für Freitag vor. So verdrängte Illuminati zwar Star Trek vom ersten Platz an der Kasse, blieb jedoch weiter hinter den Erwartungen zurück. Das Sequel spielte am Freitag lediglich 16,5 Millionen Dollar ein. Zum Vergleich: Star Trek 11 erreichte am ersten Freitag ein Ergebnis von 26,8 Millionen, X-Men Origins: Wolverine 34,4 Millionen. (Alle Zahlen US-Domestic)

    Somit verbleibt Star Trek 11 auf einem starken zweiten Platz mit einem Freitagsergebnis von 11,9 Millionen US Dollar. Dies bedeutet zwar einen Abfall von 55,9% im Vergleich zur Vorwoche, ist jedoch ein zu erwartender, guter Wert. Vergleichsweise stürzte X-Men Origins: Wolverine vom ersten auf den zweiten Freitag um 75,8% ab, der Da Vinci Code verlor 2006 64,3% an Zuschauern.

    Die Prognose fürs Wochenende: Ausgehen von den  bisherigen Ticketverkäufen ist mit einem Einspielergebnis von ca. 37,5 Millionen Dollar für dieses Wochenende zu rechnen. Hier eine Übersicht der Prognose fürs Wochenende:

    FilmPrognoseLeinwändepro LeinwandGesamt USWochenVerleih
    1Angels & Demons$49,500,000--3,527--$14,035$55,000,0001Sony/ Columbia
    2Star Trek$37,500,000-52%3,860+11$9,715$142,110,8372Paramount
    3X-Men Origins: Wolverine$12,000,000-55%3,892-210$3,083$148,290,7443Fox
    4Ghosts of Girlfriends Past$6,400,000-38%3,150-25$2,032$33,201,8383Warner Bros./ New Line
    5Obsessed$4,000,000-39%2,634-32$1,519$58,021,1754Sony/ Screen Gems
    617 Again$3,300,000-22%2,450-453$1,347$58,294,9225Warner Bros./ New Line
    7The Soloist$2,800,000-29%2,022-68$1,385$27,902,3534Paramount/ DreamWorks
    8Monsters vs. Aliens$2,300,000-29%1,951-234$1,179$190,851,6818Paramount/ DreamWorks
    9Next Day Air$2,000,000-51%1,139+1$1,756$5,368,3432Summit
    10Earth$1,900,000-29%1,584-210$1,199$29,290,8154Disney

    Deutlich zu sehen ist, dass Star Trek 11 Konkurrent X-Men Origins: Wolverine nach zwei Wochen Laufzeit fast überholt hat. International ist das Ergebnis auch sehenswert: die 50 Millionen Marke ist bald erreicht. Insgesamt liegt Star Trek 11 somit bei knapp 170 Millionen US-Dollar. Inwieweit hier Illuminati aufholen kann wird sich zeigen. Vorgänger 'The Da Vinci Code' spielte über 70% seiner 758 Millionen Einnahmen im Ausland ein. X-Men Origins: Wolverine hat eine Verteilung von 53:47% (US/International) während Trek bei 70:30% liegt.

    Hier sind die Einspielergebnisse der bisherigen Star Trek Filme:

    1. Star Trek: The Motion Picture (1979): $11,926,421 (Eröffnungswochenende)/ $82,258,456 (insgesamt)
    2. Star Trek II: The Wrath of Khan (1982): $14,347,221 / $78,737,310
    3. Star Trek III: The Search For Spock (1984): $16,673,229 / $76,389,860
    4. Star Trek IV: The Voyage Home (1986): $16,881,888 / $109,713,132
    5. Star Trek V: The Final Frontier (1989): $17,375,648 / $52,210,049
    6. Star Trek VI: The Undiscovered Country (1991): $18,162,837 / $74,888,996
    7. Star Trek: Generations (1994): $23,116,394 / $75,671,125
    8. Star Trek: First Contact (1996): $30,716,131 / $92,027,888
    9. Star Trek: Insurrection (1998): $22,052,836 / $70,187,658
    10. Star Trek: Nemesis (2002): $18,513,305 / $43,126,129
    11. Star Trek (2009): $75,204,289 / $116,461,000 (bisher) / ?

    Inflationsbereinigt:

    1. Star Trek: The Motion Picture (1979): $34,668,706 (Eröffnungswochenende)/ $239,115,674 (insgesamt)
    2. Star Trek II: The Wrath of Khan (1982): $35,038,451 / $192,290,437
    3. Star Trek III: The Search For Spock (1984): $35,629,102 / $163,237,856
    4. Star Trek IV: The Voyage Home (1986): $32,671,686 / $212,328,919
    5. Star Trek V: The Final Frontier (1989): $31,267,457 / $93,951,918
    6. Star Trek VI: The Undiscovered Country (1991): $30,976,050 / $127,720,425
    7. Star Trek: Generations (1994): $39,707,107 / $129,980,545
    8. Star Trek: First Contact (1996): $49,896,339 / $149,493,266
    9. Star Trek: Insurrection (1998): $33,761,058 / $107,451,468
    10. Star Trek: Nemesis (2002): $22,918,195 / $53,387,173
    11. Star Trek (2009): $75,204,289 / $116,461,000 (bisher) / ?

    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.